Schlagwort

Konjunktur

Handelsstreits, Konjunkturflaute: OECD senkt globalen Wachstumsausblick weiter ab

Die Sorge vor einer weiteren Eskalation internationaler Handelsstreitigkeiten belastet nach Einschätzung der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) die Konjunktur. Mehr»

Lage „schlechter als erwartet“: Thyssenkrupp-Chef bereitet Konzern auf Einschnitte vor

ThyssenKrupp-Chef Guido Kerkhoff schwört die Beschäftigten des Essener Traditionskonzerns auf massive Veränderungen ein. Von den EU-Wettbewerbshütern zeigte sich Kerkhoff enttäuscht – sie... Mehr»

Brexit treibt Firmen nach Deutschland – Ansiedlungsrekord

Im vergangenen Jahr haben sich so viele ausländische Unternehmen neu in Deutschland angesiedelt wie nie. 2062 Firmen bauten nach Zahlen der Wirtschaftsförderungsgesellschaft German Trade and Invest... Mehr»

Schwache Konjunktur drückt Steuerschätzung nach unten: Ist jetzt die CO2-Steuer vom Tisch?

Bundesfinanzminister Olaf Scholz hat seine Steuerschätzung vom November des Vorjahres nach unten korrigiert. Bund, Länder und Kommunen müssen bis 2023 mit voraussichtlich 124,3 Milliarden Euro... Mehr»

Chinas Zentralbank senkt Mindestreserve für kleine und mittlere Banken

Chinas Zentralbank hat eine Absenkung der Mindestreserve für kleine und mittlere Banken ab Mitte Mai angekündigt, um die Konjunktur anzukurbeln. Rund tausend Banken würden von der Maßnahme... Mehr»

DIHK-Präsident: Ohne wirtschaftspolitische Verbesserungen wird Deutschland abgehängt

Die deutsche Exportindustrie wird bei ihren Investitionen in Produktion und Vertrieb zögerlicher. Wie eine am Montag veröffentlichte Umfrage des Deutschen Industrie- und Handelskammertags (DIHK)... Mehr»

Arbeitslosigkeit in den USA auf niedrigstem Stand seit 50 Jahren

Die Arbeitslosenrate in den USA ist im April auf 3,6 Prozent gesunken, die niedrigste Quote seit Dezember 1969. Mehr»

Italien wieder aus Rezession

Nach einer schrumpfenden Leistung im zweiten Halbjahr 2018 ist die italienische Wirtschaft im ersten Quartal wieder gewachsen. Mehr»

US-Wirtschaft wächst weiter robust

Die Wirtschaft der USA hat seit Beginn des Jahres weiter robust zugelegt. Mehr»

Regierungschef Conte verkündet auf Facebook: Italiens Regierung legt milliardenschweren Wachstumsplan auf

Italiens Regierung will mit einem milliardenschweren Wachstumsplan die lahmende Wirtschaft ankurbeln. Die rechte Lega-Partei und die europaskeptische Fünf-Sterne-Bewegung beschlossen ein... Mehr»

Ifo-Präsident Fuest: „Die deutsche Wirtschaft verliert weiter an Kraft“

Die Stimmung in den Chefetagen der deutschen Unternehmen ist wieder gesunken. Der Ifo-Geschäftsklimaindex ging im April von 99,7 auf 99,2 Punkte zurück, wie das Ifo-Institut in München am Montag... Mehr»

Weiterhin massive Kritik am Kurs von Altmaier und dem Wirtschaftskurs der Regierung

Die Konjunktur in Deutschland kühlt sich ab. Ins Visier der deutschen Wirtschaft ist der Wirtschaftsminister geraten. Nun legt ein Verband noch einmal nach. Die Kritik geht "ausdrücklich an die... Mehr»

Wachstumsprognose halbiert auf 0,5 Prozent – Altmaier sieht Wirtschafts-Durchhänger als „Weckruf“

Wirtschaftsminister Altmaier spricht sich für Entlastungen bei Steuern, Abgaben und Bürokratie aus. Zudem müsse "die Politik dazu beitragen, konjunkturelle Impulse zu setzen", sagte der Minister. Mehr»

Iran will Streichung von vier Nullen bei der Währung Rial durchsetzen

Die angestrebte Maßnahme ist nach Angaben von Notenbankchef Abdolnaser Hemmati notwendig für die Umsetzung der Bankreformen in dem Land und könne auch eine positive psychologische Wirkung haben. Mehr»

Zeitlose Anlageform: Trend zum Gold hält auch in deutschen Privathaushalten an

In deutschen Haushalten bleibt die Nachfrage nach Gold anhaltend hoch. Bereits jetzt befinden sich in Deutschland 8918 Tonnen des Edelmetalls in Privatbesitz. Wer in den letzten Jahren zugekauft hat,... Mehr»

Donald Trump: Politik der Fed bremst das Wachstum in den USA

Die US-amerikanische Wirtschaft bleibt stark, aber sie könnte noch wesentlich stärker sein, meint US-Präsident Donald Trump. Es sei die Politik der Zinserhöhungen und Anleihenverkäufe, mit der... Mehr»

Kohlendioxid soll teurer werden: Finanzminister aus 22 Ländern beraten über Preis

Bei der Frühjahrstagung von IWF und Weltbank tun sich Finanzminister zusammen, um den Ausstoß von Kohlendioxid zu verteuern. Die USA sind nicht dabei. Mehr»

Finanzminister gründen „Klimakoalition“ – für CO2-Bepreisung

Einige Finanzminister wollen international besser zusammenarbeiten und sich weltweit für eine wirksame Bepreisung von Kohlendioxid einsetzen. Mehr»

Scholz verwahrt sich gegen Kritik an deutscher Wirtschaftspolitik: „Wir sind nicht in einem Abschwung“

Deutschland solle zur Stimulierung der Konjunktur die staatlichen Investitionen steigern und Steuern weiter senken, fordert der Internationale Währungsfonds. "Wir haben schon getan, was alle von uns... Mehr»

IWF will höhere Löhne in Deutschland

Die erfolgsverwöhnte deutsche Wirtschaft schwächelt. Firmen sind verunsichert und investieren weniger. Der deutsche Finanzminister dagegen will Zuversicht verbreiten - und sieht Fortschritte im... Mehr»