GTA 5 Online Heists Update: Leak der kommenden Spielversion „Grand Theft Auto V ‚

Epoch Times29. Juni 2014 Aktualisiert: 29. Juni 2014 10:56

Details für das Heists Update von Grant Theft Auto Online sind durchgesickert, wie Berichten dieser Woche zu entnehmen ist.

Die Webseite Official Xbox Magazine berichtet, die Quelle sei der YouTube Kanal von DomIsLive. Von ihm stammt auch der Leak über das "I’m Not a Hipster"-Update, das vor kurzem herauskam.

Hier einige Informationen über die Missionen; von denen in der Zeitschrift berichtet wird: „Prison van rescue – Kriminelle fangen einen von NPCs gefahrenes Polizeiauto ab und angetriebenen befreien Bandenmitglieder und nehmen sie mit zurück zum Haus der Gang. 16 Polizisten und 16 Kriminelle können an der Mission teilnehmen. Die Mission ist ab Rang 5 und wird durch einen Telefonanruf ausgelöst“, heißt es dort.

Ein weiterer: "Beerdigung – Gang-Mitglieder müssen den Leichenwagen eines Leutnants durch die Stadt begleiten. Rivalisierende Bandenmitglieder müssen in den Leichenwagen und ihn zerstören. Wird der Chef getötet löst das die Mission Escort Crook Boss aus. Koordinaten des Bestattungsinstituts 410, – 1485“.

Jemand anderes fügt hinzu, "Territory Takeover – Spieler kämpfen um ein Territorium einzunehmen, was weitere Einnahmequelle für sie produziert."

Andere Heist sind Bekämpfe Gangmitglied, Bullen Areal, Vereitelter Banküberfall und Schnapp den FIB.

Wie üblich, hat Rockstar den Leack nicht kommentiert.

Ursprünglich wollte Rockstar, das Heists Update zu Anfang des Jahres veröffentlichen, entschieden sich aber dazu,  das High Life- und Hipster-Update zuerst zu bringen.

Laut Gamespot gab es von Rockstar eine Erklärung für die Verzögerung des Heists-Updates. „Wir bedauern die Verzögerung sehr und arbeiten hart, um sie Ihnen so schnell wie möglich zu bringen. Bitte beachten Sie, dass wir uns wie immer auf die bestmöglichen Inhalte für Ihr Spiel konzentrieren, und wir schätzen Ihre Geduld, Unterstützung und Ihr Verständnis", sagte Rockstar.

Es heißt "brauchten mehr Zeit dafür" als erwartet wurde.

In einer Pressemitteilung sagte Rockstar auch, es würde 10 neue Arbeitsplätze für das "Hipster" Update geben.

„Eine neue Runde von GTA Online Jobs bietet Rockstar eine Mischung aus Land-Rennen, Deathmatches und Captures, die wir seit kurzem sehen konnten. Zehn neue Jobs sind von uns genehmigt, darunter Autorennen, die sich perfekt zum Driften eignen (und einige der Retro-Fahrten aus dem „I’m Not a Hipster“-Update), ein Deathmatch auf einer verwüsteten Brücke und einen Capture-Job mit einer Bande von wütenden Hipstern, die in 24/7 Läden Schmuggelware verstecken", schreibt das Unternehmen.“ (jp/dk)

https://youtube.com/watch?v=38wdy2EmyK8

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN