Musik am Abend: Vivaldi und der Sommer

Epoch Times26. Juli 2019 Aktualisiert: 16. Juli 2019 18:20
Aus der Reihe Epoch Times Musik – Für Liebhaber.

Antonio Vivaldi (1678-1741) war ein italienischer Komponist und Violinist aus Venedig. Die „Vier Jahreszeiten“ sind wohl das berühmteste seiner Werke: Hier der „Sommer“, gespielt von den „Trondheim Soloists“ unter Leitung von Øyvind Gimse. Soloistin an der Violine ist Mari Silje Samuelsen.

Vivaldi veröffentlichte diese vier Konzerte im Jahre 1725 unter dem Titel Il cimento dell’armonia e dell’inventione – „Das Wagnis von Harmonie und Erfindung“.

 

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN