China: Militär durchdringt zunehmend die zivile Wirtschaft

Die Kommunistische Partei Chinas sorgt dafür, dass alle Bereiche des Lebens, insbesondere die Wirtschaft, für den Aufbau militärischer Macht genutzt werden. Denn die Macht der Kommunistischen... Mehr»

Herbert Ludwig: „Gewaltenteilung“ im Parteienstaat ist nur Fassade

Rechtssicherheit wird gern groß geschrieben in der Bundesrepublik. Wird sie auch demokratisch bewahrt? Gastautor Herbert Ludwig geht diesen Fragen nach und meint: "Eine Parteien-Clique beherrscht den... Mehr»

Physiker über Klimahysterie: Wie Pseudowissenschaften über den Klimawandel öffentlich akzeptiert wurden

Der Klimawandel ist Top-Thema. Weitreichende Maßnahmen werden eingeleitet, um die angebliche Klimaapokalypse zu verhindern. Doch es gibt Wissenschaftler die sagen: die Hysterie ist grundlos. Mehr»

Jürgen Fritz: Menschen sind keine Legoklötze! – Die wahnwitzigen UN-Umsiedlungspläne

Die UN und die EU haben beschlossen, die Probleme der sinkenden Geburtenraten durch gigantische Umsiedlungen (Resettlement) lösen zu wollen. Mehr»

Glaube wenig, hinterfrage alles, denke selbst – Buchempfehlung mit Leseprobe

Ab 1. Oktober ist das neue Buch von Albrecht Müller, dem Herausgeber der NachDenkSeiten im Buchhandel: "Glaube wenig, hinterfrage alles, denke selbst: Wie man Manipulationen durchschaut". Mehr»

Heute schon dein CO2 verbraucht? – Frank Hennig auf der Spur der neuen Sprachverwirrung

Der CO2-Verbrauch sei zu hoch, sagt unser Finanzminister. Mal sehen, was er dagegen tut. Im „Klimapaket“ findet sich dazu nichts. Sprachpanscherei als Ausdruck unklaren Denkens. Mehr»

Publizist Klaus Kelle: Machen wir aus dem Tag der Deutschen Einheit unser Fest!

Unser Gastautor Klaus Kelle hatte eine Idee zum Tag der Deutschen Einheit. Epoch Times gibt ihm Gelegenheit, seine Ideen für den 3. Oktober hier vorzustellen. Lesen Sie hier und hören Sie im Video,... Mehr»

Antisemitismus: Nostalgie als Betäubungsmittel – Verdrängen als Schutzmechanismus geht immer

Wie das Schwelgen in der Vergangenheit barrierefreies Denken behindern kann. Ein persönlicher Bericht und eine irritierende Erfahrung. Mehr»

Wie eine Rechtspflicht zur Souveränitätsaufgabe konstruiert und das Volk zum „Mythos“ gemacht wird (2. Teil)

Selbst dann, wenn das EU-Recht zwingen würde, Personen, die in Deutschland Asylanträge stellen wollen, trotz Grenzkontrollen jederzeit über die Grenzen einzulassen, dürfte die Bundesregierung... Mehr»

Australien führt Sozialhilfeempfänger am digitalen Gängelband und zeigt die wahre Fratze der bargeldlosen Gesellschaft

„Die bargeldlose Debitkarte testet, ob die Verringerung der Menge an Bargeld, die in einer Gemeinde (Gemeinschaft) verfügbar ist, den Schaden reduzieren kann, der von wohltätigkeitsinduziertem... Mehr»

Bäume wachsen in den Himmel! – Woher kommt der Erfolg des Klima-Hypes?

Also doch? Fragt sich der irritierte Leser, der die Volksweisheit nur in der gegenteiligen Variante kennt: „Die Bäume wachsen nicht in den Himmel“. Die Klima-Debatte regt dazu an, über die Dinge... Mehr»

Wie China heimlich die Aktienmärkte manipuliert und den Westen um Zig-Milliarden Investitionen betrügt

Wie weit wird der US-Präsident im Handelskrieg mit China gehen? Mehr»

Keine Angst vor CO2: Das Klima und die erstaunliche Kraft der Phasengleichgewichte

... oder warum ein Kochtopf sich nicht durch seinen Inhalt erwärmt und man keine Angst vor CO2 haben muss. Mehr»

Das „chinesische Wunder“ ist vorbei: KP-Milliardäre fürchten um ihren Reichtum – wegen Hongkong

Das "Pekinger Modell" wurde durch Hongkong und die sich wandelnden globalen Lieferketten entlarvt – als die Lüge, die es ist. Es ist die Angst vor dem Verlust des Reichtums und allem, was damit... Mehr»

Frank Haubold an Greta Thunberg: Wie kannst Du es wagen, von einer „gestohlenen Kindheit“ zu sprechen

Schriftsteller Frank W. Haubold wirft Greta Thunberg in einem Offenen Brief vor, dass ihre Behauptung vom bevorstehenden „Massenaussterben“ keinerlei rationale Basis habe, denn sie widerspricht... Mehr»

Die Kinder der zerbrochenen Familien: Das Leben nach der sexuellen Revolution

Wie Narren sind wir freudig darauf zugelaufen. Ich erlebte meine Teenagerjahre in den 1960ern und schloss das Doktorat in den 1970ern ab. Ich unterrichtete Studenten der Sozialwissenschaften bis zu... Mehr»

Peter Haisenko: Merkels Klimapaket „vergisst“ den Lkw-Verkehr

In Deutschland sind mehr als drei Millionen Lkw angemeldet. Das heißt, ein Lkw pro etwa 26 Einwohner. Bereits an dieser Zahl wird deutlich, dass es eine Überversorgung an Transportkapazitäten in... Mehr»

Bundestag will Gauck-Behörde im Bundesarchiv „versenken“

Am Donnerstag will der Bundestag beschließen, die Stasi-Unterlagen-Behörde aufzulösen – mit schwachen Argumenten und ohne solides Konzept. Geschichtsvergessenheit und die Wiederbelebung... Mehr»

Protest gegen geplantes „Agrarpaket“: „Liebe Politiker, warum wollt Ihr uns wirtschaftlich töten?“

Angesichts einer anwachsenden Protestwelle deutscher Bauern gegen das geplante "Agrarpaket" der Bundesregierung, veröffentlichen wir einen Gastkommentar vom 15. September von Volker Hahn,... Mehr»

Wenn einer Deutsche Bahn fährt, dann kann er was erzählen!

Gestern wollte ich von Nordhausen nach Nürnberg fahren. Zum Glück schaute ich zuvor noch einmal in die App ... Wie einst in der DDR wird unser Land von der Politik auf Verschleiß gefahren. Am Ende... Mehr»