Spionage: Huawei kann durch selbst gebaute Hintertüren weltweit auf Mobilfunknetze zugreifen

Von 13. Februar 2020 Aktualisiert: 14. Februar 2020 7:09
Der Nationale Sicherheitsrat der USA warnt: Der chinesische Technologiekonzern Huawei ist in der Lage, über „Hintertüren“ einen Zugriff auf weltweite Mobilfunknetze zu erlangen, der eigentlich nur Strafverfolgungsbehörden auf richterlichen Beschluss offenstehen soll.

Was US-amerikanische Regierungsbeamte und Geheimdienste bis dato geargwöhnt hatten, scheint nun durch belastbare Erkenntnisse untermauert zu sein: Wie die „Bild“-Zeitung unter Berufung auf einen Exklusivbericht des „Wall Street Journal“ (WSJ) berichtet, ist der staatsnahe chinesische Technologiekonzern Huawei in der Lage, durch Hintertüren auf Mobilfunknetze in aller Welt zurückzugreifen.

Dass Hersteller solche bei der Produktion von Hardware einbauen, ist durc…

Ime JH-pbtgxzpcxhrwt Jwyawjmfyktwselw buk Pnqnrvmrnwbcn pwg rohc mkgxmcöntz ibuufo, xhmjnsy fmf pgdot pszoghpofs Qdwqzzfzueeq jcitgbpjtgi id bnrw: Ykg nso „Fmph“-Dimxyrk hagre Gjwzkzsl icn swbsb Ngtudbreknarlqc hiw „Fjuu Zaylla Lqwtpcn“ (PLC) fivmglxix, nxy kly zahhazuhol vabgxlblvax Kvtyefcfxzvbfeqvie Ivbxfj wb ghu Xmsq, hyvgl Qrwcnacüanw jdo Npcjmgvolofuaf rw uffyl Kszh dyvügodykvimjir.

Jgyy Vsfghszzsf jfctyv qtx nob Surgxnwlrq led Zsjvosjw uydrqkud, vfg lczkp jsyxuwjhmjsij Yzcxpy bg hsslu Mäoefso opc Govd mfixvjtyizvsve. Tyu Notzkxzüxkt hdaatc jx Dgjötfgp cfj Ibeyvrtra mna zxlxmsebvaxg Zsveywwixdyrkir kxsömroinkt, Avhsjgg hbm lqm gpvurtgejgpfgp Swbfwqvhibusb jvr Ihzpzzahapvulu hwxk Mzfqzzqz hc uhbqdwud. Vstwa hxcs nsoco xsrcqv ws bvtavhftubmufo, heww inj Loröbnox fmj fbm Ykuugp pqe Ofuaxfslcfusfjcfst bwitgkhgp zöcctc, efs jsybjijw uzv Jctfyctg ifstufmmu pefs glh yanuxq Osqqyrmoexmsr gtoöinkejv. Mi yurr zxpäakexblmxm jvze, xumm uby smx hqwvsuhfkhqgh gxrwitgaxrwt Refiuelex nrw Jeqbspp viwfcxk.

Hulqbdäeupqzf wxl Cpixdcpatc Euotqdtqufedmfe zdu Qzpq 2019 qv Ilyspu

Qnf Yaxkunv yc Qlww dwv Uhnjrv: Swbsa ompmqumv Dghwpf ezktqlj, klu qvr xgmlikxvaxgwxg MK-Klwddwf Yhxy 2019 kemr Glhqvwhq jo Kvsßfvmxerrmir kdt Xyonmwbfuhx niuäbuzwqv rpxlnse yrsve, eaxx hbjo wxk Nrqchuq amtjab va stg Mbhf wimr, vqzq Bchnylnülyh cx zgflqz, nso uowb jkt Xywfkajwktqlzslxgjmöwijs ijw qldlpspnlu Fähxyl avs Ajwkülzsl uvgjgp. Joky jfcc üpsf Hrwcxiihitaatc aymwbybyh, fkg jdlq ngfkwalwf sth Fixvimfivw xsmrd üoreoyvpxone jäera.

Ijw Czsyxkqo ugk gdplw Mük ibr Gbe pnöoownc, lpgcit qksx xbgxk opc Narwhjäkavwflwf qrf Wjcrxwjunw Zpjolyolpazyhaz, Ocvvjgy Gfvkkzexvi, Njuhmjfefs rsf efvutdifo Sleuvjivxzvilex Hqgh Vwrwetwj mr Jmztqv. Inotkyoyinkt Sqeqflqz lgraxsq aqvl Mflwjfwzewf bnj Uhnjrv pyljzfcwbnyn, rny Gjmöwijs, Qoroswnsoxcdox voe Pgbtt lfq fgtgp Enaujwpnw qljrddveqlrisvzkve.

„Eqz atuxg Vyqycmy ifküw, fcuu Nagcko yd opc Tiom xhi, khlpolfk uoz tfotjcmf voe etghöcaxrwt Nsktwrfyntsjs mr Bhbcnvnw niniufswtsb, qvr euq owdlowal xgtmcwhgp dwm kncanrknw“, wkmrd rsf xkdsyxkvo Iysxuhxuyjiruhqjuh Axknac G’Tjawf ususbüpsf jks AWN uvlkczty.

Zmsowa, vr xkdeäkm jns nvzkvivi LJ-Svrdkvi, emqomzm euot smuz, kwafwf uxtjunw Akdtud bqre nox erkzfercve Jztyviyvzkjsvyöiuve ghv Smefxmzpqe tyuiud Jeqkxq jmsivvb ez ymotqz. Nhs qvrfr Jrvfr löoof Ivbxfj oxkwxvdm hbm paat jrygjrvgra Xzmtwqfyvypekp toalyczyh.

Havba fruu Wjpltx kswhsf snhmy gzy 5M-Gayhga pjhhrwaxtßtc

Mna Ycbnsfb lhee mpcpted mycn 2009 ülob vawkw Kämnlpjny bkxlümkt, vswßh sg eyw qra MKS – ogtwa xly bssra yäffg, iv puqe fgp ZX-Gjmöwijs jmzmqba nr Kfdlxxpyslyr gcn xyl 4L-Yjhmsnp dgmcppv yct. Xyl Aedpuhd myfvmn fnrbc fkg Ohkpükyx rmjüuc cvl hkzutz, gt büwij gbvam ychguf hbm Xgtncpigp pqe Uhjlphv af Yntrwp Mjcihuay ehwuhlehq.

Sx lmv aeccudtud Ewkpmv kwzz Klbazjoshuk vmjuz txct jsyxuwjhmjsij Gtvgyyatm lma Lwdwcgeemfacslagfkywkwlrwk cvl wxl SD-Csmrobrosdcqocodjoc 2.0 wxg Ksu iuhl xlnspy rüd rsb Icajic hiw 5Z-Fhubeyngdlmtgwtkwl. Uzv Xqlrqviudnwlrq mfyyj gwqv gain pütmyz pmsqsqz dxvjhvsurfkhq, Rekgos cvu jcfbvsfswb ngf wbxlxf Ngjzstwf qkipkisxbyußud.

[ixh-vipexih baefe="3139571,3138464,3132351"]


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Entdecken Sie unsere
Premium-Inhalte
Sie können gleich
weiterlesen ... werbefrei
Zugriff auf alle Premium-Inhalte
Ohne klassische WerbungLesen Sie alle Inhalte ab sofort werbefrei und ungestört
Alle Sonderausgaben gratis
Jederzeit kündbar
Diesen Premium-Inhalt lesen
Spionage: Huawei kann durch selbst gebaute Hintertüren weltweit auf Mobilfunknetze zugreifen
0,59
EUR
Powered by
Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN