Schlagwort

Kunst

„It Was All Just Amazingly Good“ – TV Audio Technician on Shen Yun in Washington, D.C.

Shen Yun attracted huge crowds at the Kennedy Center Opera House in Washington, D.C. Among them was Mark Hanskins a TV audio engineer who mixes sound for television programs. [Mark … Mehr»

Wettbewerbsserie fördert die chinesische Kultur

Satellitensender NTDTV zahlt 10.000 Dollar Preisgeld pro Wettbewerb Mehr»

Von brutalen Kerlen und den guten

Studenten an der Carnegie Mellon-Universität bekamen eine Unterrichtseinheit über die Moral chinesischer Märchen in Form von Comics. Es war der bekannte Comic-Künstler Guo Jingxiong persönliche,... Mehr»

Die Show ist farbenfroh, friedlich und kommt vom Herzen

Musikproduzent: "Man muss die Erinnerungen mit nach Hause tragen und nachher sehen, was man daraus gelernt hat." Mehr»

Uigurischer Erhu-Spieler: „Die Frau spielt aus dem ganzen Herzen.“

AMSTERDAM – Ein uigurischer professioneller Erhu-Spieler besuchte am Freitag, den 17. April mit seiner Frau, einer uigurischen Sängerin die Vorstellung der Shen Yun Performing Arts im Rai... Mehr»

„Die chinesische Geschichte hat sich auf der Bühne abgespielt“

AMSTERDAM – Linda Vodegel-Matsen, ist Psychologin in einer Firma, welche die Angestellten und Manger von Unternehmen coacht. Ihr Mann, Maurice Hellebrekers, arbeitet als Internet- und... Mehr»

Asienliebhaber: “Ich fand die Darbietungen wirklich erstaunlich”

AMSTERDAM – Arnold und Emilina Snel besuchten am Freitag, den 17. April die erste von drei Shows der Shen Yun Performing Arts in Amsterdam. Herr Snel ist erst seit kurzem … Mehr»

Ehemaliges Model: „So eine Show habe ich noch nie gesehen.“

AMSTERDAM – Shirley de Vlucht, ein ehemaliges Model, das auch als Großmutter noch hin und wieder als Model arbeitet, wurde über die Werbung für die Shen Yun Perfoming Arts Show … Mehr»

Voller Grazie tanzen sie im Fluss

AMSTERDAM – Frau Nadja Rutherford besitzt eine chiropraktische und physiotherapeutische Klinik in den Vereinigten Staaten. Sie lebt in Reno in Nevada und war gerade für drei Wochen zu Besuch... Mehr»

Mon Dieu, welch ein Spektakel!

Paris, Stadt der Künstler, Bonvivants und Liebenden, die sich am seinesgleichen suchenden Fluss küssen. Stadt des unvergleichlichen Louvre und des wohl berühmtesten Überbleibsels einer... Mehr»

Baum

Im vergangenen Jahr rief die Epoch Times zum ersten Mal zu einem internationalen Fotowettbewerb auf. Die Resonanz war enorm: Insgesamt 13.500 Einsendungen aus 61 Ländern erreichten das... Mehr»

Weggefährte

Im vergangenen Jahr rief die Epoch Times zum ersten Mal zu einem internationalen Fotowettbewerb auf. Die Resonanz war enorm: Insgesamt 13.500 Einsendungen aus 61 Ländern erreichten das... Mehr»

Dem Lotus zuhören

Im vergangenen Jahr rief die Epoch Times zum ersten Mal zu einem internationalen Fotowettbewerb auf. Die Resonanz war enorm: Insgesamt 13.500 Einsendungen aus 61 Ländern erreichten das... Mehr»

Wanderung der Weißschwanzgnus

Im vergangenen Jahr rief die Epoch Times zum ersten Mal zu einem internationalen Fotowettbewerb auf. Die Resonanz war enorm: Insgesamt 13.500 Einsendungen aus 61 Ländern erreichten das... Mehr»

Glückliche Familie

Im vergangenen Jahr rief die Epoch Times zum ersten Mal zu einem internationalen Fotowettbewerb auf. Die Resonanz war enorm: Insgesamt 13.500 Einsendungen aus 61 Ländern erreichten das... Mehr»

Sonnenuntergang am Xie-See

Im vergangenen Jahr rief die Epoch Times zum ersten Mal zu einem internationalen Fotowettbewerb auf. Die Resonanz war enorm: Insgesamt 13.500 Einsendungen aus 61 Ländern erreichten das... Mehr»

Mutter!

Die Bronze-Medaille der Kategorie C wurde für das Foto „Mutter!“ an Vuong Quoc Kim aus Vietnam verliehen. Fotos der Kategorie C befassten sich mit den Themen Portrait, Mode, Werbung,... Mehr»

Papa, ich vermisse dich

Im vergangenen Jahr rief die Epoch Times zum ersten Mal zu einem internationalen Fotowettbewerb auf. Die Resonanz war enorm: Insgesamt 13.500 Einsendungen aus 61 Ländern erreichten das... Mehr»

Verschmutzter Strand nach Havarie

Mehr»

Bogenschützen auf Pferderücken in der Prärie

Im vergangenen Jahr rief die Epoch Times zum ersten Mal zu einem internationalen Fotowettbewerb auf. Die Resonanz war enorm: Insgesamt 13.500 Einsendungen aus 61 Ländern erreichten das... Mehr»
Werbung ad-infeed3