Schlagwort

Industrie

">

Emissionen bremsen Klimaveränderung: Wolken aus Abgasen kühlen Erde um 1,5 Grad Celsius

Ohne Emissionen aus fossilen Brennstoffen wäre die Erde 1,5 Grad Celsius wärmer. Zu diesem Schluss kommen Forscher der Universität Washington nach zwölf Jahren Wolkenbeobachtung über einer der... Mehr»
">

Bundesregierung rechnet mit heftigem Wirtschaftseinbruch – BIP-Rückgang von minus sechs Prozent erwartet

Laut einem internen Bericht geht die Bundesregierung von einem starken Schrumpfen der deutschen Wirtschaft aus. Hintergrund ist dafür der jetzige „Shutdown“ in der Corona-Krise. Man rechnet mit... Mehr»
">

Hannover Industriemesse fällt 2020 aus – stattdessen läuft ein digitales Ersatzprogramm

Es ist ein Novum in der 73-jährigen Geschichte der Hannover Messe: Die weltgrößte Industrieschau fällt wegen des Coronavirus aus. Die Veranstalter haben sich aber ein Ersatzprogramm überlegt. Mehr»
">

Umfrage: Deutsche wegen Corona-Krise so pessimistisch wie noch nie seit 1950

Beurteilten Anfang des Jahres viele Menschen in Deutschland die Lage noch optimistisch, ist dies inzwischen einem Gefühl der persönlichen Bedrohung durch die Corona-Krise gewichen. Mehr»
">

Thyssenkrupp kündigt Abbau von 3000 Stellen an

Vom Stellenabbau sind 2000 Mitarbeiter in der Produktion und 1000 in der Verwaltung betroffen. Betriebsbedingte Kündigungen sollen vermieden werden. Der Betrieb hatte schon lange Probleme,... Mehr»
">

BDI-Präsident: „Wir werden eine Wohlstandseinbuße hinnehmen müssen“

Nach den Worten von BDI-Präsident Dieter Kempf wird es in Deutschland infolge der Corona-Krise zu Wohlstandsverlusten kommen. „Wir werden eine Wohlstandseinbuße hinnehmen müssen“, sagte... Mehr»
">

Neuer Siemens-Chef: Vize Roland Busch kommt – Kaeser geht

Neuer Chef des Siemens-Konzerns wird der Manager Roland Busch. Wie das Unternehmen am Donnerstagabend mitteilte, übernimmt Busch den Posten des bisherigen Konzernchefs Joe Kaeser, der keine... Mehr»
">

Harley-Davidson stoppt US-Produktion wegen Coronavirus-Krise

Der Mottorradbauer Harley-Davidson unterbricht zunächst bis zum 29. März seine Produktion in den USA. In einem der US-Werke wurde ein Mitarbeiter positiv getestet. Mehr»
">

BMW-Vorstand steht per Webcast Rede und Antwort – Absatzeinbruch weltweit befürchtet

Im Gegensatz zu VW und Daimler hat BMW in Deutschland bisher keine Produktionsstopps verkündet und sieht auch kein Problem bei den Lieferketten. Mit Spannung wird erwartet, ob der Münchner Autobauer... Mehr»
">

Altmaier: USA müssen Wirtschaft in den Griff bekommen – Wünscht sich „globale soziale Marktwirtschaft“

Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier will die Globalisierung nicht "zurückdrehen". Er wünscht sich eine "globale soziale Marktwirtschaft" Mehr»
">

EU-Patentamt: Die Zahl der Patente aus Deutschland nahm minimal zu

Im Jahr 2019 wurden im EU-Patentamt die meisten Patente im Bereich der Digitalen Technologien angemeldet. Die Zahl der Patente aus Deutschland nahm ganz leicht zu. Europäische Unternehmen bezogen... Mehr»
">

EU-Handelsausschuss-Chef: „Was hat die Kommission gemacht, als es in China losging?“

Der Vorsitzende des Handelsausschusses im Europaparlament, Bernd Lange (SPD), hat scharfe Kritik am Vorgehen der EU-Kommission im Kampf gegen die Corona-Pandemie geübt. „Die EU-Kommission hat... Mehr»
">

„Welt“-Chefökonomin für „De-Globalisierung“: „Kostet kurzfristig Geld, sichert auf Dauer Wohlstand“

Ungewohnt kritisch setzt sich „Welt“-Chefökonomin Dorothea Siems in einem Kommentar mit der Globalisierung auseinander. Sie meint, die Krise um das Coronavirus zeige, dass weniger auch hier mehr... Mehr»
">

Ferrari schließt Werke für 14 Tage – Ernsthafte Probleme in der Lieferkette

In Italien wird eine Vereinbarung getroffen, damit Fabriken trotz Virus-Krise weiterarbeiten können. Kurz darauf zeigt sich, dass das nicht in jedem Fall gelingen wird. In Italien war die Zahl der... Mehr»
">

UPDATE +++ Kurzarbeits-Gesetz wurde im Eiltempo einstimmig verabschiedet – Bundesrat stimmt zu

Das Gesetz zur Vereinfachung von Kurzarbeit wurde von Bundestag und Bundesrat im Eiltempo verabschiedet. Es kann jetzt dem Bundespräsidenten zur Unterschrift vorgelegt werden. Mehr»
">

Corona-Krise: IG Metall pocht auf Lohnzuschüsse für Arbeitnehmer

"Es kann nicht sein, dass Beschäftigte beim Bezug von Kurzarbeitergeld massive Einkommensverluste hinnehmen müssen", sagte IG-Metall-Chef Jörg Hofmann. Mehr»
">

Unionsfraktion stellt Schwarze Null infrage – Klimapolitik soll wegen Corona nicht vergessen werden

Der Fraktionsvize der Union Andreas Jung will am Grundsatz der "schwarzen Null" nicht unbedingt festhalten. Auch forderte er die Ausgaben für die Klimapolitik im Angesicht der sich abzeichnenden... Mehr»
">

Globalisierung wird durch Coronavirus zum Problem: Lieferengpässe in Industrie und Handel

Deutschland ist Exportweltmeister - doch kaum ein deutsches Produkt wird noch zur Gänze aus in Deutschland gefertigten Teilen hergestellt. Das ist in der Coronakrise ein Problem. Mehr»
">

„Radikales Umdenken“ gefordert: EU-Kommission will Europas Industrie für globalen Wettbewerb rüsten

Die EU-Kommission will Europas Industrie für den globalen Wettbewerb und den grünen und digitalen Wandel rüsten. Die Wettbewerbsregeln sollen geprüft, und kleine und mittlere Unternehmen gezielt... Mehr»
">

Scholz kündigt Konjunkturpaket im Falle einer Wirtschaftskrise an

Bundesfinanzminister Olaf Scholz sieht die Bundesrepublik als gut aufgestellt im Falle einer Wirtschaftskrise an. Nach seiner Einschätzung wäre auch ein umfangreiches Konjunkturpaket kein Problem. Mehr»