Hamilton gewinnt Formel-1-Rennen in Bahrain

Epoch Times31. März 2019 Aktualisiert: 31. März 2019 18:50
Titelverteidiger Lewis Hamilton hat den Großen Preis von Bahrain gewonnen. Der britische Mercedes-Pilot profitierte beim zweiten Formel-1-Saisonrennen in Sakhir von einem technischen Defekt des lange führenden Ferrari-Piloten Charles Leclerc.Der…

Titelverteidiger Lewis Hamilton hat den Großen Preis von Bahrain gewonnen. Der britische Mercedes-Pilot profitierte beim zweiten Formel-1-Saisonrennen in Sakhir von einem technischen Defekt des lange führenden Ferrari-Piloten Charles Leclerc.

Der 21-Jährige aus Monaco musste sich mit Rang drei begnügen. Zweiter wurde der Finne Valtteri Bottas im zweiten Silberpfeil, der damit auch die WM-Führung behauptete. Sebastian Vettel musste sich mit Rang fünf begnügen, nachdem er zwischenzeitlich den Frontflügel verloren hatte. Nico Hülkenberg schied im Renault kurz vor Schluss aus. (dpa)

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN