Polizeiauto mit Blaulicht.Foto: Rolf Vennenbernd/dpa

Bewaffneter Fahrradfahrer überfällt Biomarkt in Kassel

Epoch Times17. Juli 2021 Aktualisiert: 17. Juli 2021 16:24

Im Kasseler Stadtteil Bad Wilhelmshöhe ist am frühen Samstagmorgen ein Biomarkt überfallen worden.

Gegen 05.35 Uhr habe ein junger Mann das Geschäft betreten, mit einer Schusswaffe gedroht und Bargeld in bislang unbekannter Höhe erbeutet, teilte die Polizei Nordhessen mit.

Der Mann sei dann mit einem vermutlich goldfarbenen Fahrrad Richtung Innenstadt geflüchtet.

Er werde als zwischen 20 und 30 Jahren alt, kräftig und dunkelblond beschrieben und soll akzentfrei Deutsch gesprochen haben. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise. (afp)



Gerne können Sie EPOCH TIMES auch durch Ihre Spende unterstützen:

Jetzt spenden!


Kommentare
Liebe Leser,

vielen Dank, dass Sie unseren Kommentar-Bereich nutzen.

Bitte verzichten Sie auf Unterstellungen, Schimpfworte, aggressive Formulierungen und Werbe-Links. Solche Kommentare werden wir nicht veröffentlichen. Viele Kommentare waren bisher schon anregend und auf die Themen bezogen. Wir bitten Sie um eine Qualität, die den Artikeln entspricht, so haben wir alle etwas davon.

Da wir die juristische Verantwortung für jeden veröffentlichten Kommentar tragen müssen, geben wir Kommentare erst nach einer Prüfung frei. Je nach Aufkommen kann es deswegen zu zeitlichen Verzögerungen kommen.

Die Kommentarfunktion wird immer weiter entwickelt. Wir freuen uns über Ihr konstruktives Feedback, sollten Sie zusätzliche Funktionalitäten wünschen an [email protected]


Ihre Epoch Times - Redaktion