Schlagwort

Verbraucher

">

Strompreis steigt erneut: „Von 100 Euro Stromrechnung sind 53 Euro staatlich verursacht“

Verbraucher müssen im kommenden Jahr erneut mit höheren Strompreisen rechnen: Die Umlage nach dem Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) steigt 2020 auf 6,756 Cent pro Kilowattstunde. Damit ist die... Mehr»
">

Sonntagsbrötchen vor dem Bundesgerichtshof

Wie lange dürfen Bäckereien an Sonn- und Feiertagen öffnen? Ladenöffnungszeiten sind Sache der Bundesländer. Diese handhaben das unterschiedlich - nun befasst sich der Bundesgerichtshof damit. Mehr»
">

Umfrageergebnis: Deutsche haben große Vorbehalte gegen Handy-Zahlung

In Deutschland gibt es einer neuen Verbraucherstudie zufolge besonders große Vorbehalte gegen das Bezahlen mit den Handy. Laut der Befragung von 2.500 Bewohnern zehn europäischer Länder nutzten... Mehr»
">

Scharfe Kritik an Klöckner nach Lebensmittelskandalen: „Plumper billiger Versuch von der eigenen Verantwortung abzulenken“

Nach den jüngsten Lebensmittelskandalen um Wurst und Milch kritisiert Bundesernährungsministerin Julia Klöckner (CDU) die Bundesländer. Sie erwarte "regelmäßige, effektive Kontrollen vor Ort",... Mehr»
">

Ablenken von eigener Verantwortung: Scharfe Kritik an Klöckner nach Lebensmittelskandalen

Ernährungsministerin Julia Klöckner (CDU) kritisierte die Bundesländer. Sie erwarte "regelmäßige, effektive Kontrollen vor Ort". Dafür erntete sie Kritik von der Verbraucherorganisation... Mehr»
">

Foodwatch unterliegt im Eilverfahren: Keine Veröffentlichung der Verkaufsstellen von Wilke-Wurst

Der Beschluss des Verwaltungsgerichts zeige, dass die Gesetze nicht ausreichend seien, "um die Menschen wirksam vor Gesundheitsgefahren zu schützen", sagte Foodwatch-Geschäftsführer Martin Rücker.... Mehr»
">

Luftverkehrabgabe für Fernflüge steigt auf 54 Euro

Im Rahmen ihres Klimaschutzprogramms haben sich die Koalitionsspitzen laut einem Medienbericht auf eine Erhöhung der Luftverkehrabgabe geeinigt. Flüge in Europa sollen demnach künftig mit 11,25... Mehr»
">

Problem behoben: Kaputte Dichtung verursachte Milch-Verunreinigung

Die Durchfall veursachenden Erreger seien über eine kaputte Dichtung in die Milch gelangt, hieß es vom Milchproduzenten Deutsches Milchkontor. Mehr»
">

Rückruf von Milch in zahlreichen Supermarktketten und Discountern

Die Deutsche Milchkontor DMK und Fude + Serrahn haben einen großflächigen Rückruf von frischer fettarmer Milch in Supermärkten und Discountern gestartet. Bei Routinekontrollen sei festgestellt... Mehr»
">

Wurstbetrieb Wilke reicht Eilantrag gegen Betriebsuntersagung ein

Der Landkreis untersagte nach dem Fund keimbelasteter Lebensmittel dem Wursthersteller "das Herstellen, Behandeln und Inverkehrbringen von Lebensmitteln in der betroffenen Betriebsstätte "mit... Mehr»
">

Rezensionsmissbrauch auf Amazon – 13 Millionen gefälschte Kundenbewertungen unterbunden

Amazon geht verstärkt gegen falsche Produktbewertungen vor. Der Onlinehändler habe 2018 weltweit "mehr als 13 Millionen Versuche unterbunden, eine unechte Bewertung abzugeben", zitierte die... Mehr»
">

Bundesregierung beschließt Verlängerung der Mietpreisbremse bis 2025

Das Bundeskabinett hat die Verlängerung der Mietpreisbremse bis 2025 beschlossen. Es billigte ferner die Reform der Maklerprovision beim Immobilienkauf. Sie soll künftig mindestens zur Hälfte vom... Mehr»
">

Twitter entschuldigt sich für „versehentliche“ Nutzung von Kundendaten für Werbung

Der Kurzbotschaftendienst Twitter hat eigentlich für Sicherheitszwecke gedachte private Nutzerdaten für Werbung verwendet. Das Online-Unternehmen erklärte am Dienstag, Telefonnummern und... Mehr»
">

Top-Bankenrechtler: Klage gegen EZB stoppt illegale Zinspraxis und bringt Milliardenerstattungen

Die Europäische Zentralbank und die nationalen Zentralbanken haben seit Mitte 2014 illegale Negativzinsen in Höhe von 40 Mrd. Euro erhoben. Durch eine Klage könnten Banken diese rechtswidrige... Mehr»
">

Umfrage: Kauflaune bei den Verbrauchern trotz schwächelnder Konjunktur

Die Verbraucher in Deutschland bleiben trotz der sich abkühlenden Konjunktur weiter in Kauflaune. Wie der Handelsverband Deutschland (HDE) am Montag mitteilte, bleibt das Konsumbarometer auch im... Mehr»
">

Wegen Online-Versandhandel: Pappe- und Papierverbrauch von Deutschland gestiegen

Der Pro-Kopf-Verbrauch von Papier, Pappe und Karton betrug 2018 in Deutschland 241,7 Kilogramm, ruund 60 Kilogramm mehr als im EU-Durchschnitt. In drei EU-Staaten ist der Pro-Kopf-Verbrauch noch... Mehr»
">

Deutsche werden immer reicher – Ungleichheit der Vermögen aber weiterhin hoch

Das Vermögen der Deutschen hat in den vergangenen Jahren deutlich zugelegt - die Ungleichheit ist aber nach wie vor auf einem hohen Niveau. Das ergab eine Analyse des Deutschen Instituts für... Mehr»
">

EuGH-Urteil wegweisend für polnischen Kreditnehmer

Polnische Gerichte dürfen nach einer Entscheidung des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) bestimmte Darlehensverträge in Schweizer Franken für nichtig erklären, wenn sie missbräuchliche Klauseln... Mehr»
">

Rundfunkbeitrag: Rückwirkende Befreiung der Nebenwohnungen bald nicht mehr möglich – Änderung geplant

Wer für den Nebenwohnsitz eine Befreiung vom Rundfunkbeitrag beantragen möchte, sollte dies in den kommenden Wochen erledigen. Hintergrund ist, dass das Verfahren zur Befreiung geändert werden soll... Mehr»
">

Glyphosat: EuGH-Urteil zu EU-Prüfsystem für Pflanzenschutzmittel am Dienstag

Im Zusammenhang mit Glyphosat wurde auch das Prüfsystem der EU für Pflanzenschutzmittel in Frage gestellt. Ein Urteil des EuGH soll am 1. Oktober verkündet werden. Mehr»