E-Mails zeigen Kontrollverlust während der Flüchtlingskrise 2015

09.02.2019 18:45 Uhr
Bevor die CDU am Wochenende zur Aufarbeitung der Flüchtlingskrise zusammenkommen will, zeigen neue Recherchen, wie sehr die Bundesregierung damals die Kontrolle verloren hatte. Aus einer E-Mail des Kanzleramts, über die die "Welt" berichtet, geht hervor, dass Bundeskanzlerin Angela Merkel im Oktober 2015 die Wirksamkeit der nur wenige Wochen zuvor eingeführten Grenzkontrollen infrage stellte.
Weitere Videos