Schlagwort

Autoindustrie

">

Wirtschaft fordert GroKo zu Politikwechsel auf

In einem gemeinsamen Appell an die Bundesregierung haben die Vorsitzenden der wichtigsten Industrie- und Arbeitgeberverbände die Große Koalition zu einem Richtungswechsel in der Wirtschaftspolitik... Mehr»
">

Mercedes und Porsche trotzen Wirtschaftskrise in Russland

Der Autohersteller Daimler hält trotz Wirtschaftskrise und EU-Sanktionen weiter an seinem Plan fest, in Russland ein Mercedes-Werk zu bauen. Ein Grund dafür sind die neuesten Absatzzahlen: Obwohl... Mehr»
">

VW-Aufsichtsratspräsidium: Winterkorn ist bestmöglicher Vorstandschef

Das Präsidium des Aufsichtsrates der Volkswagen AG hat sich klar für Martin Winterkorn als Vorstandschef des Autokonzerns ausgesprochen. Das Präsidium habe festgestellt, dass Winterkorn „der... Mehr»
">

Continentals Personalchefin will unorthodoxe Wege gehen

Die Personalchefin von Continental, Ariane Reinhart, will in der Personalplanung des Unternehmens künftig kreativer denken und auch unorthodoxe Wege gehen. "Wir können im Moment noch alle... Mehr»
">

Zeitung: Piëch und Winterkorn treffen sich nach VW-Führungsstreit

Volkswagen-Aufsichtsratschef Ferdinand Piëch und Vorstandschef Martin Winterkorn setzen sich offenbar an einen Tisch: Nach „Handelsblatt“-Informationen soll es in den kommenden Tagen ein... Mehr»
">

VW-Großaktionär Niedersachsen stützt Winterkorn

Im Machtkampf beim VW-Konzern hat Großaktionär Niedersachsen den Vorstandschef Martin Winterkorn verteidigt und den Aufsichtsratsvorsitzenden Ferdinand Piech angegriffen. Olaf Lies (SPD),... Mehr»
">

Experten: Deutsche Wirtschaft immer abhängiger von Autobranche

Der enorme Erfolg der großen deutschen Autohersteller birgt auch Risiken für die deutsche Wirtschaft: Nach Einschätzung von Experten wird der Standort Deutschland immer abhängiger vom Wohl und... Mehr»
">

Studie: Niedriger Spritpreis lässt alternative Antriebe verkümmern

Niedrige Kraftstoffpreise verführen deutsche Neuwagenkäufer laut einer Studie dazu, mehr PS und verstärkt Geländewagen für die Straße (SUV) zu kaufen: Diese Entwicklung lässt alternative... Mehr»
">

Bundesregierung gibt Ziel von einer Million Elektroautos auf

Die Bundesregierung bekennt sich nicht mehr zu dem im Koalitionsvertrag vereinbarten Ziel von einer Million Elektroautos auf deutschen Straßen im Jahr 2020. Dies geht aus der Antwort des... Mehr»
">

VW will durch Carbon Spritverbrauch senken

Volkswagen will in zwei Jahren Carbonteile in Massenproduktion herstellen, um mit dem Gewicht auch den Spritverbrauch zu reduzieren. Anfang 2017 sollen die ersten VW-Serienfahrzeuge mit Bauteilen aus... Mehr»
">

VW-Betriebsratschef sieht Autobauer in Konkurrenz zu Apple und Google

VW-Betriebsratschef Bernd Osterloh sieht den Wolfsburger Automobilkonzern im Wettbewerb mit Internetunternehmen: „Wenn es um die Verwertung von Daten geht, sehe ich Apple und Google als... Mehr»
">

VW-Chef Winterkorn: Entscheidung über Nachfolge sicher nicht einfach

VW-Chef Martin Winterkorn hat sich erstmals ausführlich zur Regelung seiner Nachfolge geäußert: „Die Entscheidung, wer einmal mein Nachfolger wird, ist sicher keine einfache für den... Mehr»
">

Dobrindt will bis September Regeln für selbstfahrende Autos vorlegen

Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) will bis September verkehrsrechtliche Grundregeln für selbstfahrende Autos entwickeln. „Bis zur Internationalen Automobilausstellung im September... Mehr»
">

Daimler-Chef Zetsche: Russland-Geschäft leidet unter Ukraine-Krise

Der Automobilhersteller Daimler muss nach den Worten seines Vorstandsvorsitzenden Dieter Zetsche im Russland-Geschäft wegen der Ukraine-Krise Einbußen beim Gewinn hinnehmen. Zetsche sagte... Mehr»
">

Wenn Chinas Billig-Autos den globalen Markt überrollen

Mehr»
">

VW will CO2-Einsparziele durch Plug-in-Hybrid erreichen

Wenn es um die Erreichung der ehrgeizigen CO2-Einsparziele der EU-Kommission für 2020 geht, setzt Volkswagen-Konzernchef Martin Winterkorn auf Fahrzeuge, die sowohl Strom als auch Benzin oder Diesel... Mehr»
">

EU schlägt Autoherstellern Klimasparplan vor

Das Europaparlament kommt nach Informationen der „Welt“ der Autoindustrie entgegen: Damit die Branche die ab 2020 geplanten strengeren Klimaschutzvorschriften leichter einhalten kann,... Mehr»