Schlagwort

Astroturfing

">

„Fridays for Future“ weiter nicht gemeinnützig – Schulstreik-Bewegung als reines PR-Instrument?

Nachdem das Blog „Tichys Einblick“ Recherchen über die finanziellen Verflechtungen im Umfeld der Bewegung „Fridays for Future“ gestartet hatte, hat diese auf ihrer Webseite nun klargestellt,... Mehr»
">

Die postfaktische Revolution: Wie die Grünen mit perfekter psychologischer Kriegsführung siegen

Die Grünen sind eine Milieupartei wohlhabender westdeutscher Großstadtbewohner – in der breiten Bevölkerung inhaltlich kaum anschlussfähig. Die öffentliche Wahrnehmung ist hingegen eine völlig... Mehr»
">

Macht ohne Kontrolle: Wie NGOs zunehmend zu einer Schattenregierung werden

Obwohl sie, wie der Name schon sagt, nicht selbst regieren, sind die „Nichtregierungsorganisationen“ (NGOs) zu einer Macht im Staat herangewachsen, die kaum einer wirksamen Kontrolle unterliegt.... Mehr»
">

„Fridays for Future”: Sprecher bestreitet Fremdsteuerung – Kritiker sehen Verdacht nicht ausgeräumt

In einem „Spiegel“-Interview weist ein Sprecher der Bewegung „Fridays for Future“ Darstellungen zurück, die Bewegung sei fremdgesteuert und im Kern ein Projekt des Club-of-Rome-Ablegers... Mehr»
">

Fridays for Future: Ausbruch angestauter Klima-Angst oder Beispiel gekonnten Astroturfings?

Vom Aufschrei einer jungen Generation, die Angst um ihre Zukunft hat, schreiben Medien im Zusammenhang mit der Bewegung „Fridays for Future“. Ein Blick hinter die Kulissen legt hingegen den... Mehr»