Schlagwort

Industrie

">

Plastikflut: Deutsche Müllexporte nach Malaysia verzehnfacht

Die deutschen Plastikmüllexporte nach Malaysia haben sich im Laufe der vergangenen zehn Jahre verzehnfacht. Das geht aus der Antwort der Bundesregierung auf eine schriftliche Frage der... Mehr»
">

Altmaiers „Industriestrategie“ von Wirtschaftsweisem massiv kritisiert

Im Februar hat Wirtschaftsminister Altmaier seine Industriestrategie vorgelegt, seitdem reißt die Kritik nicht ab. Nun legt der Vorsitzende der «Wirtschaftsweisen» nach - und lässt kein gutes Haar... Mehr»
">

Nur noch für Arbeitslose und Rentner? Wie die SPD über die Jahre am Wähler vorbeiagierte

Als Gerhard Schröder 2005 mit der vorgezogenen Bundestagswahl die Flucht nach vorne suchte, war Deutschland von einer erheblichen Arbeitslosenquote gekennzeichnet – und in der Bevölkerung... Mehr»
">

„Handeln statt diskutieren“: Auto-Länder kritisieren Bummelei beim ökologischem Umbau

Drei Ministerpräsidenten auf einer Bühne. Ein Grüner, einer von der CSU, einer von der SPD, aber gemeinsame Anliegen: Sorge ums deutsche Auto - und harsche Kritik an der Bundesregierung. Und der... Mehr»
">

Industrie kritisiert Merkels „unternehmensschädliche“ Regierungspolitik – Die Kanzlerin hält dagegen

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat die Arbeit ihrer Regierung gegen Kritik aus der Industrie verteidigt. „Wir sehen die Herausforderungen“, sagte Merkel am Dienstag auf dem Tag der... Mehr»
">

Industrie kritisiert deutsche Wirtschaftspolitik scharf: Bundesregierung hat Vertrauen verspielt

Die deutsche Industrie hat den Kurs der Bundesregierung in der Wirtschaftspolitik massiv kritisiert. „Die Regierungspolitik schadet den Unternehmen“, sagte der Präsident des Bundesverbands der... Mehr»
">

Arbeitslosigkeit durch Klima-Mobilitätswende – IG Metall verlangt neues Kurzarbeitergeld

Angesichts des drohenden Arbeitsplatzverlustes durch Digitalisierung und Mobilitätswende in der Metall- und Elektroindustrie verlangt die IG Metall Hilfe vom Staat. „Es kann keinem daran... Mehr»
">

„Die Konjunktur rauscht in den Keller“ – Deutschland aber sorgt sich um CO2-Bilanzen

Stand Deutschland im Jahr 2014 noch auf Rang 6 des Wettbewerbsindex der Schweizer Business School IMD, reicht es mittlerweile nur noch für den 17., Tendenz weiter sinkend. Führende Unternehmen... Mehr»
">

EU soll Handelbeschränkungen im Agrarbereich aufheben fordert US-Außenminister Pompeo

Die Abschottung des EU-Agrarmarktes ist US-Außenminister Mike Pompeo ein besonderer Dorn im Auge. Mehr»
">

BDI-Präsident Kempf warnt vor Handelskonflikt mit China wegen Seltenen Erden

Falls China den Zugang zu Mineralien der Seltenen Erden verwehrt, wären die Konsequenzen für die Weltwirtschaft massiv - nicht nur für Tech-Firmen in Amerika. BDI-Präsident Dieter Kempf warnt:... Mehr»
">

Regierung will nach grünem Wahlsieg noch mehr „Klimaschutz“ – Ökonom warnt vor Fundamentalismus

Ökonom Manuel Frondel vom Rheinisch-Westfälischen Institut für Wirtschaftsforschung (RWI) sieht einen „bestimmten Fundamentalismus“ in der deutschen Debatte über Klima und Energie. Es ist... Mehr»
">

EVP-Spitzenkandidat Weber will alle Industriezölle abschaffen

Manfred Weber, der Spitzenkandidat der Europäischen Volkspartei für die Europawahl, spricht sich gegen jede Art von Zöllen aus. Mehr»
">

Thyssenkrupp will weltweit 6.000 Stellen streichen – davon 4.000 in Deutschland

Der Industriekonzern Thyssenkrupp wird nicht mit dem indischen Konkurrenten Tata fusionieren. Daher werden 6.000 Stellen abgebaut, davon 4.000 in Deutschland. Mehr»
">

CO2-Angst ist out: Wird Methan zum neuen Klima-Schreckgespenst?

Die „Neue Zürcher Zeitung“ weist darauf hin, dass der Methangehalt in der Atmosphäre seit 2007 deutlich ansteigt. Die Gründe sind unklar. Da Methan als „Treibhausgas“ 20 Mal so effektiv sei... Mehr»
">

22,7 Milliarden Euro Überschuss in Außenhandelsbilanz – Deutsche Exporte im März gestiegen

Im März 2019 wurden von Deutschland Waren im Wert von 118,3 Milliarden Euro exportiert und Waren im Wert von 95,6 Milliarden Euro importiert. Damit erreicht Deutschland einen Überschuss in der... Mehr»
">

Siemens bringt seine angeschlagene Kraftwerksparte Gas and Power an die Börse

Der Industriekonzern Siemens spaltet seine angeschlagene Kraftwerkssparte ab. Wie das Unternehmen am Dienstag mitteilte, soll Siemens Gas and Power an die Börse gebracht werden. Mehr»
">

Industrieverband: Der Standort Deutschland hat mehr Probleme, als viele wahrhaben wollen

Über autonomes Fahren müsse Deutschland nicht nachdenken, solange bei einer Autofahrt zwischen Nürnberg und München ständig die Telefonverbindung abreiße, erklärt der Industrieverband. Auch der... Mehr»
">

Weber warnt vor Klimaschutz auf Kosten der sozial Schwachen

Der Spitzenkandidat der christdemokratischen EVP für die Europawahl, Manfred Weber, hat davor gewarnt, Klimaschutz zu Lasten der Ärmeren zu betreiben. „Die Proteste der Gelbwesten in... Mehr»
">

Ifo-Präsident Fuest: „Die deutsche Wirtschaft verliert weiter an Kraft“

Die Stimmung in den Chefetagen der deutschen Unternehmen ist wieder gesunken. Der Ifo-Geschäftsklimaindex ging im April von 99,7 auf 99,2 Punkte zurück, wie das Ifo-Institut in München am Montag... Mehr»