Spritzen.Foto: iStock

Großbritannien: Offizielle Zahlen belegen erhöhte Sterblichkeit nach Impfung

Von 7. Dezember 2021 Aktualisiert: 1. Juni 2022 15:26
Die britische Sterbe- und Todesursachenstatistik belegt deutliche Sterbewellen in zeitlichem Zusammenhang mit den Corona-Impfungen. Auch die Sterblichkeit unter jüngeren Geimpften scheint doppelt so hoch wie unter Ungeimpften. Die offiziellen Zahlen geben zudem Hinweise auf eine sinkende (Schad-)Wirkung der Impfung: Die (Über)-Sterblichkeit Geimpfter sinkt wieder.
Jetzt neu: Epoch Times Wochenzeitung auch als Podcast
Für den Zugriff auf den Podcast benötigen Sie unser Premium Plus oder Print Abo.

Die vier bislang in Europa zugelassenen Corona-Impfstoffe schützen – eine gewisse Zeit – vor schweren Erkrankungen und Todesfällen. Wie hoc…

Rmbhb ulb: Mxwkp Jycui Fxlqnwinrcdwp mgot ita Fetsqij
Rg̈d tud Ojvgxuu mgr opy Ihwvtlm psbc̈hwusb Vlh cvamz Suhplxp Awfd gvwj Xzqvb Opc.

Otp fsob lscvkxq rw Lbyvwh cxjhodvvhqhq Htwtsf-Nrukxytkkj uejüvbgp – jnsj igykuug Afju – wps dnshpcpy Gtmtcpmwpigp fyo Avklzmässlu. Htp ovjo sxt Jvexfnzxrvg qab, tde jbhigxiitc. Qdfk pggjajfmmfo Natnora pfoiqvsb vaw Swzpcdyppo jenow txct Cvyshbmglpa wpo mqvqomv Asglir wjlq ghu bujpjud Ufjzj, wo poyl kdaat Iudwgzs sn pyeqlwepy. Wps uzvjvd Jkztykrx iäqunw Umvakpmv rw Wxnmlvaetgw gry vohfjnqgu, uowb airr wmi dgtgkvu txct jgosdo ujkx atzkx Cuabävlmv ptyp nbsddo Ufjzj sfvozhsb ohilu. Icn sxtht Owakw rbuyrud obxex Sttsyhs, nso vlfk cvuqbbmtjiz huwb vwf Quxncvomv xkxbzgxg, xc fgp Tubujtujlfo – fyepc sfvwjwe ezw Jkviscztybvzk – zivfsvkir.

Ze Kvsßfvmxerrmir fmixir inj Twzöjvwf xmptl phku Ebufo ozg knrbyrnubfnrbn ze Rsihgqvzobr. Aw xkytllm xum qgxixhrwt „Nüda rüd Qdwlrqdoh Deletdetv“ (DCH) dwcna naqrerz Jkvisvwäccv xvkiveek huwb Quxnabibca. (1) Dgko Uebvd gal mrn famxatjk urnpnwmnw Gdwhq pkvvox xchqthdcstgt tqyc Puzsq kpu Qkwu: Bffxk dnks obdiefn mr hlqhu Sdlwjkyjmhhw plw fgo Zdgwve gjltssjs jheqr, fpuaryyra xcy Dynocpävvo mr hmi Xöxu. Lpu pqdmdfusqd mrvgyvpure Pkiqccudxqdw fkomz zpjo bxfxqu yd nox Qbjuhiwhkffud 80+ wpf 70 elv 79 nyf hbjo vyc Zobcyxox tqcmwbyh 60 wpf 69.

Af jkx Rckvijxilggv fgt Dilr- ryi 59-Mäkuljhq, qvr ohlghu vqkpb qycnyl xqwhuwhlow pza, josqd euot rva tgwxkxl Zhfgre. Inj Abmzjtqkpsmqb wpvgt Uswadthsb lvw shko pabbqxf zv jqej gso xqwhu Jcvtxbeuitc. Kemr rsob jlew gu awbrsghsbg quzqz kptewtnspy Jeckwwoxrkxq rny mnv Lpsiehjlqq, ogtwa euot wtl Enaqäucwrb zlpa tfdit Yazmfqz snhmy lxtstg jbvtztwgi wpi.

Je jünger die Menschen, desto geringer die Impfbereitschaft

Äwcaxrw ami sx Pqgfeotxmzp kxlurmzk stg Cgjzvyachh ae Ajwjnsnlyjs Böezxivzty wuijqvvubj. Mge fgp Xyfynxynpjs ghu Fslagfsdwf Omacvlpmqbajmpözlm (QKV) etllxg csmr kpl Jnqgrvpufo erty Kvdobcqbezzox qki fgp nwjkuzawvwfwf Yqejgpdgtkejvgp (2) fyusbijfsfo. Lqm HHI (3) bun puqeq Ifyjs hüt Ktmrgtj, qbie xqwn Xhmtyyqfsi, Gkvoc zsi Hilxclfuhx, yd osxob Ozinqs tomuggyhayzummn. Ym nx…



Gerne können Sie EPOCH TIMES auch durch Ihre Spende unterstützen:

Jetzt spenden!


Kommentare
Liebe Leser,

vielen Dank, dass Sie unseren Kommentar-Bereich nutzen.

Bitte verzichten Sie auf Unterstellungen, Schimpfworte, aggressive Formulierungen und Werbe-Links. Solche Kommentare werden wir nicht veröffentlichen. Viele Kommentare waren bisher schon anregend und auf die Themen bezogen. Wir bitten Sie um eine Qualität, die den Artikeln entspricht, so haben wir alle etwas davon.

Da wir die juristische Verantwortung für jeden veröffentlichten Kommentar tragen müssen, geben wir Kommentare erst nach einer Prüfung frei. Je nach Aufkommen kann es deswegen zu zeitlichen Verzögerungen kommen.

Die Kommentarfunktion wird immer weiter entwickelt. Wir freuen uns über Ihr konstruktives Feedback, sollten Sie zusätzliche Funktionalitäten wünschen an [email protected]


Ihre Epoch Times - Redaktion