Rom: Sex-Attacke auf Frau während der Geburt – Falscher Krankenpfleger verhaftet

Für eine Frau in Rom sollte es der schönste Tag ihres Lebens werden, die Geburt ihres Kindes stand an. Doch im Vorraum des Kreißsaals verwandelt sich alles in einen Alptraum ... Mehr»

Kindesmissbrauch in 50 Fällen – Täter verurteilt

Wegen sexuellen Missbrauchs von Kindern in mehr als 50 Fällen wurde ein Mann zu sieben Jahren und drei Monaten Haft verurteilt. In 570 weiteren Fällen wurde das Verfahren eingestellt. Mehr»

Vahrenheide: Junge Frau mehrfach vergewaltigt – Täter (24) noch am Tatort Schulgelände gefasst

Ein 24-jähriger Mann klingelt eine junge Frau aus ihrer Wohnung. Sie gehen, sich unterhaltend, ein paar Meter. Dann fällt er über sie her ... Mehr»

Drei Gefängnisausbrecher in Thüringen wieder gefasst

Heute sind aus einer Jugendstrafanstalt bei Arnstadt drei Häftlinge ausgebrochen. Nach einer mehrstündigen Fahndung wurden sie von der Polizei gefasst. Mehr»

Berlins Polizeichef: Terror-Bedrohung durch Islamisten bleibt über Jahre

Berlins Polizeipräsident rechnet mit einer andauernden Gefahr durch islamistische Terroristen. Auf dieses Problem müssten sich besonders die großen deutschen Städte gefasst machen. Mehr»

Täter von Kandel: Sein Asylantrag wurde vor Monaten abgelehnt

Nach Angaben der Ermittler war der Asylantrag des mutmaßlichen Täters von Kandel im Februar 2017 abgelehnt worden. Zugleich sei aber ein Abschiebungsverbot nach dem Aufenthaltsgesetz festgestellt... Mehr»

37-Jähriger erliegt in Essener Polizeizelle offenbar Vergiftung

Ein Mann attackierte einen Busfahrer, dieser rief die Polizei und diese verhaftete den Mann. In der Polizeistelle starb er, vermutlich durch eine unbekannte Substanz. Mehr»

Polen veröffentlicht Datenbank mit Sexualstraftätern – „Schutz unserer Kinder“ wichtiger als „Anonymität von Verbrechern“

Polens Justizminister setzt auf öffentliche Wahrnehmung im Kampf gegen pädophile Vergewaltiger und den Entzug der Anonymität der Täter. Mehr»

Speyer: Vergewaltigung am Neujahrsmorgen – Junge Spaziergängerin von Asylbewerber überfallen

Einen morgendlichen Spaziergang im beginnenden neuen Jahr musste eine junge Frau in Speyer schrecklich büßen. Mehr»

Berlin-Neukölln: Verdächtige nach wenigen Tagen gefasst – Frau im U-Bahnhof begrapscht, Ehemann zusammengeschlagen

Nach fast sechs Monaten erfolgloser Suche wandte sich die Polizei Berlin nun an die Bevölkerung und bat um Hilfe bei der Identifikation von vier jungen Tatverdächtigen. Inzwischen wurden drei der... Mehr»

Silvester in Österreich: Sex-Attacken in Wien, Innsbruck, Salzburg – Erste Übersicht

Trotz großem Polizeiaufgebot ließen sich manche Silvestergänger nicht davon abhalten, Frauen gegen ihren Willen zu betatschen oder mehr ... Mehr»

Kandel trauert um Mia: Schweigemarsch und Gottesdienst für ermordete 15-Jährige

Ein pfälzer Städtchen trauert um eines seiner Kinder, ermordet von einem Menschen, der einst Hilfe suchend nach Deutschland kam. Mehr»

Seeretz: Frau (57) in Silvesternacht brutal verprügelt – Privater Fahndungsaufruf des Sohnes über Facebook

Geriet eine deutsche Frau (57) an Silvester mit einem mutmaßlich arabischen jungen Mann in Streit? Sie wurde vor ihrer Haustür von einem Unbekannten brutal geschlagen und verletzt. Ein Raubüberfall... Mehr»

Berlin-Bayerischer Platz: „Du Ungläubiger!“ – Syrer (23) geht auf deutsche Passanten los

Der Staatsschutz untersucht die Hintergründe einer Messer-Attacke im U-Bahnhof Bayerischer Platz. Mehr»

68-Jähriger aus Salzgitter gesteht Pistolenschüsse auf 12-Jährige

Eine 12-Jährige wurde in der Silvesternacht im Salzgitter angeschossen und schwer verletzt. Nun gestand ein 68-jähriger Mann mit türkischer Staatsangehörigkeit die Tat. Mehr»

München-Neuhausen: Brutale Sex-Attacke am Neujahrsmorgen – Polizei sucht Mann mit „wulstigen Fingern“

Ein Mann mit "wulstigen" Fingern griff eine Frau in München hinterhältig an und würgte sie. Mehr»

München: Plötzlicher Angriff am Neujahrsmorgen – „Verwirrter“ versuchte Mann (58) Augen herauszureißen

Silvesternacht in München endet für 58-Jährigen mit Sehbehinderung. Doch keine pyrotechnische Ursache war dafür verantwortlich, sondern ein "Verwirrter", der offenbar zufällig zugegen war. Mehr»

Dresden: Teenager durch Lungenstich schwer verletzt – Deutsche Jugendliche von größerer Gruppe am Hauptbahnhof angegriffen

Sechs jugendliche Deutsche trafen nahe des Hauptbahnhofes unerwartet auf 15 südländische Personen, die sie grundlos provozierten und angriffen ... Mehr»

Massiv mit Pyrotechnik beschossen: Jugendliche in Berlin greifen erneut Polizisten an

In Berlin sind erneut Polizisten aus einer Menschengruppe heraus mit Pyrotechnik beschossen worden. Die Beamten seien unverletzt geblieben, heißt es. Mehr»