Scharfe Garnelen fritiert

Epoch Times22. November 2007 Aktualisiert: 22. November 2007 14:55
Rezepte von Tante Zhu

Scharfe Garnelen fritiert

Zutaten:
500 g frische Garnelen (die Fühle des Kopfs und der Bauche schneiden und zum Fritieren abtrocken) , 4 Knoblauchzehen (in Scheiben geschnitten); 4 Scheibe Ingwe, 2 trockene Chili (beide sehr klein gehackt)
Soße: 1 Gr. El. Sojasoße, 1. El. Zucke

Zubereitung:
Öl in einer Pfanne erhitzen, die Garnele hineinlegen, auf halbe Hitze zurückdrehen und die Garnelen durch fritieren. Wenn die Garnelen gleichmäßig rot werden, das Öl nochmals erhitzen und die Garnelen knusprig fritieren, dann sofort sie herausnehmen.
2 El. heißes Öl in der Pfanne belassen, wieder auf halbe Hitze zurückdrehen, die Knoblauchscheiben, den kleinen Ingwer und Chili in die Pfanne geben und braten. Sobald sie schön duften, die Garnelen, Sonjasoße und Zucke, einbisschen Salz dazu geben, 1 bis 2 Minute scharf anbrten und sofort servieren.

Schlagworte
Themen
Panorama
Newsticker