„Game of Thrones“-Erfinder George R. R. Martin ist sich sicher: "Wir können wieder Überraschungs-Sieger beim Emmy werden".Foto: Kevin Winter/Getty Images

Game of Thrones-Autor George R.R. Martin: „Wetten, Game of Thrones holt wieder den Emmy?“

Epoch Times23. August 2014 Aktualisiert: 23. August 2014 15:23

Am Montag, dem 25. August werden wieder die Emmys verliehen. „Game of Thrones“-Erfinder George R. R. Martin ist sich sicher: Die Fantasy-Kultserie des HBO hat gute Chancen einen der Preise zu gewinnen. Game of Thrones basiert auf seiner Buch-Serie „Ein Lied von Eis und Feuer“. Martin äußerte die Emmy-Prognose am Freitag in seinem neuesten Blog-Eintrag.

“Game of Thrones” ist bei den Emmys dieses Jahr in der Kategorie “Outstanding Drama Series” nominiert und tritt dort gegen andere Kultserien wie “Breaking Bad,” “Downton Abbey,” “House of Cards,” “Mad Men,” und “True Detective” an.

Wir waren schon mal Überraschungs-Sieger“

Letztes Jahr war Game of Thrones sogar für 16 Emmys nominiert, von denen es auch zwei bekam. Martin meinte, obwohl die Konkurrenz hart sei, könne man nie wissen, wie sich die Jury entscheide. “Game of Thrones holte sogar einen dritten Hugo in Folge und das erstaunlicherweise gegen ‘Doctor Who’,” schrieb er. “Jetzt sitze ich in LA und frage mich, ob wir´s bei den Emmys wieder schaffen, die Welt zu schocken, indem wir ‘Breaking Bad’ und ‘True Detective’ hinter uns lassen. Das sind nach allgemeiner Meinung die absoluten Favoriten… aber ‘Doctor Who’ war das ja auch.”

Die 66. Primetime Emmy Awards weerden am Montag, dem 25. August verliehen und live auf NBC übertragen, in Deutschland ist es dann allerdings 3 Uhr in der Nacht …

(rf )

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN