Schlagwort

Achtjähriger

">

Anwalt entsetzt: Achtjähriger vor ICE gestoßen – Tat am Frankfurter Hauptbahnhof gilt nicht als Mord

Der Eritreer, der im Juli eine Mutter mit ihrem Kind vor einen einfahrenden ICE geschubst hatte, wird wegen Tötung belangt und nicht wegen Mordes. Diese Einschätzung der Staatsanwaltschaft sorgt... Mehr»
">

Frankfurter Kinder-Mord: Offizielle Schweigeminute im Kreistag Merseburg – Linke und Grüne sitzen, essen und laufen herum

Mitglieder der Linken und Grünen sollen im Kreistag Merseburg während der Schweigeminute für den Jungen, der im Frankfurter Bahnhof vor einen Zug gestoßen wurde, sitzen geblieben sein, beklagt die... Mehr»