Londoner Bootsschau: Super Yacht bricht alle Rekorde

Epoch Times29. Januar 2011 Aktualisiert: 29. Januar 2011 0:51

Hier im Excel Center in London findet bereits seit einer Woche die Londoner Bootsschau statt. Mehr als tausend Boote können besichtigt werden, inklusive einige der luxuriösesten Motor-Yachten der Welt.

Auf der diesjährigen Ausstellung gibt es ein Boot, das alle Rekorde bricht.

[Ben Hedges, NTD News]:

„Hinter mir sehen sie die „Princess 32“. Es ist das grösste und schwerste Boot, das jemals auf dieser Bootsausstellung präsentiert wurde.“

Die Princess 32 ist über 30 Meter lang und wiegt 100 Tonnen. Simon Clare von  „Princess“ erzählt uns  mehr darüber.

[Simon Clare, Marketing-Chef, Princess Yachten]:

„Es ist das grösste Boot, das wir jemals gebaut haben, obgleich sich momentan ein noch grösseres im Bau befindet. Und es ist auch das grösste Boot, das sich jemals in diesen Hallen der Londoner Excel befand. Das wird es auch bleiben, weil mit diesem Boot das absolute Limit an Grösse und Gewicht für diese Halle erreicht wurde -es hier hinein zu bekommen, war daher wirklich eine Herausforderung.“

Die Princess 32 ist nicht nur gross, sondern auch äusserst luxuriös – und lockt somit die Welt-Elite an. Wir mussten warten, bis der belgische König seine private Tour durch das Boot beendete, bevor wir uns umsehen konnten. Auftraggeber ist ein Käufer aus dem mittleren Osten.

[Simon Clare, Marketing-Chef, Princess Yachten]:

„Dieses spezielle Boot wurde, wie die meisten unserer Boote, vom Besitzer vorgegeben. Sie haben viel Zeit mit den Innenaustattern in unserer Werkstatt in Plymouth verbracht. Im Innenraum haben wir durchweg die schönsten Stoffe und Materialien verwendet, wie z. B. Walnuss- und Wengeholz in verschiedenen Kombinationen und Lackierungen. Wir haben ein sehr anspruchsvolles elektronisches System. Für die Unterhaltung sorgt durchweg ein Bang und Olufsen-System, aber auch das Navigations- und Kontrollsystem auf diesem Schiff ist auf dem neuesten Stand der Technik.“

Nach der Show, hat die „Princess“ ihre nächste Destination im Mittelmeer. Und wenn Ihr Euch überlegt, selbst so eine Super Yacht zu kaufen, möchtet Ihr Euch vielleicht erst das Preisschild ansehen – etwas über 7 Komma 6 Millionen Euro.

NTD News, London

Foto: NTDTV
Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN