DGAP-News: Tantalus Rare Earths AG: Tantalus verstärkt Management in Vorbereitung auf Produktionsbeginn Seltener Erden in Madagaskar (deutsch)

Epoch Times17. Dezember 2014 Aktualisiert: 17. Dezember 2014 10:34
Tantalus Rare Earths AG: Tantalus verstärkt Management in Vorbereitung auf Produktionsbeginn Seltener Erden in Madagaskar DGAP-News: Tantalus Rare Earths AG / Schlagwort(e):Personalie/Personalie Tantalus Rare Earths AG: Tantalus verstärkt…

Tantalus Rare Earths AG: Tantalus verstärkt Management in Vorbereitung auf Produktionsbeginn Seltener Erden in Madagaskar

DGAP-News: Tantalus Rare Earths AG / Schlagwort(e):Personalie/Personalie

Tantalus Rare Earths AG: Tantalus verstärkt Management in Vorbereitung auf Produktionsbeginn Seltener Erden in Madagaskar17.12.2014 / 09:30

———————————————————————Pressemitteilung

Tantalus verstärkt Management in Vorbereitung auf ProduktionsbeginnSeltener Erden in Madagaskar

Grünwald, 17. Dezember 2014 – Die Tantalus Rare Earths AG (ISIN DE000A1MMFF4) besetzt zwei wichtige Positionen im Vorstand respektive im Senior Management mit erfahrenen Managern. Der Aufsichtsrat der Tantalus Rare Earths AG hat Wang Yu mit Wirkung zum 15. Dezember 2014 als Technologievorstand (Chief Technology Officer) berufen. Wang war zuvor geschäftsführender Sekretär des Vorstands der China Minmetals Rare Earths Co., Ltd, einer der weltweit größten Seltene Erden-Produzenten. Mit der beruflichen Expertise von Wang bei einem weltweit führenden Unternehmen der Seltenen Erden-Industrie in führender Position baut Tantalus ihr umfangreiches Know-how sowohl unter technologischen als auch kommerziellen Gesichtspunkten weiter aus. Wang ist bereits seit April 2014 als SeniorBerater für die Gesellschaft tätig.

Auf der zweiten Führungsebene hat Michel Mounavaraly seit dem 1. Dezember 2014 die Landesgeschäftsführung in Madagaskar übernommen. Mounavaraly arbeitet bereits seit über 30 Jahren in unterschiedlichen Branchen in Madagaskar und anderen Inselstaaten im Indischen Ozean. Aufgrund seiner Herkunft aus der Region Nordmadagaskar, in der sich auch das Seltene Erden-Projekt von Tantalus befindet, verfügt er über umfassende Kenntnisse der örtlichen Gegebenheiten und Netzwerke sowohl in Bezug auf soziale als auch auf wirtschaftliche Fragen. Seine Erfahrungen als Gründer und Geschäftsführer einer der größten Buchhaltungs- und Wirtschaftsprüfungsgesellschaften der Inseln im Indischen Ozean bieten beste Voraussetzungen für das Management der regionalenGeschäftsaktivitäten in Madagaskar für die Tantalus Rare Earths AG.

Thomas Hoyer, Vorstandsvorsitzender der Tantalus Rare Earths AG, zeigt sich erfreut, dass Tantalus diese vielseitig erfahrenen Manager gewonnen hat: „Beide verfügen über die erforderliche berufliche Erfahrung und das Wissen, um Tantalus tatkräftig zu unterstützen, sich zu einem der weltweitführenden Hersteller von hochwertigen Oxiden Seltener Erden zu entwickeln.

Wir sind auf einem guten Weg, das Projekt weiter bis zur kommerziellen Produktion voranzutreiben. Dabei ist auch eine zentrale Herausforderung, ein Team von Managern mit Erfahrung in großen Unternehmen der Seltene Erden-Branche und mit Management-Hintergrund für den Betrieb in Madagaskar aufzubauen. Yu und Michel füllen diese Lücken in unserer Organisation und sind daher sehr wertvolle Ergänzungen für unser Team.“Hinweis: Kurze Lebensläufe der Manager stehen unten zur Verfügung.

Curriculum VitaeWang Yu

Wang, geboren 1981 in Nanchong City, Provinz Sichuan, Volksrepublik China, studierte an der Universität Peking und am Carnegie Institut Washington. Er ist Bachelor und Master der Naturwissenschaften. Darüber hinaus hat er am Stipendien-Austauschprogramm PKU-Carnegie teilgenommen. In seinen Studien beschäftigte er sich mit Spurenelementen und Kohlenstoff. Seine Karriere startete er 2007 bei China Minmetals NE-Metalle. Bis 2014 war er in verschiedenen Management Positionen innerhalb des Bereichs Seltene Erden für Minmetals tätig und verantwortete Investitionen wie den Erwerb von Minen und Separationsanlagen, Projektbewertungen für Seltene Erden-Vorkommen und das Magnetgeschäft. Zuletzt war Wang als geschäftsführender Sekretär des Vorstands von China Minmetals Rare EarthsCo., Ltd tätig.

Michel Mounavaraly Michel Mounavaraly, geboren 1950 in Diego Suarez, Madagaskar, studierte an der Universität von Montpellier in Frankreich und verfügt über einen Masterabschluss in Wirtschaftswissenschaften. Seit 1981 ist er zudem zertifizierter Steuer- und Rechtsberater. Michel Mounavaraly begann seineberufliche Laufbahn als Wirtschaftsprüfer bei Delta Conseil in Montpellier.

Von 1984 bis 2012 war er Partner der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Conseil et Audit HDM in Reunion, Afrika. Seit 2008 bekleidete er diese Position auch bei Conseil Audit Madagascar. Seit 2012 arbeitet er als unabhängiger Wirtschaftsprüfer. Michel Mounavaraly blickt zurück auf zahlreiche Mandate für Kunden in der Privatwirtschaft in den Inselstaaten La Réunion, Mayotte und Madagaskar in den Bereichen Finanzberatung, Wirtschaftsprüfung und -beratung und Beratung zu steuerlichen undrechtlichen Fragen.

Über Tantalus Rare Earths AG: Die Tantalus Rare Earths AG (ISIN DE000A1MMFF4) ist eine in Deutschland ansässige Explorationsgesellschaft zur Erkundung von Vorkommen Seltener Erden in Madagaskar. Die Aktien der Tantalus Rare Earths AG sind amPrimärmarkt der Düsseldorfer Börse notiert.

Für weitere Fragen wenden Sie sich bitte an:Thomas Hoyer, CEO, Tantalus Rare Earths AG

Tel: +49 1512 [email protected]

Markus Kivimäki, EVP, Tantalus Rare Earths AGTel.: +358 503495687

[email protected] consulting

Falk v. KriegsheimTel.: +49 172 9837109

[email protected]

———————————————————————

17.12.2014 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,übermittelt durch DGAP – ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeberverantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten,Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.

Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de undhttp://www.dgap.de

———————————————————————306329 17.12.2014

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN
Schlagworte,