Flixbus will bei Maskenverweigerung notfalls Polizei rufen

Das Verkehrsunternehmen Flixbus hat seine Fahrer angewiesen, bei renitenten Maskenverweigerern die Polizei zu rufen. Gegenüber Watson bestätigt ein Sprecher von Flixmobility, zu dem neben Flixbus... Mehr»

Flüge könnten bei Corona-Testpflicht teurer werden

Die Corona-Testpflicht für Reisende aus Risikogebieten könnte zu höheren Flugpreisen führen. „Richtig ist, dass die Länder zunächst jene Kosten übernehmen sollen, die für die... Mehr»

Deutsche Bahn setzt bei Maskenpflicht auf „Einsicht und Kommunikation“

Die Deutsche Bahn will bei Verstößen gegen die Maskenpflicht selbst keine Bußgelder verhängen. „Wir sind ein offenes System und setzen auf Einsicht und die Kommunikation unserer Zugbegleiter... Mehr»

Flixtrain prüft EuGh-Klage gegen die Regierungs-Milliarden für Deutsche Bahn

Der Flixbus-Mitgründer und Co-CEO André Schwämmlein hat EU-Wettbewerbskommissarin Margrethe Vestager aufgefordert, der Deutschen Bahn Auflagen für die Milliardenhilfen des Bundes zu machen. Das... Mehr»

Ferien in Bayern: ADAC erwartet erhöhtes Verkehrsaufkommen

Das kommende Wochenende wird nach einer Prognose des ADAC wegen des Ferienbeginns in Bayern lebhaften Verkehr bringen. Auf den klassischen Urlauber- und Heimreiserouten werde es zeitweise zu Staus... Mehr»

Tsunamiwarnung nach starkem Erdbeben vor Papua-Neuguinea

Ein Erdbeben der Stärke 6,9 hat am Freitag den Osten des Pazifikstaats Papua-Neuguineas erschüttert. Laut der US-Erdbebenwarte USGS ereignete sich das Beben um 12.50 Uhr Ortszeit in einer Tiefe von... Mehr»

Bund und Länder planen eng begrenzte Reisesperren für Corona-Gebiete

Bund und Länder wollen bei akuten Corona-Ausbrüchen örtlich begrenzte Ein- und Ausreisesperren ermöglichen, um eine Verbreitung des Virus zu verhindern. Solche Beschränkungen sollten... Mehr»

Mallorca schließt Lokale am „Ballermann“

Wegen illegaler Partys am „Ballermann“ hat Mallorca die Zwangsschließung aller Lokale der vor allem von deutschen Touristen gern besuchten „Bier-“ und „Schinkenstraße“ beschlossen. Diese... Mehr»

Maskenpflicht auf den Balearen weiter verschärft

Auf Mallorca und den anderen Balearen-Inseln haben die Behörden die Maskenpflicht am Donnerstag weiter verschärft. Zum Schutz vor dem Coronavirus muss der Mund- und Nasenschutz demnach ab Montag in... Mehr»

Hunderte Verbraucherbeschwerden über Airlines in Coronakrise

Angesichts Tausender gestrichener Flüge und geplatzter Reisen infolge der Coronakrise sind beim Luftfahrt-Bundesamt (LBA) Hunderte Verbraucherbeschwerden über die Erstattungspraxis der Airlines... Mehr»

„Das Coronavirus macht keinen Urlaub“: Regierung warnt weiter vor Reisen innerhalb Deutschlands

Die Bundesregierung warnt weiter vor touristischen Reisen auch innerhalb Deutschlands, obwohl die Feriensaison vor allem an den Küsten nach Aufhebung der Corona-Einschränkungen gut begonnen hat und... Mehr»

Benzinpreise erreichen Drei-Monats-Hoch

Tanken in Deutschland wird wieder spürbar teurer. Ein Liter Super E10 kostet im Bundesdurchschnitt 1,237 Euro und damit 1,0 Cent mehr als in der Vorwoche, teilte der ADAC am Mittwoch … Mehr»

Wie sich Europas Reiseziele für Touristen wappnen

Ob ans Meer in Kroatien oder in die österreichischen Berge: Die Bundesregierung hat die Aufhebung der weltweiten Reisewarnung für viele europäische Länder ab dem 15. Juni beschlossen. Urlauber und... Mehr»

Bericht: TUI und Boeing einigen sich auf Schadenersatz

Der Reisekonzern TUI soll sich laut eines Zeitungsberichts mit dem US-Flugzeughersteller Boeing auf eine Kompensation für den finanziellen Schaden verständigt haben, der durch Flugverbote für... Mehr»

Tourismuswirtschaft begrüßt Niedersachsens Corona-Vorstoß

Der Deutsche Tourismus-Verband (DTV) begrüßt den Vorstoß Niedersachsens zur Lockerung der Corona-Regeln. „Dass Niedersachsen jetzt einen konkreten Plan vorgelegt hat, der sich auch mit der... Mehr»

Sonne, Sand und Abstand: Wie Spanien seine Sommersaison retten will

Sicherheitsabstände an Stränden, Temperaturmessungen in Hotels und neu organisierte Restaurantabläufe: Spanien versucht mit allen Mitteln, seine Sommersaison zu retten und setzt auf teils kreative... Mehr»

„Das Wasser steht uns bis zum Hals“ –DeHoGa-Protest im „Tourismusland Nr.1“

Wütende Hoteliers, gefrustete Gastronomen. Der Tourismus in Mecklenburg-Vorpommern steht vor dem Aus. Die Existenz der Unternehmer ist bedroht. Auf einer Demonstration in Waren (Müritz) machten sie... Mehr»

Jeder dritte Betrieb: 70.000 Hotels und Gaststätten stehen vor Insolvenz

Hotels und Gaststätten kämpfen um ihr Überleben. Sie fordern zu Corona-Zeiten eine verantwortungsvolle Öffnung, die Absenkung der Mehrwertsteuer auf 7 Prozent und einen staatlichen Rettungs-Fond... Mehr»

Nach Quarantäne: „Artania“ auf dem Weg nach Deutschland

Zurück nach Hause: Mit rund 400 Menschen an Bord bricht das Kreuzfahrschiff "Artania" nach Deutschland auf. Zwei Wochen Corona-Quarantäne in Australien gehen damit zu Ende. Mehr»

Italien kämpft um seinen Sommer-Tourismus: Trotz Corona sollen Urlauber höchsten Komfort erleben

Ob es nach der Corona-Krise vorerst nur Inlandstourismus geben oder es auch Österreichern und Deutschen schon wieder möglich sein wird, ihren Sommerurlaub in Italien zu verbringen, ist noch völlig... Mehr»