Schlagwort

Korruption

">

Tausende Libanesen fordern „Sturz des Regimes“

Demonstranten legten am zweiten Tag der Proteste das öffentliche Leben im Libanon mit Straßenblockaden und in Brand gesteckte Reifen lahm. Auslöser der Proteste waren am Donnerstag... Mehr»
">

EU-Staatsanwaltschaft: Rumänische Korruptionsermittlerin wird erste Chefin

Die Europäische Staatsanwaltschaft soll ab Ende 2020 gegen Straftaten zu Lasten des EU-Haushaltes vorgehen. Die rumänische Regierung hatte über Monate versucht, Kövesi als EU-Chefermittlerin zu... Mehr»
">

Deutsche Bank beschenkt jahrelang Chinas Funktionäre

Dreiste Geschenke an Parteibonzen im Gesamtwert von 200.000 US-Dollar, Berater mit Millionenhonoraren und Jobs für mehr als 100 Verwandte von KP-Funktionären: Die Deutsche Bank ging beim Ausbau... Mehr»
">

„Failed State“ Berlin: Abschaffen, an Brandenburg übergeben

Der FDP-nahe Blogger Daniel Fallenstein aus dem Berliner Stadtteil Charlottenburg hält die Bundeshauptstadt für derartig heruntergewirtschaftet, dass eine Reform nicht mehr möglich wäre. Er zöge... Mehr»
">

Hunter Biden tritt von Vorstandsposten bei chinesischer Firma zurück

Hunter Biden der Sohn des ehemaligen Vizepräsidenten Joe Biden tritt, zumindest formal, den Rückzug an. Korruptionsvorwürfe im Zusammenhang mit seinen Vorstandsposten überschatten die Kandidatur... Mehr»
">

„Grauzonenkriegsführung“: China übersät USA mit Fentanyl – chinesische Staatsbürger verhaftet

Allein im vergangenen Jahr verursachten synthetische Opioide wie Fentanyl den Tod von mehr als 32.000 Amerikanern. Chinas Fentanylhandel ist nur eine von vielen "wachsenden Aktivitäten der... Mehr»
">

Biden fordert Verfahren gegen Trump – und steht zunehmend selber unter Druck wegen Geschäften seines Sohnes

Angesichts immer weiterer Enthüllungen rund um den angeblichen Whistleblower und den Geschäften seines Sohnes in der Ukraine und China fordert Biden jetzt die Amtsenthebung von Donald Trump. Die... Mehr»
">

China lehnt Trumps Anfrage zur Untersuchung von Joe Biden und Hunter Biden ab

China reagiert auf Trumps Forderung, die Machenschaften der Bidens zu untersuchen. Man habe "nicht die Absicht", sich "in die inneren Angelegenheiten der Vereinigten Staaten" einzumischen. Mehr»
">

Sichtlich emotional: Joe Biden tadelt Reporter nach Frage zur „Ukraine-Affäre“

Joe Biden reagierte sichtlich emotional auf eine Frage eines Reporters rund um seine Beteiligung als damaliger US-Gesandter in der Ukraine. Mehr»
">

Politische Unsicherheit nach Protesten mit dutzenden Todesopfern im Irak

Nach mehrtägigen Protesten im Irak, bei denen mindestens 93 Menschen getötet und 4000 verletzt wurden, hat sich politische Unsicherheit breitgemacht. Der einflussreich Schiitenführers al-Sadr... Mehr»
">

Zahl der Toten bei Protesten im Irak steigt auf mehr als 70 – über 3000 Verletzte

Die Zahl der Toten bei den Protesten im Irak ist weiter gestiegen. Seit Beginn vor vier Tagen seien über 70 Menschen ums Leben gekommen, teilte die staatliche Menschenrechtskommission mit. Mehr»
">

Schiitenführer al-Sadr fordert irakische Regierung zum Rücktritt auf

Wegen der gewalttätigen Proteste im Irak mit dutzenden Todesopfern hat der einflussreiche Schiiten-Führer al-Sadr die Regierung zum Rücktritt aufgefordert. Mehr»
">

UNO fordert Meinungs- und Versammlungsfreiheit im Irak

Die UNO hat von der irakischen Regierung angesichts schwerer gewaltsamer Auseinandersetzungen in Bagdad und anderen Städten gefordert, der Bevölkerung die Freiheit zur Meinungsäußerung und... Mehr»
">

Brutale Polizeieinsätze bei Protesten im Irak: 1.000 Verletzte und 26 Tote

Korruption und hohe Arbeitslosigkeit trieben im Irak die Menschen auf die Straßen. Die Polizei beendete die Proteste mit Waffengewalt und Tränengas, 19 Menschen kamen ums Leben. Um die Situation... Mehr»
">

Xi Jinping unter enormem Druck – KP-Insider unsicher: Kann die KP Chinas bis zum nächsten Jahr überleben?

Die VR China ist nach ihrem 70. Gründungsjahr durch das kommunistische Regime wachsendem Druck ausgesetzt. Die Kritik der kommunistischen Parteifunktionäre an Xis Parteiführung wird zunehmend... Mehr»
">

Poroschenko verweigert Lügendetektor-Test – Verhinderte er Korruptionsermittlungen gegen Biden-Sohn?

Der frühere Präsident der Ukraine Petro Poroschenko hat sich geweigert, einer gerichtlichen Aufforderung zu einem Lügendetektor-Test Folge zu leisten. Er sollte als Zeuge im Rahmen von... Mehr»
">

Zwangsversteigerung: 25 Luxusautos von Äquatorialguineas Vizepräsident versteigert

Ferraris, Lamborghinis, Bentleys: In der Schweiz sind 25 beschlagnahmte Luxusautos des Sohns des Präsidenten von Äquatorialguinea versteigert worden. Die Auktion brachte 21,6 Millionen Euro ein, wie... Mehr»
">

Betrugsermittlungen gegen Polens EU-Kommissionskandidaten abgeschlossen

Die EU-Anti-Betrugsbehörde Olaf hat ihre Untersuchung gegen den polnischen Kandidaten für die künftige EU-Kommission abgeschlossen. Die EU-Betrugsermittler empfahlen keine disziplinarischen oder... Mehr»
">

Spesen-Skandal: Früherer Leibwächter von Ex-FPÖ-Chef Strache festgenommen

Österreichische Ermittler haben einen früheren Leibwächter von Ex-FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache festgenommen. Die Wiener Staatsanwaltschaft erklärte, sie ermittle wegen des Verdachts auf... Mehr»
">

108 ausgemergelte Löwen aus „Zuchthaus“ in Südafrika gerettet – Nur für ihre Knochen gezüchtet

Wildtiere müssen oft für die unersättliche Gier der Menschen auf brutale Art leiden. Besonders in Südafrika herrscht hier eine Gesetzlosigkeit und Korruption, bei der Tiere auf vielfältige Weise... Mehr»