Schlagwort

Konservatismus

">

Bolsonaros erste Rede an die Nation: „Wir werden Brasilien entfesseln“

Die Wahl des rechtskonservativen Kandidaten Jair Bolsonaro zum künftigen Präsidenten Brasiliens hat in linken und liberalen Medien weltweit Schnappatmung ausgelöst. In seiner ersten Rede an die... Mehr»
">

„Brasilien über alles, Gott über allen“: Wie Jair Bolsonaro Brasilien verändern will

Mit rund 55 Prozent der abgegebenen Stimmen gewann der rechtskonservative Kandidat Jair Bolsonaro am Sonntag die Stichwahl zum Präsidentenamt in Brasilien. Es gelang ihm, eine breite Koalition aus... Mehr»
">

Essay einer Millennial-Mutter: „Wie man Kinder in einer verkommenen Welt zu starken Menschen erzieht“

Liberty McArtor ist eine US-amerikanische Autorin und frischgebackene Mutter. In einem Blogbeitrag machte sie sich darüber Gedanken, welche Schritte wichtig sind, um Kindern in einer geistig und... Mehr»
">

Baberowski: „Linke lassen andere den Preis für ihre Ideen bezahlen“

In einem ausführlichen Interview mit der NZZ kritisiert der Berliner Historiker Jörg Baberowski die Anmaßung linker Gesellschaftsarchitekten, Menschen aus ihren Überlieferungszusammenhängen... Mehr»
">

Das „Übermenschen“-Syndrom: Kulturmarxismus und der Hass auf die Werte der Mittelklasse

Der "Kampf gegen rechts" rechtfertigt offenbar zunehmend jede Wahl der Mittel. Dennis Prager ist der Frage nachgegangen, welche Rolle bürgerlicher Selbsthass dabei spielt. Mehr»
">

Hamburg: AfD verliert Fraktionsvorsitzenden – nur noch sechs Abgeordnete in der Bürgerschaft

Mit markigen Worten gegen „rechtsradikale Tendenzen“ in seiner Partei hatte sich der Fraktionsvorsitzende der AfD in der Hamburgischen Bürgerschaft, Jörn Kruse, zuletzt vermehrt in den Medien zu... Mehr»