Was mit Kindern in der Psychiatrie geschieht

"Was ist denn schon normal?" - Einzigartiger Bilderbuchcomic erklärt Kindern, was in einer Kinder- und Jugendpsychiatrie passiert Mehr»

Durch Rauchen in die Depression

Bei Teenagern kann Rauchen laut einer Langzeituntersuchung der Universitäten Montreal und Toronto zu Depressionen führen. Eine Befragung von 670 kanadischen Schülern ergab, dass Teenager aufgrund... Mehr»

Erfolg und Selbstmotivation

Neueste Ergebnisse aus der Grundlagenforschung scheinen Ansätze wie die der Neurolinguistischen Programmierung (NLP) zu widerlegen. Mehr»

Warum zieht sich das dreijährige Kind im Kindergarten nicht an?

Kinder sind ein freudiges Ereignis. Es ist unheimlich spannend, zuzusehen, wie die Kleinen sich entwickeln. Das erste Lächeln, das feste Zugreifen mit winzigen Händchen. Doch die Freude wird oft mit... Mehr»

Wie Babys ihre Entscheidungen mit ihren Wahrnehmungsfähigkeiten treffen

Wie Babys diese Welt wohl wahrnehmen? Wie sie unsere Welt durch ihre Augen sehen und welchen Eindruck sie bekommen? Wie die Welt aus ihrer Perspektive mit ihrer Unschuld und Unvoreingenommenheit... Mehr»

Entsteht Schönheit erst im Gehirn des Betrachters?

Gibt es eine objetive biologische Grundlage für das Erleben von Schönheit? Oder ist Schönheit vielmehr eine rein subjektive Erfahrung? Mit dieser Frage haben sich nun die Forscher Di Dio, Macaluso... Mehr»

„Aufpassen, dass ADHS nicht zur Modediagnose verkommt“

Kinder brauchen klare Regeln mit positiven Anreizen – Lange Wartezeiten Mehr»

Eigentlich sind wir Menschen von Grund auf großzügig

Forschungsergebnisse über Gefühlsaktivität und Gerechtigkeit untermauern neue Theorie Mehr»

Ärger, der aufs Herz schlägt

Sich zielsicher aus der eigenen Stresswolke herauszubringen schont das Herz Mehr»

Familienkrankheit Demenz

Tipps zur Vorbeugung im mittleren Alter Mehr»

Schwere Erkrankungen bei Alzheimer häufiger

Pflegepersonen haben eine schlechtere Lebensqualität Mehr»

Mitgefühl zu entwickeln braucht Zeit

Eine Studie aus Amerika liefert einen wichtigen Beitrag zur Medienwirkungsforschung: Während das Gehirn auf Anzeichen von Angst und Schmerz in Sekundenbruchteilen reagiert, dauert das Wecken... Mehr»

Hilfe, Andi ist PC-süchtig

Wenn die digitale Welt zum trügerischen Freund wird... Mehr»

Fernsehen macht depressiv

Amerikanische Forscher haben einen Zusammenhang zwischen Depression und Fernsehkonsum entdeckt. Dr. Primack von der Universität Pittsburgh befragte in einer Studie mehr als 4000 Jugendliche und... Mehr»

Leben für die Erwartungen anderer?

Melissa King erzählt von ihren Erfahrungen, mit dem gesellschaftlichen Erfolgsdruck auf eine neue Art zurecht zu kommen - und einen überraschenden Lösungsweg zu finden. Mehr»

Ratschläge zur Ambulanten Pflege

Ambulante Pflegedienste können eine attraktive Alternative zum Altenheim sein. Vor allem dann, wenn der Senior oder die Seniorin im Großen und Ganzen noch recht rüstig ist. Da reicht es oft... Mehr»

Seelische Verwahrlosung – die hilflose Eltern-Generation

Eltern heute: Hilflosigkeit im Umgang mit den Kindern – Fehlende Werte und Egomanie statt Nachhaltigkeit Mehr»

Insektizide auf Kinderköpfen

Was ist besser – Physikalische oder chemische Kopflausbehandlung? Mehr»

Zwischen Fasnacht und Ostern: Fastenzeit

Erkenntnisprozesse in der Fastenzeit Mehr»