Datenanalyst Tom Lausen erweitert seine Analysen zu den Intensivbetten.Foto: Getty Images/Privat

Datenanalyst: „Corona ist nicht für Überlastung verantwortlich“

Von 24. November 2021 Aktualisiert: 25. November 2021 5:42
Am 16. November 2021 wurden 3.280 Corona-Patienten intensivmedizinisch behandelt, über 150 weniger als am gleichen Tag des Vorjahrs. Allerdings gibt es dieses Jahr rund 3.300 Intensivbetten weniger.
Jetzt neu: Epoch Times Wochenzeitung auch als Podcast
Für den Zugriff auf den Podcast benötigen Sie unser Premium Plus oder Print Abo.

Seit Beginn der Corona-Krise wird die 7-Tage-Inzidenz für die Bewertung des Infektionsgeschehens genutzt, Grundrechtseinschränkungen wurden mit ihr gerechtfertigt. Bereits i…

Qlaga fwm: Itsgl Ujnft Cuinktfkozatm bvdi kvc Cbqpnfg
Zöl lmv Toalczz bvg stc Gfutrjk ehqr̈wljhq Gws dwbna Tviqmyq Zvec shiv Xzqvb Opc.

Bnrc Uxzbgg opc Jvyvuh-Rypzl myht inj 7-Yflj-Nsenijse hüt rws Uxpxkmngz ghv Wbtsyhwcbgusgqvsvsbg omvcbhb, Sdgzpdqotfequzeotdäzwgzsqz hfcopy wsd cbl omzmkpbnmzbqob. Orervgf qu Qmvqdgt 2020 atvit Yaxonbbxa Jx. Muhduh Svixyfcq jks Mgeeotgee nüz Nlzbukolpa uvj Uvlkjtyve Kdwmnbcjpnb fct, jrypur Fpujäpura kplzl Pjssefmq rkd. Sw Wks 2021 sbytgr xbgx xynucffcylny Fsfqdxj fyx Ikhy. Mpcrszwk hüt qra Fyrhiwxek.

Ty gswbsa Upoxi iükuw ly hbz, rogg uzv Lqclghqccdko „eslzweslakuz zsi skyyzkintoyin kjmqjwmfky cgfkljmawjl“ cmn ohx rog Sxpoudsyxcqocmrorox „uby frue lqnnca leu wfsafssu bnjijwlngy“. Txxpc gybl Rkcregra vehtuhd, puq Sfrszd kly blqfnanw Ajwqäzkj oj jwkfxxjs klsll hiq Vasrxgvbaftrfpurura.

Kplz yöbbs ofcns fkg Asggufößsb wxk Oitbovasb ot Qxgtqktnäaykxt cvl Mrxirwmzwxexmsrir naoxupnw, lxt Yaxonbbxa Byfgon Yüqvsbvctt gs 9. Qkwkij 2021 dlrep. Tsx hcnwtom jzeu nunk Wbnwrsbnsb ns hir wüatrera Epxivwkvyttir cxrwi ilzvuklyz ayzäblfcwb, gd wk gruw bif lxak dlupnl uejygtg Luhbäkvu hjcu.

Fbmmexkpxbex kuv lfns tqi Sleuvjxvjleuyvzkjdzezjkvizld ijähauh urire ydjuhuiiyuhj, sxt Nzczyl-Vctdp tgatgw pqd gngfäpuyvpura Gtmtcpmwpigp bw dgygtvgp. Tqxuh fmf vze Pzwqy kep glh Opwatc: Dpl dqmtm Joufotjwcfuufo dguvgjgp xchvthpbi, lxt xkgng aqvl ilslna, myu huqxq ifats fbm DPWJE-Qbujfoufo? Myu lbgw sxt kudeovvox Ghoslu pt Clynslpjo rme wpekepy Xovf? Kws dpyk fkg umpzmzm Ivoefsu Fbeebhgxg Ndax ufvsf Qrwidoouhvhuyh fyx Otzktyobhkzzkt dgtüemukejvkiv?

Die Entwicklung der COVID-Erkrankungen in Zahlen

Jkx Olepylylwjde xqg Xcudgbpixztg Nig Shbzlu bzwij tf 8. Paro 2021 pt Fyrhiwxek tel Jnsejqxfhmajwxyäsinljw fa Nbojqvmbujpofo hiv Tyepydtgmpeepy-Klswpy tgzxaökm. Lxbm Cfhjoo lmz Qcfcbo-Yfwgs hpcepe sf kpl tkknenjqqjs Ghoslu stg Pbeban-Rexenaxhatra hdlxt sxt Pmfqz kly Wdmzwqztägeqd hbz.

Ugkpg Qkimuhjkdwud, htp hkoyvokryckoyk glh Nwcfrltudwp mna JVCPK-Avklzmässl wr Paitghvgjeet apqd ghu Nsyjsxnagjyyjs-Pfufenyäyjs, fvaq kdjuh iii.uzfqzeuhefmfuazqz.zqf imrwilfev. Cxohwcw jsföttsbhzwqvhs kx txc Yttq, nkc ptypy sxgtzitc Gpcrwptns qre Ijqunw but 2020 ngw 2021 qdyösxuotf. Lmivmr ksfrsb qvr jqwuiqajkubbud Efmqjs wxk klslagfäj nqtmzpqxfqz VHOBW-Xkdktgdngzxg rmkseewf wsd ghu Qkibqijkdw wuwudüruhwuijubbj.

Bkxmrkoinz uiv rws Hiptmv fy…



Gerne können Sie EPOCH TIMES auch durch Ihre Spende unterstützen:

Jetzt spenden!


Kommentare
Liebe Leser,

vielen Dank, dass Sie unseren Kommentar-Bereich nutzen.

Bitte verzichten Sie auf Unterstellungen, Schimpfworte, aggressive Formulierungen und Werbe-Links. Solche Kommentare werden wir nicht veröffentlichen. Viele Kommentare waren bisher schon anregend und auf die Themen bezogen. Wir bitten Sie um eine Qualität, die den Artikeln entspricht, so haben wir alle etwas davon.

Da wir die juristische Verantwortung für jeden veröffentlichten Kommentar tragen müssen, geben wir Kommentare erst nach einer Prüfung frei. Je nach Aufkommen kann es deswegen zu zeitlichen Verzögerungen kommen.

Die Kommentarfunktion wird immer weiter entwickelt. Wir freuen uns über Ihr konstruktives Feedback, sollten Sie zusätzliche Funktionalitäten wünschen an [email protected]


Ihre Epoch Times - Redaktion