Wurde Sechste im Sprint: Franziska Preuß.Foto: Martin Schutt/dpa/dpa

Preuß im Biathlon-Sprint in Oberhof Sechste – Eckhoff siegt

Epoch Times14. Januar 2021 Aktualisiert: 14. Januar 2021 16:12
Die deutschen Biathletinnen müssen weiter auf ihren ersten Podestplatz im neuen Jahr warten.Beim Heim-Weltcup in Oberhof belegte Franziska Preuß im Sprint nach einem Schießfehler den sechsten Platz und hatte im Ziel 33,5 Sekunden Rückstand auf…

Die deutschen Biathletinnen müssen weiter auf ihren ersten Podestplatz im neuen Jahr warten.

Beim Heim-Weltcup in Oberhof belegte Franziska Preuß im Sprint nach einem Schießfehler den sechsten Platz und hatte im Ziel 33,5 Sekunden Rückstand auf die fehlerfreie Siegerin Tiril Eckhoff. Während die Norwegerin schon zum sechsten Mal in diesem Winter gewann, fehlten der 26-Jährigen aus Bayern am Donnerstag knapp 21 Sekunden auf Rang drei. Zweite nach 7,5 Kilometern im Thüringer Wald wurde die Italienerin Dorothea Wierer vor der Österreicherin Lisa Theresa Hauser.

Einen Tag nach dem dritten Rang von Arnd Peiffer im Männer-Sprint war Janina Hettich (0 Fehler) auf Platz 13 die zweitbeste Deutsche. Die frühere Weltmeisterin Denise Herrmann musste gleich dreimal in die Strafrunde und beendete das Rennen auf Rang 15. Knapp dahinter schaffte es Maren Hammerschmidt ohne Schießfehler auf Platz 17. (dpa)

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN
Kommentieren
Werte Leserinnen und Leser,
Ihre Kommentare sind uns willkommen, bitte lesen Sie vorher die Netiquette HIER.
Die Kommentare durchlaufen eine stichprobenartige Moderation.
Beiträge können gelöscht oder Teilnehmer können gesperrt werden.
Bitte bleiben Sie respektvoll und sachlich.

Ihre Epoch Times-Redaktion