Schlagwort

Korruption

China droht Frankreich: Frau von Ex-Interpol-Chef soll kein politisches Asyl erhalten

Im Streit um die Gewährung von politischem Asyl in Frankreich für die Ehefrau des wegen Korruption angeklagten ehemaligen Interpol-Chefs Meng Hongwei hat China die Regierung in Paris gewarnt. Mehr»

Brasilien: Ex-Präsident Temer muss zurück ins Gefängnis

Der frühere brasilianische Präsident Michel Temer muss wegen seiner mutmaßlichen Verwicklung in einen gigantischen Korruptionsskandal zurück ins Gefängnis. Ein Berufungsgericht in Rio de Janeiro... Mehr»

Dank „Spygate“ kann Trump die Korruption in einem Aufwasch beseitigen | Declassified Deutsch

"Viel Feind, viel Ehr": Es scheint, als hätten sich viele korrupte Gegner von Donald Trump, durch ihre Beteiligung an "Spygate", auf einmal exponiert. Ein Kommentar aus der US-Ausgabe der Epoch... Mehr»

Chinas neue Weltordnung – Vorbild oder Untergang?

Kann Chinas Aufstieg zur globalen Dominanz wirklich durch Regeln und Handelsabkommen "gesteuert" werden? Die sogenannten Experten scheinen zu vergessen, dass China dort angekommen ist, wo es heute... Mehr»

Der ehemalige US-Vize-Präsident Joe Biden und die Ukraine – Illegale Einflussnahme auf die US-Wahl 2016

Neue Beweise deuten darauf hin, dass die Ukraine - auf Veranlassung von Obama-Beamten - eine Schlüsselrolle bei der Schaffung der Trump-Russland-Absprachegerüchte gespielt hat. Mehr»

Pseudowissenschaftliche Beutegemeinschaft? Auch Amadeu Antonio Stiftung wirkte an „Mitte-Studie“ mit

Die sogenannte „Mitte-Studie“ im Auftrag der SPD-nahen Friedrich-Ebert-Stiftung hat zuletzt reichlich Staub aufgewirbelt. Selbst Ex-Parteichef Sigmar Gabriel ist zu den Ergebnissen auf Distanz... Mehr»

Brasiliens Polizei räumt auf: Großeinsatz gegen Korruption und illegale Regenwald-Abholzung

Die Ermittlungen richteten sich sowohl gegen die illegale Ausbeutung des Regenwaldes als auch gegen die Korruption innerhalb von Umweltbehörden in mehreren Bundesstaaten. Mehr»

Algerischer Milliardär Rebrab wegen Korruptionsvorwürfen inhaftiert

Der Chef des algerischen Mischkonzerns Cevital und reichste Mann des Landes, Issad Rebrab, ist wegen Korruptionsvorwürfen inhaftiert worden. Wie die Nachrichtenagentur APS am Dienstag berichtete,... Mehr»

Drei Jahre Untersuchungshaft gegen Perus Ex-Staatschef Kuczynski angeordnet

Gegen Perus Ex-Präsidenten Kuczynski ist wegen Korruptionsverdachts eine dreijährige Untersuchungshaft angeordnet worden. Gegen Kuczynski wird im Zusammenhang mit dem Korruptionsskandal um den... Mehr»

In den Kopf geschossen: Peruanischer Ex-Präsident tötet sich bei Verhaftung selbst

Perus Ex-Staatschef Garcia soll in einen Korruptionsfall verwickelt sein. Als Sicherheitskräfte ihn verhaften wollen, greift er zur Waffe. Mehr»

Feministisches Disneyland oder Konzept der Tradition? Spanien steht vor Richtungswahl

„Welt“-Kommentatorin Annette Prosinger sieht Spanien auf dem Weg zu einem Schweden des Südens. Ihre Sympathien gelten dem sozialistischen Premierminister Pedro Sánchez. Dennoch könnte es für... Mehr»

Abschiedstournee oder letzte Trumpfkarte? Poroschenko sucht Schützenhilfe bei Merkel und Macron

Während Präsident Macron am heutigen Freitag (12. April) mit beiden Kandidaten für die Stichwahl um das Präsidentenamt in der Ukraine sprechen will, empfängt Bundeskanzlerin Merkel nur den... Mehr»

Ukraine: FBI ermittelt gegen Oligarchen Kolomojskyj – Poroschenko wittert Chance für Stichwahl

US-Medien berichten, dass das FBI zurzeit gegen den ukrainischen Oligarchen Ihor Kolomojskyj wegen Geldwäsche ermittelt. Dieser besitzt die Mehrheit an jenem Fernsehsender, bei dem der... Mehr»

Rumänien: Referendum über Amnestie für korrupte Politiker

Rumäniens Staatspräsident Klaus Iohannis will die Rumänen über ein Verbot für Amnestien und Begnadigungen bei Korruptionsdelikten abstimmen lassen. Bei dem Referendum, das am Tag der Europawahl... Mehr»

Straffreiheit für korrupte Politiker: EU warnt Rumänien vor Umsetzung umstrittener Justizreformen

Die EU-Kommission hat Rumänien mit drastischen Konsequenzen gedroht, sollte die Regierung in Bukarest an ihrer umstrittenen Justizreform festhalten. Wenn „de facto“ in Rumänien eine... Mehr»

Kanada: Trudeau und die Regierungskrise – Ausschluss von zwei Ex-Ministerinnen

Es sei nicht hinnehmbar, dass Wilson-Raybould heimlich vertrauliche Gespräche aufgezeichnet habe und beide Politikerinnen Zweifel an der Vertrauenswürdigkeit der Regierung geäußert hätten. Mehr»

Ukraine: Selenski geht als Favorit in die Stichwahl – Neue Ära oder weitere Enttäuschung?

Die erste Runde der Präsidentenwahl in der Ukraine hat Kabarettist Wolodymyr Selenski mit deutlichem Vorsprung gewonnen. Nur noch außergewöhnliche Umstände können seinem Rivalen Petro Poroschenko... Mehr»

Stichwahl um Präsidentenamt in der Ukraine erforderlich – Timoschenko wittert Manipulation

Der in der Ukraine beliebte Komiker Wolodimir Selenski erzielte im ersten Wahlgang der Präsidentschaftswahlen, laut Umfragen, etwa 30 Prozent aller Stimmen, vor dem Amtsinhaber Petro Poroschenko mit... Mehr»

Ex-Interpol-Chef Meng Hongwei immer noch wegen Korruptionsvorwürfen in chinesischer Haft

Die Ehefrau des in China verhafteten ehemaligen Interpol-Chefs Meng Hongwei hat den französischen Präsidenten Emmanuel Macron aufgefordert, den Fall bei seinem Treffen mit Chinas Staatschef Xi... Mehr»

Netanjahu verteidigt sich in außerplanmäßigem TV-Interview gegen „Welle von Lügen“

Israel wählt am 9. April ein neues Parlament. Israels Ministerpräsident Benjamin Netanjahu trat den Vorwürfen seiner politischen Gegner im Fernsehen entgegen. Mehr»