Chinas Internet-Giganten unter Druck – Ende des Wachstums erreicht?

Lange schien es für Chinas große Drei: Baidu, Alibaba und Tencent, nur den Weg zu noch mehr Größe zu geben. Doch jetzt entstehen in China immer mehr Konkurrenten und auch die Politik greift in das... Mehr»

Unternehmen aus China darf nicht auf Grönland bauen

Am Montag den 10. September erklärte Grönland, Dänemark als Partner für eine geplante Modernisierung von zwei Flughäfen ausgewählt zu haben. Damit ist der Investitionsplan von China auf der... Mehr»

Trotz Zollstreit: Chinas Handelsbilanzüberschuss mit den USA erreicht Höchstwert

Chinas Handelsbilanzüberschuss mit den USA hat im August einen neuen Höchstwert erreicht - trotz des Zollstreits mit den USA. Mehr»

Ma kündigt Rückzug von der Spitze von Alibaba an

Der reichste Mann Chinas nimmt seinen Hut und verlässt die Spitze der Handelsplattform Alibaba. Der frühere Englischlehrer will sich jetzt philanthropischen Themen widmen. Mehr»

Peking weitet Einfluss in Lateinamerika aus – Kenia zeigt, wo das enden kann

Der Abbruch der diplomatischen Beziehungen El Salvadors zu Taiwan zeigt, wie weit die ökonomisch unterfütterte Machtpolitik Pekings auf dem amerikanischen Kontinent bereits fortgeschritten ist. In... Mehr»

Grüne warnen vor wachsendem wirtschaftlichen Druck durch China

"Der Verkauf zentraler europäischer Häfen in Griechenland und Portugal im Zuge der Finanzkrise an chinesische Investoren sollte uns daran erinnern, dass die Chinesen den direkten Einfluss auf Europa... Mehr»

BDI für mehr Kontrolle bei Übernahmen durch ausländische Staatsfirmen

Der Bundesverband der Deutschen Industrie sieht Handlungsbedarf beim Einstieg ausländischer Staatsunternehmen in deutsche Firmen. Mehr»

Schweinepest schwächt China im Handelskrieg gegen die USA

Der Ausbruch der afrikanischen Schweinepest in China verstärkt Chinas Probleme im Handelskrieg gegen die USA. Der ursprünglich afrikanische Virus ist vermutlich über Russland nach China gekommen. Mehr»

US Fluglinien verlieren Marktanteile an ihre stark subventionierten chinesischen Wettbewerber

US-Fluggesellschaften verlieren Marktanteile an chinesische Wettbewerber, die von den hohen Subventionen der Zentral- und Kommunalverwaltungen in China profitieren. Mehr»

Neue US-Strafzölle gegen China in Kraft getreten – Peking will bei WTO Klage einreichen

Die USA haben im eskalierenden Handelsstreit mit China eine weitere Tranche von Strafzöllen für Waren im Wert von 16 Milliarden Dollar in Kraft gesetzt. Mehr»

Malaysia sagt zwei Megaprojekte von Chinas „Neuer Seidenstraße“ ab

Bei seinem ersten Besuch in China sagte der im Mai gewählte malaysische Ministerpräsident Mahathir bin Mohamad zwei chinesische Großprojekte in seinem Land ab. Mehr»

Setzen Chinas Investoren auf die falschen Pferde? – Chinas Konjunktur droht der Absturz

Der überbordende Immobilienmarkt könnte für Chinas Wirtschaft gefährlicher sein, als der Handelsstreit. Mehr»

Chinas Vormarsch: Staatssekretär für europäische Allianzen

Chinesische Investoren greifen zunehmend nach deutschen Hightech-Firmen - der Bund will nun genauer hinschauen. Wirtschafts-Staatssekretär Bareiß sagt, warum und wie eine Gegenstrategie aussehen... Mehr»

Dürre verstärkt die Sojabohnenkrise in China

Trotz seiner riesigen landwirtschaftlich genutzten Gebiete ist China nicht in der Lage, genügend Sojabohnen als Futtermittel und Rohstoff für Speiseöle herzustellen. Daher ist das Land der... Mehr»

China hält sich nicht an die Spielregeln – Weißes Haus droht mit Ausschluss aus der WTO

China hält sich nach wie vor nicht an die Regeln der Welthandelsorganisation. Nun erwägt das Weiße Haus, China aus der WTO rauszuwerfen. Mehr»

Alle Augen sind auf Chinas Devisenreserven gerichtet

Chinas Devisenreserven stiegen im Juli leicht an, was viele Analysten angesichts des anhaltenden Handelsstreits zwischen den USA und China überraschte. Mehr»

Chinesischer Übernahmeplan für amerikanische Solar-Stromwerke gescheitert

Ein Manager von Shenzhen Energy sagte Reuters, dass seine Firma noch keine Nachricht bzgl. des Übernahmeplans von der US-Behörde CFIUS erhalten habe. Beide Seiten stornierten den Kaufvertrag am 4.... Mehr»

China drängt aggressiv auf internationale Dominanz im Atomenergiesektor

China drängt mit Macht auf den internationalen Markt der Atomenergie. Um die Grundlagen zu schaffen, geht es dabei nicht immer fair vor. Mehr»

Bayerischer Sitzhersteller Grammer wird offenbar chinesisch

Der bayerische Sitzhersteller Grammer wird offenbar chinesisch. Die Autozulieferergruppe Prevent gibt sich im Tauziehen um die Kontrolle in dem Unternehmen geschlagen, wie ein Sprecher bestätigte. Mehr»

Amerikas „Indo-Pazifik Initiative“ fördert die Empfängerländer – Chinas „Neue Seidenstraße“ zwingt sie in die Abhängigkeit

Was sind die Unterschiede zwischen der chinesischen und der amerikanischen Initiative im indo-pazifischen Raum? Dieser Kommentar macht die Gegensätze sichtbar. Mehr»