Carsten Meyer-Heder (CDU) feierte am Wahlabend seinen Erfolg in Bremen in der Markthalle Acht.Foto: Alexander Koerner/Getty Images

Amtliches Endergebnis: CDU gewinnt Bremer Bürgerschaftswahl

Epoch Times30. Mai 2019 Aktualisiert: 30. Mai 2019 21:19
Die Landeswahlleitung Bremen teilte das amtliche Endergebnis mit: Die CDU liegt mit knapp 27 Prozent an der Spitze.

Mit knapp 27 Prozent der Stimmen hat die CDU erstmals in der Geschichte Bremens die Bürgerschaftswahlen gewonnen.

Am Abend veröffentlichte die Landeswahlleitung das vorläufige amtliche Endergebnis. Demnach landete die SPD mit knapp 25 Prozent der Stimmen auf dem zweiten Platz. Es ist das bislang schlechteste Ergebnis der Sozialdemokraten bei einer Landtagswahl in der Hansestadt.

Die Grünen holten 17 Prozent der Stimmen, gefolgt von der Linken, die 11 Prozent der Wählerstimmen auf sich vereinigen konnte. 6 Prozent der Stimmen erhielt die AfD, knapp 6 Prozent entfielen auf die FDP. (dpa)



Gerne können Sie EPOCH TIMES auch durch Ihre Spende unterstützen:

Jetzt spenden!


Kommentare
Liebe Leser,

vielen Dank, dass Sie unseren Kommentar-Bereich nutzen.

Bitte verzichten Sie auf Unterstellungen, Schimpfworte, aggressive Formulierungen und Werbe-Links. Solche Kommentare werden wir nicht veröffentlichen. Viele Kommentare waren bisher schon anregend und auf die Themen bezogen. Wir bitten Sie um eine Qualität, die den Artikeln entspricht, so haben wir alle etwas davon.

Da wir die juristische Verantwortung für jeden veröffentlichten Kommentar tragen müssen, geben wir Kommentare erst nach einer Prüfung frei. Je nach Aufkommen kann es deswegen zu zeitlichen Verzögerungen kommen.

Die Kommentarfunktion wird immer weiter entwickelt. Wir freuen uns über Ihr konstruktives Feedback, sollten Sie zusätzliche Funktionalitäten wünschen an [email protected]


Ihre Epoch Times - Redaktion