Logo des FC Bayern München in einem FanshopFoto: über dts Nachrichtenagentur

Bayern-Basketball-Geschäftsführer Pesic erfreut über Hoeneß-Rückkehr

Epoch Times24. November 2016

Der Sportdirektor und Geschäftsführer der Basketballabteilung des FC Bayern München, Marko Pesic, freut sich auf die anstehende Rückkehr von Uli Hoeneß als Bayern-Präsident. „Uli Hoeneß hat weit mehr als die Basketball-Abteilung des FC Bayern im Sinn. Er ist ein Förderer des deutschen Basketballs an sich, der versucht, immer und überall mit Unterstützung und Rat zu dienen, wo es nützlich sein kann“, sagte der frühere Nationalspieler dem Sportportal „Spox“.

Ihm gehe es „um das Wohl“ des deutschen Basketballs. Der Sport sei für Hoeneß „keine Zweckbeziehung“, er sei „zu hundert Prozent emotional involviert, wenn wir spielen“, so Pesic weiter. Hoeneß soll am Freitag auf der Mitgliederversammlung des Vereins erneut zum Präsidenten gewählt werden. (dts)



Gerne können Sie EPOCH TIMES auch durch Ihre Spende unterstützen:

Jetzt spenden!


Kommentare
Liebe Leser,

vielen Dank, dass Sie unseren Kommentar-Bereich nutzen.

Bitte verzichten Sie auf Unterstellungen, Schimpfworte, aggressive Formulierungen und Werbe-Links. Solche Kommentare werden wir nicht veröffentlichen. Dies umfasst ebenso abschweifende Kommentare, die keinen konkreten Bezug zum jeweiligen Artikel haben. Viele Kommentare waren bisher schon anregend und auf die Themen bezogen. Wir bitten Sie um eine Qualität, die den Artikeln entspricht, so haben wir alle etwas davon.

Da wir die Verantwortung für jeden veröffentlichten Kommentar tragen, geben wir Kommentare erst nach einer Prüfung frei. Je nach Aufkommen kann es deswegen zu zeitlichen Verzögerungen kommen.


Ihre Epoch Times - Redaktion