LOS ANGELES, CA - AUGUST 25: Actress Kaley Cuoco (L) and tennis player Ryan Sweeting attend the 66th Annual Primetime Emmy Awards held at the Nokia Theatre L.A. Live on August 25, 2014 in Los Angeles, California. (Photo by Alberto E. Rodriguez/Getty Images for Variety)

Fappening Report – Kaley Cuoco Promifoto-Hack: Rollt jetzt die zweite Welle intimer Bilder?

Epoch Times5. September 2014 Aktualisiert: 5. September 2014 20:05

Oh, du meine Güte!

Donnerstag morgens tauchten neue Bilder von Kaley Cuoco auf. Und jeder weiß, was für „Bilder“ hier gemeint sind. Geht Hollywoods großer Nacktfoto-Skandal jetzt in die schonungslose zweite Runde?

Die erste Welle Fotos war letzten Sonntag ins Netz geschwappt, ebbte nach 24 Stunden ab und Mittwoch kam noch einmal Nachschub …

Nutzer der Plattformen Reddit und 4Chan, wo die Nacktfotos aufgetaucht waren, sagen, dass zwei Bilder von Kaley Cuoco der Anfang von noch mehr Enthüllungen sein könnten. Eines zeigt den Star aus der „Big Bang Theory“ oben ohne.

Nutzer beider Seiten gehen derzeit jeder Spur nach, die auf neue Fotos hindeuten könnte. Unter anderem waren das Screenshots von Fotogalerien mit vielen kleinen Bildern im Thumbnail-Format. Auf einem der Screenshots tauchten mindestens zwei neue Nacktfotos von Kaley Cuoco auf.

Fappening Report twittert: „Wir haben noch mehr Bilder“

Für Wirbel sorgt auch der Twitter-Account „@Fappening Report“. Durch Fappening Report wurden schon viele Bilder von verschiedenen Stars aus dem großangelegten Nacktbilder-Hack veröffentlicht, weshalb derzeit alle Augen auf das Twitter-Konto gerichtet sind …

Der Hacker, der das Fappening Report-Konto auf Twitter betreibt, schrieb am Mittwoch Abend, dass er noch mehr Nacktfotos in seinem Besitz hätte. Darunter auch einige in denen Sängerin Avril Lavigne halbnackt zu sehen sei und die neuen Fotos von Kaley Cuoco. Er versprach, dass er die Bilder freigeben würde, sobald er auf seinem Twitter-Account über 10.000 Followers hätte.

Obwohl das Twitter-Konto die 10.000 Marke schon erreicht hatte, sind noch keine neuen Bilder veröffentlicht worden. Einige Nutzer auf 4Chan, Twitter und Reddit sind darüber verärgert, da sie auf weitere Bilder gehofft hatte.

Alle wollen die Fotos kaufen …

Eines zumindest verriet der Fappening-Report-Twitterer: Er könne sich vor eindeutigen Angeboten kaum retten. „An alle, die uns mailen, weil sie Bilder oder Videos kaufen möchten, bitte hört auf damit. Wir verkaufen hier nichts. Freiheit für die Information!” (rf / so)

Unsere Bildergalerie ist kostenlos und zeigt Kaley Cuoco garantiert MIT Bekleidung …

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN