Dieselskandal: Staatsanwalt erhebt Anklage gegen früheren Audi-Chef Stadler wegen Betrugs

Epoch Times31. Juli 2019 Aktualisiert: 31. Juli 2019 8:47
Ihm und drei weiteren Beschuldigten werden Betrug, Falschbeurkundung sowie strafbare Werbung vorgeworfen.

Im Dieselskandal ist Anklage gegen den früheren Audi-Chef Rupert Stadler sowie drei weitere Beschuldigte erhoben worden. Ihnen werde Betrug, Falschbeurkundung sowie strafbare Werbung vorgeworfen, teilte die Münchner Staatsanwaltschaft am Mittwochmorgen mit.

Stadler soll unter anderem dafür mitverantwortlich sein, dass Audi noch lange nach Bekanntwerden der Abgasaffäre Dieselfahrzeuge mit manipulierten Abgaswerten in Europa verkauft hat. (fp)

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN