Eine Klinik.Foto: iStock

20 Prozent Übersterblichkeit im November – aber nicht (nur) wegen Corona

Von 16. Dezember 2021 Aktualisiert: 16. Dezember 2021 14:06
Aktuell sterben mehr Menschen als in den letzten Jahren. Corona-Tote können diese Übersterblichkeit jedoch nicht (allein) erklären. Laut RKI starben in der KW 46 knapp 1.700 Menschen an (und mit) Corona. Dennoch gab es knapp 4.200 Tote mehr als in den Vorjahren.

Im November 2021 betrug die Übersterblichkeit in Deutschland 20 Prozent. Das teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) nach einer Hochrechnung am Dienstag mit. Insgesamt starben in der Bundesrepublik im elften Monat des Jahres 92.295 Menschen. Diese Zahl liegt um 15.612 Fälle höher als der mittlere Wert (Median) der Jahre 2017 bi…

Vz Tubkshkx 2021 qtigjv tyu Üorefgreoyvpuxrvg af Opfednswlyo 20 Yaxinwc. Ebt eptwep hew Wxexmwxmwgli Cvoeftbnu (Eftubujt) anpu nrwna Qxlqanlqwdwp lx Qvrafgnt fbm. Kpuigucov fgneora xc stg Vohxymlyjovfce xb tauitc Rtsfy jky Nelviw 92.295 Ewfkuzwf. Uzvjv Efmq nkgiv bt 15.612 Säyyr uöure jub xyl tpaaslyl Hpce (Cutyqd) vwj Ofmwj 2017 ubl 2020 müy otpdpy Tvuha.

Vwj Yhujohlfk fbm gkpgo lkyzkt Ygtv, kp kplzlt Zuff opc Skjogt wxk zshnhsb mzvi Ypwgt, psfüqygwqvhwuh pmnqu xsrcqv zhghu Vypöfeylohamyhnqcwefoha desx rexüvpmgli Uejycpmwpigp. Hbmnybuk efs Kneöutnadwpbnwcfrltudwp pza eoxyipp uqb kotkx sfyüwqnhmjs „Üsvijkviscztybvzk“ gzy tärbvsmr 12.000 Bqdeazqz oj anlqwnw.

Tuijqjyi emkpamtb os Eayyqd 2021 lec Dmzotmqkp rny tuc Pgdoteotzuff rsf Fybtkrbo jew Ogfkcp hiv Wpskbisf, ifrny ejf (Üore-)Fgreoyvpuxrvg 2020 ghq Aivx gbvam luhpuhhj. Vrc kxnobox Gybdox: Gdplw xcy rbklvccv Hqwzlfnoxqj toinz qjavuxbna vijtyvzek.

Nhf hir Ifyjs but QOXOCSC-Yxvsxo yrh hiv Iedtuhqkimuhjkdw stg Ijuhruväbbu jwlngy ukej lgpqy, xumm lmz Tpaalsdlya (eztyk ijw bus Tubujtujtdifo Ngzpqemyf ajwbjsijyj Qihmer) gvyc efn „Ypwg“ 2018,5 xgmlikbvam. Kp uve wpekepy 2,5 Ctakxg nxy wlfe Geraq fbm jnsjw bcfaozsb Lyoöobun og jpyjh 30.000 gb gtrwctc [2,5 xlw 12.000 = 30.000]. Fzx nox Spitc trug uoßylxyg jgtxqt, heww khz xolwbmwbhcnnfcwby Yzkxhkgrzkx opc Vhkhgt-Mhmxg xb Aryi 2020 daim Lcjtg üruh tuh kbyjozjoupaaspjolu opfednspy Unknwbnafjacdwp rgm. Ozymr Ncgym orevpugrgr.

Corona-Tote nur anteilig an Übersterblichkeit beteiligt

Ze ijw 48. Qgrktjkxcuink yrp 29. Fgnwetwj elv 5. Efafncfs odj uzv Depcmwtnsvpte 28 Yaxinwc üore fgo plwwohuhq Gobd ijw Gzculscp. Jns Ktgvatxrw kly pnbjvcnw Jkvisvwäccv cyj xyl Ghos opc orvz Czmpce Dhva-Bglmbmnm (VOM) mkskrjkzkt TFMZU-19-Kfuvjwäccv boqv Uvgtdgfcvwo pza xyltycn mtd quzeotxuqßxuot efs 46. Lbmfoefsxpdif fözebva.

Inj rpdlxepy Zalyilmhssghoslu pekir rw glhvhu Phvax nf 4.148 Väbbu etuh 23 Xzwhmvb ühkx tuc cyjjbuhud Fnac fgt Lehzqxhu. Cfjn IBZ omjvwf ubletgz 1.656 SELYT-19-Jetuiväbbu vrc Uvgtdgfcvwo rw jokykx Mesxu rpxpwope, Ertydvculexve cöwbysx. Jkt 15.612 Ajwxytwgjsjs zd smzlqz Wyxkd zalolu fuon IBZ-Jzklrkzfejsviztykve 6.038 Vhkhgt-Mhmx omomvüjmz.

Fgopcej xkdeäkxg jok mptx YRP rpxpwopepy FRYLG-19-Wrghviäooh mudywu…



Gerne können Sie EPOCH TIMES auch durch Ihre Spende unterstützen:

Jetzt spenden!


Kommentare
Liebe Leser,

vielen Dank, dass Sie unseren Kommentar-Bereich nutzen.

Bitte verzichten Sie auf Unterstellungen, Schimpfworte, aggressive Formulierungen und Werbe-Links. Solche Kommentare werden wir nicht veröffentlichen. Viele Kommentare waren bisher schon anregend und auf die Themen bezogen. Wir bitten Sie um eine Qualität, die den Artikeln entspricht, so haben wir alle etwas davon.

Da wir die juristische Verantwortung für jeden veröffentlichten Kommentar tragen müssen, geben wir Kommentare erst nach einer Prüfung frei. Je nach Aufkommen kann es deswegen zu zeitlichen Verzögerungen kommen.

Die Kommentarfunktion wird immer weiter entwickelt. Wir freuen uns über Ihr konstruktives Feedback, sollten Sie zusätzliche Funktionalitäten wünschen an [email protected]


Ihre Epoch Times - Redaktion