Bahn verzeichnet neuen Fahrgastrekord im Fernverkehr

Sparpreise und 19-Euro-Tickets haben der Deutschen Bahn einem Bericht zufolge im vergangenen Jahr einen neuen Fahrgastrekord im Fernverkehr beschert. Mehr»

Hertfordshire und seine historischen Zeugen

Im Süden Englands aber nördlich von London liegt die eher kleine Grafschaft Hertfordshire. Bezügliche ihrer Geschichte steht sie der heutigen Hauptstadt in nichts nach. Hertfordshire ist reich an... Mehr»

Warnstreiks des Sicherheitspersonals an mehreren deutschen Flughäfen begonnen

An mehreren deutschen Flughäfen haben die Warnstreiks des Sicherheitspersonals begonnen. Mehr»

Drei deutsche Skiwanderer bei Lawinenabgang in Österreich ums Leben gekommen – Wetterlage angespannt

Im österreichischen Lech kamen drei deutsche Skiwanderer bei einem Lawinenabgang ums Leben. Ein vierter Deutscher wurde noch vermisst. Auch in Deutschland bleibt die Lage angespannt. Mehr»

Wetterdienst warnt vor „teils erheblichen Schneeverwehungen“ im Süden Bayerns

Dem Süden Bayerns stehen neue starke Schneefälle bevor. Von Samstagabend bis Dienstag werden 40 bis 70 Zentimeter Neuschnee erwartet, wie der Deutsche Wetterdienst mitteilte. Zudem sei mit "teils... Mehr»

Flughafen London Heathrow läuft wieder

Nach der Sichtung einer Drohne am Londoner Flughafen Heathrow wurden die Abflüge von dem Airport für knapp eine Stunde gestoppt. Mittlerweile läuft der Flugbetrieb wieder. Mehr»

Der letzte DDR-Bürger in Valparaiso – Vera Lengsfeld unterwegs in Chile

Chile gewährte dem Ehepaar Honecker Asyl, nachdem es Moskau verlassen musste. Heute lebt noch ein Enkelsohn des Paares in dem südamerikanischen Land. Vera Lengsfeld berichtet von "unterwegs". Mehr»

Wetterdienst warnt vor Schneefällen und Glatteis

Autofahrer in ganz Deutschland müssen sich am Dienstag auf rutschige Straßen gefasst machen. Mehr»

Schweres Beben vor Neukaledonien – Tsunamiwarnung

Nahe der südpazifischen Inselgruppe Neukaledonien hat sich ein schweres Beben ereignet. Die US-Erdbebenwarte USGS bezifferte die Stärke mit 7,5, der US-Wetterdienst mit 7,6. Mehr»

Schweres Erdbeben in Alaska beschädigt Häuser und Straßen

Häuser wackeln, Menschen rennen ins Freie, eine Straße sackt ein. Den Süden von Alaska erschüttert ein Erdbeben - die Menschen dort haben aber wohl Glück im Unglück. Mehr»

Überflutungen suchen Brandgebiete in Kalifornien heim

Nach den verheerenden Waldbränden in Nordkalifornien gefährden nun Sturzregen und Überschwemmungen das Gebiet. Mehr»

Tausende Menschen wegen Buschfeuer in Australien evakuiert

Wegen Buschbränden sind im nordostaustralischen Queensland tausende Menschen evakuiert worden. Mehr»

Verkehrschaos wegen heftiger Regenfälle in Sydney

Ungewöhnlich heftiger Regen hat in der australischen Metropole Sydney am Mittwoch für ein Verkehrschaos gesorgt. Binnen weniger Stunden fiel mehr Regen als üblicherweise im ganzen Monat November.  Mehr»

Mindestens 260 Verletzte bei Erdbeben der Stärke 6,4 im Westen des Iran

Bei einem Erdbeben im Westen des Iran sind mindestens 260 Menschen verletzt worden. Die Lage in den betroffenen benachbarten Städten Sarpol-e Sahab und Gilan-e Gharb sei aber "unter Kontrolle", sagte... Mehr»