Schlagwort

Arktis

">

Statistischer Beweis der „Klimakrise“ hängt von der richtigen Wahl des Ausgangspunktes ab

Unabhängig davon, ob und inwieweit neben menschengemachten Treibhausgasen auch andere Faktoren einen potenziellen Einfluss auf die Klimaentwicklung haben können, lassen sich Entwicklungen wie... Mehr»
">

Die Eisbären sterben wegen des Klimawandels aus?

Der Mythos vom aussterbenden Eisbär hält sich hartnäckig. Begonnen hat alles mit dem Video eines einzelnen, abgemagerten Tieres, doch dieses lässt keinen Schluss auf die gesamte Population zu. Mehr»
">

Waldbrände in Sibirien – auch Kasachstan und die Arktis betroffen

Jedes Jahr gibt es in Sibirien große Waldbrände, in diesem Jahr brannte es bereits auf 3,2 Millionen Hektar. Vielfach greifen die Behörden nur ein, wenn Menschenleben in Gefahr sind. Mehr»
">

Klimatologin Judith Curry: Klimaforschung zu korrumpiert und politisiert, um noch seriös zu sein

Judith Curry hat lange Zeit als Klimatologin am Georgia Institute of Technology geforscht. Seit 2017 arbeitet sie als Forscherin jedoch selbstständig. Sie wirft der etablierten Klimatologie vor,... Mehr»
">

900 Jahre alte „Polarprinzessin“ aus Russland begeistert Forscher

Die mumifizierte "Polarprinzessin" beeindruckt die Forscher auf der ganzen Welt. Die erstaunlich gute Erhaltung von organischen Stoffen wie in ihrem Fall Wimpern und Haare ist durch dauerhafte Kälte... Mehr»
">

Arktischer Rat tagt ab Montag in Finnland – Umweltschutz am Nordpol steht auf der Agenda

In der nordfinnischen Stadt Rovaniemi findet am Montag ein Ministertreffen des Arktischen Rats statt. Das Gremium befasst sich unter anderem mit dem Umweltschutz am Nordpol und Klimafragen.  Mehr»
">

Weniger Meereis an russischer Nordküste – Bald eisfreie Arktis im Sommer?

Nur noch etwa ein Fünftel des jungen Meereises von der russischen Nordküste erreicht einer neuen Untersuchung zufolge die zentrale Arktis und wird Teil der sogenannten Transpolardrift. Vier Fünftel... Mehr»
">

Notstand ausgerufen: Eisbären machen sibirische Insel unsicher – Bisher keine Genehmigungen zum Abschuss

Auf Nowaja Semlja (Arktis) wurde am Samstag der Notstand ausgerufen. Ursache ist das Eindringen von dutzenden Eisbären in Wohnhäuser und öffentliche Gebäude. Mehr»
">

Forschungsschiff friert in der Arktis ein

Von Packeis umschlossen soll die "Polarstern" ein Jahr lang durch die Arktis treiben. Der Forschungseisbrecher wird Basis einer nie dagewesenen Mammut-Expedition. Die Vorbereitungen laufen auf... Mehr»
">

Die Arktis wird grün und das ist ein Problem

Bis zum Ende des Jahrhunderts könnte sich die Größe der Pflanzen verdoppeln: Die neuste Entwicklung in der Arktis klingt friedlich, doch sie könnte verheerende Folgen haben. Stellen Sie sich... Mehr»
">

Amundsens Segelschiff „Maud“ 100 Jahre nach Expeditionsbeginn in Norwegen zurück

Das gesunkene Segelschiff "Maud" des norwegischen Polarforschers Roald Amundsen ist am Montag nach Norwegen zurückgekehrt - 100 Jahre nach dem Beginn einer Arktisexpedition. Das gut erhaltene Wrack... Mehr»
">

NASA: Polkappe des antarktischen Eises nimmt massiv zu

Die NASA bestätigte bereits 2015, dass die Polkappe der Antarktis massiv zunimmt. Jay Zwally, Glaziologe der NASA schrieb: "Die gute Nachricht ist, dass die Antarktis derzeit nicht zum Anstieg des... Mehr»
">

Forscher finden so viel Mikroplastik im arktischen Meereis wie nie

„Die höchste Konzentration [von Mikroplastik] haben wir in der zentralen Arktis gefunden, wo ein unmittelbarer Eintrag von Flüssen ausgeschlossen werden kann.“ Die Biologin Bergmann erklärt:... Mehr»
">

Wurde ʺRiesen-Mutterschiffʺ versehentlich von US-Navy U-Boot abgeschossen?

Diese Foto-Serie ist zweifelsfrei eine der spektakulärsten bekannten „Ufo-Sichtungen“. Nicht nur die vielen Bilder des UFOs stechen weit aus der Masse hervor, sondern auch deren Quelle: Das... Mehr»
">

Wurde dieses ʺRiesen-Mutterschiffʺ – von einem US-Navy U-Boot (1971) abgeschossen?

Keine Übertreibung, diese UFO-Sichtung ist eine der wichtigsten der Welt. Nicht nur die vielen phänomenalen Fotos des UFOs stechen weit aus der Masse hervor, sondern auch der Quelle, das Periskop... Mehr»
">

Er treibt mit seinem Klavier durchs Nordpolarmeer. Als er die Tasten berührt … wunderschön!

Was macht man als weltberühmter Komponist und Pianist eigentlich den ganzen Tag? Natürlich üben, üben und nochmal üben, aber auch komponieren, Preise gewinnen und durch die Weltgeschichte reisen. Mehr»
">

Unser Land

Mehr»
">

Saatgut-Depot in der Arktis in Gefahr

Hier im Eis sollten zig millionen Pflanzensamen sicher lagern, für den Fall der Fälle. Jetzt ist das Depot selbst vom Klimawandel bedroht. Mehr»
">

UNO startet Großprojekt zu besserer Klima-Vorhersage für die Polarregionen

Mit einem zweijährigen Großprojekt wollen Wissenschaftler aus aller Welt die Wetter-, Eis- und Klimavorhersagen für die Arktis und Antarktis deutlich verbessern. "Die Arktis und Teile der Antarktis... Mehr»
">

US-Forscher: Meereis am Nord- und Südpol hat sich im Winter nicht erholt

Seit Beginn der Satellitenmessungen vor 38 Jahren war die zugefrorene Fläche in der Arktis im Frühjahr noch nie so klein wie 2017, wie die US-Raumfahrtbehörde Nasa am Mittwoch mitteilte. Mehr»