Widerstand gegen 5G: Unsinnige Blockade oder ernste gesundheitliche Warnung?

Binnen weniger Jahre haben wir fantastische Fähigkeiten erhalten, die das Leben anscheinend einfacher machen: das Herunterladen von Videos, das Senden von Bildern, das Surfen durch das Internet und... Mehr»

Ein denkwürdiger Einsatz: Münchner Feuerwehrleute helfen Breitmaulnashorn

Am Samstag gab es einen ungewöhnlichen Einsatz der Münchner Feuerwehr – im Zirkus und bei einem zwei Tonnen schweren Nashornbullen. Mehr»

Vergessene Pergamente über König Artus und Merlin in britischer Bibliothek entdeckt

"Dieser Teil der Geschichte von Merlin ist ein wunderbar spannender Fund. Außerdem wird er ebenso Auswirkungen auf andere verwandte und spätere Texte haben, die unser modernes Verständnis der... Mehr»

Weltrekord mit größtem Schlumpftreffen in Lauchringen

Schlumpfhausen liegt in Baden-Württemberg: Mit einem Schlumpftreffen hat die Kleinstadt Lauchringen am Samstag einen neuen Weltrekord aufgestellt. 2.762 Menschen folgten der Aufforderung und kamen... Mehr»

Süßes Berliner Eisbärenbaby ist ein Mädchen + Video

"Der kleine Eisbär ist ein putzmunteres, kräftiges Mädchen", erklärte Tierparkdirektor Andreas Knieriem, nachdem sich Tierärzte erstmals in den Stall von Mutter Tonja und ihrem elf Wochen alten... Mehr»

Mond oder Erde? Ältester bekannter „Erdstein“ auf dem Mond gefunden

Es ist vermutlich einer der ältesten "Mondsteine" der Erde, die die Menschheit kennt: Ein Stück Material, das 1971 von den Apollo-Astronauten vom Mond zurückgebracht wurde, hat laut einer Studie... Mehr»

Keine Chemo, kein Krebs: Neue Behandlung vernichtet Anzeichen von Brustkrebs in 11 Tagen

Etwa jede achte Frau hat in ihrem Leben mit Brustkrebs zu kämpfen und trotz enormer medizinischer Fortschritte galt Krebs bisher offiziell als unheilbar - bisher! Mehr»

Mission des US-Marsroboters „Opportunity“ nach 15 Jahren beendet

Die "Gelegenheit" ist Geschichte. Nach 15 Jahren schickt die NASA ihren Marsroboter "Opportunity" in Rente. Seit Monaten bestehe kein Funkkontakt mehr und jegliche Versuche ihn wieder zum Leben zu... Mehr»

Autobahnhund „Highway“ bekommt zweite Chance und die Liebe, die er verdient

Immer wieder werden Tiere im Wald oder am Straßenrand ausgesetzt. Zum Glück gibt es jedoch auch immer wieder liebevolle Menschen, die den geschundenen Hunden oder Katzen eine zweite Chance bieten.... Mehr»

Blaubeeren statt Hunde: Rettungsaktionen in Südkorea bewahren 1.600 Hunde vor dem Kochtopf

Tierschützer in Südkorea haben eine Rettungsaktion gestartet, um rund 200 Hunde vor dem Kochtopf zu bewahren. Die Tiere aus einer Hundefarm im Bezirk Hongseong sollen in den USA und Kanada ein neues... Mehr»

Schnee auf Hawaii: „Zum ersten Mal überhaupt“

Ein starker Sturm verursachte Stromausfälle und orkanartige Winde nach Hawaii. Auf Maui fiel Schnee bis in Höhenlagen unter 2.000 Meter und an der Küste türmten sich die Wellen über 20 Meter hoch... Mehr»

210 Millionen Jahre alter „Drache“ fraß Knochen und seine eigenen Zähne

Smok, der "Drache", war ein Knochenbeißer und stand höchstwahrscheinlich an der Spitze der Nahrungskette, bis T. rex ihn ablöste. Seine Nahrung fraß er inklusive Knochen, doch nicht ohne sie zuvor... Mehr»

Katze Fluffy von Polarwirbel eingefroren: Dank Tierärzten geht es ihr nun wieder gut

Statt einer Katze glich "Fluffy" mehr einem Eiskugelmopp. Zum Glück war sie nicht völlig durchgefroren, doch ihre Körpertemperatur lag weit unterhalb der Temperaturskala eines... Mehr»

Rotterdam: Uralte Affenknochen auf Nordseegrund gefunden

In der Nordsee wurden über 100.000 Jahre alte Fossilien von Makaken gefunden. Die Affenknochen stammten aus verschiedenen Warmzeiten innerhalb des Eiszeitalters. Mehr»

Saturnringe verschwinden und stürzen als Eisregen herab

Die ikonischen Saturnringe sind nur eine temporäre Zier. Neusten Forschungen zufolge lösen sie sich schneller auf als gedacht und werden lange vor dem Ende des Planeten verschwunden sein. Mehr»

„Schöner Irokese“: Dinosaurier mit riesigen Stacheln in Argentinien entdeckt

Einen Meter lange Stacheln – und Pflanzenfresser. Forscher entdeckten einen neuen Dinosaurier in Patagonien. Mehr»