Wale schwimmen für eine glatte Haut wie Zugvögel durch die Ozeane

Bereist vor über einem Jahrhundert erkannten Walfänger, dass die meisten Wale zum Kalben tausende Kilometer in die Tropen wandern. Studien belegen jedoch die erfolgreiche Geburt in polaren... Mehr»

Rätselhafte Blumen und Ballons – Heben Sie beim zweiten Rätsel nicht ab

Auch bei diesem vermeintlich kindlichen Rätsel sollte man sehr aufmerksam hinsehen. Tatsächlich für 5-Jährige entwickelt, brachte es manchen Erwachsenen in ernsthafte Schwierigkeiten. Mehr»

Mars-Mission: Seismische Aktivität und Magnetfeld viel stärker als erwartet

Erstmals seid Beginn der "InSight"-Mission verraten Marsbeben etwas über das Innere des roten Planeten. Die NASA spricht von einem "überraschenden Jahr" und bezeichnet Mars als einen Planeten, der... Mehr»

Schicksalsschlag Progerie – Eine Familie kämpft für Luke (5): „Wer ihn kennt, macht ihn nicht fertig“

„Für uns ist Luke nicht krank“, betonte der Vater des fünfjährigen Luke Böhm. Denn das Wort „Krankheit“ impliziere die Frage: „Wann werde ich denn wieder gesund?“. Diese Frage stelle... Mehr»

Amerikanerin schickt Bierkrug nach 55 Jahren an Hofbräuhaus zurück

Es ist der Sommer '65, eine junge Amerikanerin reist durch Deutschland. Im Münchner Hofbräuhaus lässt sie einen Bierkrug mitgehen. Doch dann meldet sich das schlechte Gewissen. Mehr»

Steigende Temperaturen machen die Ozeane lauter + Audio

Eines der lautesten Lebewesen des Ozeans ist kleiner, als man erwarten würde - und sie werden immer lauter. Forscher haben herausgefunden, dass Knallkrebse mit steigenden Wassertemperaturen aktiver... Mehr»

Meteorit aus Flensburg zeigt Spuren von Wasser im frühen Sonnensystem

Erste Untersuchungen des "Sensations-Meteoritenfall" von Flensburg zeigen: der Meteorit enthält Minerale, die sich unter der Beteiligung von Wasser in der Frühphase des Sonnensystems gebildet haben. Mehr»

Winzig und nachtaktiv: Erstmals seltene Zwerggalago-Art in Kenia gefilmt

Gute Nachrichten aus den kenianischen Taita-Hügeln: Der Taitaberg-Zwerggalago lebt noch immer. Das bestätigten Forscher der kenianischen Forschungsstation der Universität Helsinki. Mehr»

Tungurahua-Vulkan in Ecuador zeigt Frühwarnsignale eines potenziellen Zusammenbruchs

Bei Einheimischen auch als "Der Schwarze Riese" bekannt, zeigt der südamerikanische Vulkan Tungurahua Anzeichen von Flankeninstabilität, die zu einem kolossalen Erdrutsch führen könnte. Mehr»

Neuer Monumentalbau auf Tempelberg von Yeha im äthiopischen Hochland entdeckt

Bei jüngsten Ausgrabungen im heutigen Kirchengelände des Fundplatzes Yeha entdeckten Archäologen des DAI die Reste eines 2700 Jahre alten Heiligtums. Das religiöse Zentrum dieses Ortes lag bereits... Mehr»

Rätsel für Querdenker: Verbinden Sie diese Punkte mit vier (oder weniger) geraden Linien

Bei diesem Rätsel sind Ihre kreativen Fähigkeiten gefragt – und alles, was Sie dafür brauchen, sind ein Stift und ein Blatt Papier. Wer weit genug "um die Ecke" denken kann, findet zudem... Mehr»

Französischer „Jetman“ stellt mit Höhenflug in Dubai neuen Rekord auf

Der französische "Jetman" Vince Reffet hat in Dubai mit einem eigenständigen Start vom Boden und anschließendem Gleitflug auf 1800 Metern Höhe einen neuen Weltrekord aufgestellt. Das nächste Ziel... Mehr»

Katze Dymka mit erfrorenen Pfoten bekommt vier neue aus Titan

Nachdem Katze Dymka alle vier Pfoten, die Ohren und den Schwanz durch Erfrierungen verlor, rennt und springt sie nun wieder durch das Leben. Ihr helfen Prothesen aus Titan – aus dem 3D-Drucker. Mehr»

5200 Jahre altes Getreide datiert Austausch von Nutzpflanzen um 1000 Jahre zurück

Früher als bislang angenommen: Wissenschaftler vom Max-Planck-Institut für Menschheitsgeschichte belegen den Austausch von Nutzpflanzen wie Getreide bereits vor 5200 Jahren. Mehr»

Biene, Pollen und Parasiten in 100 Millionen Jahre alten Bernstein entdeckt

Zu schwer beladen: Vor etwa 100 Millionen Jahren klammerten sich Parasiten an eine mit Pollen beladende Biene. In der Flugfähigkeit eingeschränkt könnte die Biene in flüssiges Harz gestürzt sein.... Mehr»

Schlangen-Alarm in Park in Florida

Schlangen-Alarm in einem Park in Florida: Im Ort Lake Hollingsworth südwestlich von Orlando haben die Behörden einen Park abgeriegelt, nachdem Anwohner dort dutzende Schlangen entdeckt hatten. Mehr»

Stupendemys geographicus: Die drei Meter lange Schildkröte mit Stachelpanzer

Paläobiologen der Universität Zürich haben in Venezuela und Kolumbien die Überreste einer ausgestorbenen Süßwasser-Schildkröte entdeckt. Das Reptil namens Stupendemys geographicus ist die... Mehr»

Europaweit einzigartige römische Waffe aus Haltern am See erstrahlt in neuem Glanz

Archäologen des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe entdeckten im Frühjahr 2019 im römischen Gräberfeld von Haltern am See zwei außergewöhnliche Funde: den kunstvoll verzierten Dolch, inklusive... Mehr»

Störche mit neuen Strategien: Spanien statt Afrika  

Viele Störche kehren in diesem Jahr früher als sonst aus den Winterquartieren nach Deutschland zurück. Seit zwei Wochen werden regelmäßig Rückkehrer gemeldet, sagte der Storchenexperte des... Mehr»

Karneval: Wie kommt man gesund und unfallfrei durch die tollen Tage?

In der nächsten Woche ist der Höhepunkt der Faschingssaison. Damit die Narren gesund und munter durch die Karnevalszeit kommen, sind hier einige Tipps und Tricks im Überblick. Mehr»