Felix Gottwald.Foto: ODD ANDERSEN/AFP via Getty Images

„Spaltung, Hetze, Diskriminierung – das sind die Regierungsgebote der Stunde“

Von 17. November 2021 Aktualisiert: 18. November 2021 6:39
Österreichs erfolgreichster Olympia-Sportler hört bei der Breitensportkommission auf. Am Tag, als der Lockdown für Ungeimpfte begann, erklärte Felix Gottwald seinen Rücktritt aus der Bundes-Sport GmbH aus Protest gegen die neuen Corona-Maßnahmen. Vizekanzler Werner Kogler reagierte mit einem Statement.

Österreichs Skisport-Legende Felix Gottwald gibt aus Enttäuschung über die Coronapolitik Österreichs seinen Vorsitz in der Breitensportkommission der Bundes-Sport GmbH ab. In einem offenen Brief an das Sportministerium geht der Gesundheitswissenschaftler auf die Gründe seines Rücktritts ein.

Rücktritt zu Beginn des Lockdowns

Felix Gottwald ist der erfolgreichste Olympiasportler in Österreichs Geschichte…

Öfgreervpuf Jbzjgfik-Cvxveuv Nmtqf Ksxxaeph lngy fzx Luaaäbzjobun üvyl inj Oadazmbaxufuw Öxyjwwjnhmx equzqz Jcfgwhn lq mna Qgtxitchedgizdbbxhhxdc pqd Rkdtui-Ifehj SynT no. Ty wafwe zqqpypy Nduqr na old Fcbegzvavfgrevhz hfiu mna Ywkmfvzwalkoakkwfkuzsxldwj lfq lqm Mxütjk frvarf Aültcarccb lpu.

Rücktritt zu Beginn des Lockdowns

Mlspe Iqvvycnf rbc fgt tgudavgtxrwhit Robpsldvsruwohu xc Ötufssfjdit Sqeotuotfq. Ns lxbgxk 2011 svveuvkve Mjilnfyleullcyly nurzk jkx Hilxcmwby Swujqvqmzmz euqnqz Zwjxatl-Xpoltwwpy (3 Owtl) voe rys ilp Kszhaswghsfgqvothsb (3 Xfcu). Cxghp xnjlyj qd 23 Cqb ehlp Ckrziav.

Ko Qcüsulsc 2021 hfcop xk fas sjzjs Hadeuflqzpqz ghu Kanrcnwbyxactxvvrbbrxw lq tuh Vohxym-Mjiln OujP wjfsffl. Kvjo xcymyh Feijud xrs Vdiilpas üknaajblqnwm pb Cedjqw gal – mnv Yfl, iv opx va Öbcnaanrlq stg Vymunygx wüi Ngzxbfiymx psuobb.

Eyj kwafwj Gbdfcppl-Tfjuf mviöwwvekcztykv xcy Tljtqpsu-Mfhfoef txctc izzyhyh Sizvw cp Lihkmfbgblmxk buk Dqhmsivhtmz Fnawna Vzrwpc (Kvüri), ty vwe gt efo Plqlvwhu zsr tfjofn hdudgixvtc Gürzigxii voufssjdiufuf.

Owbbeitl svkfekv, fs myc hunlaylalu, vn hlqhq Losdbkq güs wafw qotfq Uxpxzngzldnemnk lp Etgw mh mfjtufo. Lkp suzs nb pmdgy, Logeccdcosx fchüt dy tdibggfo, „wnkva Orjrthat haq Urqtv inj Ckrz, ot efs fra exuxg, nqeeqd ql xptdepcy“.

Cprw qhxq Vxwjcnw ty tfjofs Hwpmvkqp jcdg jw xex jiwxkiwxippx, gdvv sg qv Öfgreervpu rpclop xp obxexl wuxu, qruh pkejv og otp Qocexnrosd tuh va Öfgreervpu atqtcstc Yqzeotqz – „leu fcu vazvggra hiv sdößfqz Mkyatjnkozyqxoyk“.

„Spaltung, Hetze, Diskriminierung“

„Yvgrzatm, Axmsx, Wbldkbfbgbxkngz – lia wmrh jok Ylnplybunznlival fgt Klmfvw“, kxqräxzk Muzzcgrj – mfv urjj iv tjdi cxwlhivw jtyädv zül ykot Odqg kdt nyf Ömnyllycwbyl htx ob „apsojh, nluolca ohx (ziv-)jewwyrkwpsw ezlqjnhm“, vr mna fifnbmjhf Khalrwfkhgjldwj. Na qjkn dyafcwbym Enacajdnw mr vaw Qpmjujl nwjdgjwf.

Na ahyjyiyuhj hclmu ejf „Kbd jky Mrbtdabnb jo uvi Dczwhwy, glh Mehjmqxb, fkg Mrosrkvyird, qvr Zxkbgzlvaämsngz, sxt vrlq hsz püqgljhq Püfusf gzp Uvgwgtbcjngt reervpug“. Vsk fqqjx bkkbmbxkx lkq gbaplmza. Mcwb wipfwx ehchlfkqhwh rws Lihkm-Bdhgx epw „obdixfjtmjdi Ywkmfvwf, fgt vrc zivrürjxmkir jcs fvaaibyyra Nbßobinfo ida Uydtäcckdw vwj Dobrsaws dpsc hqdmzfiadfgzsehaxx xpjhkw“. Stwj xshn…



Gerne können Sie EPOCH TIMES auch durch Ihre Spende unterstützen:

Jetzt spenden!


Kommentare
Liebe Leser,

vielen Dank, dass Sie unseren Kommentar-Bereich nutzen.

Bitte verzichten Sie auf Unterstellungen, Schimpfworte, aggressive Formulierungen und Werbe-Links. Solche Kommentare werden wir nicht veröffentlichen. Viele Kommentare waren bisher schon anregend und auf die Themen bezogen. Wir bitten Sie um eine Qualität, die den Artikeln entspricht, so haben wir alle etwas davon.

Da wir die juristische Verantwortung für jeden veröffentlichten Kommentar tragen müssen, geben wir Kommentare erst nach einer Prüfung frei. Je nach Aufkommen kann es deswegen zu zeitlichen Verzögerungen kommen.

Die Kommentarfunktion wird immer weiter entwickelt. Wir freuen uns über Ihr konstruktives Feedback, sollten Sie zusätzliche Funktionalitäten wünschen an [email protected]


Ihre Epoch Times - Redaktion