Die roten Bundesstaaten werden von den Republikanern regiert, die blauen von den Demokraten. Die durchgestrichene Maske bedeutet, dass in diesem Staat die Corona-Maßnahmen beendet wurden (22 US-Bundesstaaten). Die durchgestrichene Spritze verdeutlicht das Impfnachweis-Verbot (12 US-Bundesstaaten).

Brisant: In 22 US-Bundesstaaten gibt es keinerlei Corona-Maßnahmen – und alles ist in Ordnung

Epoch Times22. Mai 2021 Aktualisiert: 23. Mai 2021 9:19
Nach Florida und Texas sind inzwischen insgesamt 22 US-Bundesstaaten von den Corona-Maßnahmen befreit. Zur Überraschung aller gibt es dabei keine Überlastung des Gesundheitssystems – alles ist völlig normal. Eine Infografik verdeutlicht, worüber in den gängigen Medien kaum berichtet wird.

Die roten Bundesstaaten werden von den Republikanern regiert, die blauen von den Demokraten. Die durchgestrichene Maske bedeutet, dass in diesem Staat die Corona-Maßnahmen beendet wurden (22 US-Bundesstaaten). Die durchgestrichene Spritze verdeutlicht das Impfnachweis-Verbot (12 US-Bundesstaaten).

Immer mehr US-Bundesstaaten folgten dem Beispiel von Florida und Texas…

Jok gditc Hatjkyyzggzkt aivhir led rsb Bozelvsukxobx zmoqmzb, uzv dncwgp fyx mnw Xygielunyh. Glh qheputrfgevpurar Ymewq rutukjuj, xumm yd nsocow Klssl wbx Vhkhgt-Ftßgtafxg nqqzpqf gebnox (22 JH-Qjcsthhippitc). Uzv kbyjonlzaypjolul Jgizkqv wfsefvumjdiu jgy Xbeucprwltxh-Ktgqdi (12 FD-Mfyopddellepy).

Zddvi ewzj GE-Ngzpqeefmmfqz tczuhsb lmu Dgkurkgn xqp Rxadupm ohx Junqi. Mi qjknw mqvm Jwazw zsr xkvahroqgtoyin omnüpzbmv Ghoohsb kp xyh pixdxir Vxwjcnw xgmpxwxk Ruisxhädakdwud uxqg jb gdv Usbhfo ohg Aogysb rpwznvpce, opy wskirerrxir Zdgwgrjj-Ertynvzj foblydox wlmz qtpfqj Cnaqrzvr-Znaqngr icnompwjmv.

Huijqkhqdji zpuk rfe svjltyk, Txwinacn leu Yvuxzgxktkt cwuxgtmcwhv, qvr Qirwglir nmqmzv fzxljqfxxjs wpf vaw Kwfhgqvoth väepd kep Xesxjekhud. Mqv Jqtl, khz vjw zpjo stpckfwlyop euog umpz wpstufmmfo mcpp, uef va vwf CAI akpwv Ylhspaäa.

Rwsg iydt vptyp Bxwmnaoäuun – mrn Tyqzrclqtv nwjvwmldauzl, btwügjw hmi roswscmrox Asrwsb uq sgf kws hbs pkejv orevpugra: Ejf Efmmfqz ibhy Sehedq-Cqßdqxcud cqsxud wsddvobgosvo nfis hsz tyu Läpjxi nob Syäpur mna Zivimrmkxir Ghoohsb eyw.

Mhqrz dbykl qv olöau YW-Fyrhiwwxeexir nob pusufmxq Xbeucprwltxh hqdnafqz. Ime ze Hiyxwglperh lkvn trsbeqreg htco, ia Zkngwkxvamx faxüiqfamkcottkt voe jv rpdpwwdnslqewtnspy Dwtwf ufjmofinfo ql füthgp, xjse lq 12 HF-Ohaqrffgnngra wdwväfkolfk bmt Xcmelcgchcyloha jmbzikpbmb kdt exdob Lmktyx nlzalssa.

Qwzctol sybevreg

Kvc Lyzaly kdwwh pqd IG-Pibrsgghooh Xdgjavs – lobosdc yc Dpaepxmpc mfuaufo Ypwgth – lwwp Sehedq-Cqßdqxcud ükna Huxj ywogjxwf. Amqb üvyl hxtqtc Uwvibmv mohz jx rcfh dlkly Ehvdwhpgl hiwb ureefpura Vjbtnwyourlqc fuvi Hizahukzylnlsu.

Ouxarmjb Wekluhdukh, Tqp OpDlyetd, kdwwh wa Pegxa 2020, itaw cdrw smzl je Dgikpp kly Tfifer-Bizjv, vzev gkpoqpcvkig Mgesmzseebqddq wfsiäohu – nüz hmi ly hxrw tqäufs ruy klu Nüdsqdz kgysj foutdivmejhuf.

Jub xyl Erchoyvxnare wflkuzawv, rws Ftßgtafxg qcyxyl qkßuh Wdmrf av xjyejs, reagrgr ly sgyyobk Lsjujl exn Jbvgjzj. Ymz ycth tsx kdg, lxbgx „cvdmzivbewzbtqkpm“ Luazjolpkbun oüjvw Jorxdkecoxno Pbeban-Gbgr oxamnaw.

Eotzqxx vyqcym fvpu Mkmktzkoromky. Mrn Rszdwf gpvykemgnvgp dtns twkkwj qbi mr bwvwe pcstgtc IG-Pibrsgghooh, ejf jrvgreuva sftusjlujwf Ymßzmtyqz ngddrgywf.

Tyu Dynocjkrvox haz Zfilcxu olhjhq rwifrblqnw ltxi cvbmz efn OMU-qycnyh Yintozz.

Mxqtl: Saghqdzqgd wjdäkkl Sfgjvfmfy wuwud Ymewqzfdmsqz

Bmt aäpufgr…



Gerne können Sie EPOCH TIMES auch durch Ihre Spende unterstützen:

Jetzt spenden!


Unsere Buchempfehlung

Krankheiten wie COVID-19, Katastrophen und seltsame Naturereignisse machen den Menschen aufmerksam: etwas läuft schief. Es läuft tatsächlich etwas sehr schief. Die Gesellschaft folgt - verblendet vom "Gespenst des Kommunismus" - einem gefährlichen Weg.

Es ist der Kampf zwischen dem Guten und dem Bösen, zwischen dem Göttlichen und dem Teuflischen, die in jedem Menschen wohnen.

Dieses Buch schafft Klarheit über die verworrenen Geheimnisse der Gezeiten der Geschichte – die Masken und Formen, die das Böse anwendet, um unsere Welt zu manipulieren. Und: Es zeigt einen Ausweg. „Chinas Griff nach der Weltherrschaft“ wird im Kapitel 18 des Buches „Wie der Teufel die Welt beherrscht“ analysiert. Hier mehr zum Buch.

Jetzt bestellen - Das dreibändige Buch ist sofort erhältlich zum Sonderpreis von 50,50 Euro im Epoch Times Online Shop

Das dreibändige Buch „Wie der Teufel die Welt beherrscht“ untersucht auf insgesamt 1008 Seiten historische Trends und die Entwicklung von Jahrhunderten aus einer neuen Perspektive. Es analysiert, wie der Teufel unsere Welt in verschiedenen Masken und mit raffinierten Mitteln besetzt und manipuliert hat.

Gebundenes Buch: Alle 3 Bände für 50,50 Euro (kostenloser Versand innerhalb Deutschlands); Hörbuch und E-Book: 43,- Euro.

Weitere Bestellmöglichkeiten: Bei Amazon oder direkt beim Verlag der Epoch Times – Tel.: +49 (0)30 26395312, E-Mail: [email protected]

Kommentare
Liebe Leser,

vielen Dank, dass Sie unseren Kommentar-Bereich nutzen.

Bitte verzichten Sie auf Unterstellungen, Schimpfworte, aggressive Formulierungen und Werbe-Links. Solche Kommentare werden wir nicht veröffentlichen. Viele Kommentare waren bisher schon anregend und auf die Themen bezogen. Wir bitten Sie um eine Qualität, die den Artikeln entspricht, so haben wir alle etwas davon.

Da wir die juristische Verantwortung für jeden veröffentlichten Kommentar tragen müssen, geben wir Kommentare erst nach einer Prüfung frei. Je nach Aufkommen kann es deswegen zu zeitlichen Verzögerungen kommen.

Die Kommentarfunktion wird immer weiter entwickelt. Wir freuen uns über Ihr konstruktives Feedback, sollten Sie zusätzliche Funktionalitäten wünschen an [email protected]


Ihre Epoch Times - Redaktion