Thiem nach Sieg gegen Djokovic im French-Open-Endspiel

Epoch Times8. Juni 2019 Aktualisiert: 8. Juni 2019 16:06
Der österreichische Tennisprofi Dominic Thiem hat durch einen Sieg gegen den Weltranglisten-Ersten Novak Djokovic das Endspiel der French Open erreicht.Der 25-Jährige entschied das tags zuvor abgebrochene und am Samstag wegen Regens für eine…

Der österreichische Tennisprofi Dominic Thiem hat durch einen Sieg gegen den Weltranglisten-Ersten Novak Djokovic das Endspiel der French Open erreicht.

Der 25-Jährige entschied das tags zuvor abgebrochene und am Samstag wegen Regens für eine Stunde unterbrochene Halbfinale gegen den 32 Jahre alten Serben mit 6:2, 3:6, 7:5, 5:7, 7:5 für sich.

Im Endspiel am Sonntag (15.00 Uhr/Eurosport) trifft Thiem in einer Neuauflage des Vorjahresfinals auf den elfmaligen Roland-Garros-Champion Rafael Nadal. Der Spanier hatte sich am Freitag gegen Roger Federer durchgesetzt. Djokovic verlor bei einem Grand Slam erstmals wieder nach zuletzt 26 Siegen. (dpa)

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN