Sittenstrolch in Nürnberg: Junger Mann in Begleitung entblößt sich vor Kindergruppe am Spielplatz

Epoch Times3. September 2019 Aktualisiert: 3. September 2019 11:59
Hin und wieder zeigen sich Exhibitionisten vor anderen Menschen, meist vor Frauen, manchmal vor Kindern. Ungewöhnlich an dem Fall ist, dass sich dieser Täter in Begleitung befand.

Montagabend, 2. September, im Westen von Nürnberg: Als sich eine Gruppe von fünf Kindern an diesem Abend noch gegen 20.15 Uhr auf dem Spielplatz an der Redtenbacherstraße aufhielt, kam gerade ein junger Mann mit Tarnshirt und Jogginghose vorbei. Er war in Begleitung einer Frau.

Nach Angaben der Polizei zeigte sich der Mann gegenüber den Kindern plötzlich „in unsittlicher Art und Weise“, wie Polizeisprecherin Janine Mendel erklärte.

Die Kinder machten sich unverzüglich auf den Heimweg und erzählten ihren Eltern von dem Vorfall. Die Polizei wurde informiert und eine Fahndung im Tatortbereich angesetzt. Doch der junge Mann konnte nicht mehr gefunden werden.

Nun bittet die Polizei Nürnberg um Hinweise von Zeugen zur Tat und Identität des Gesuchten unter Telefon 0911 / 2112 – 3333.

Täterbeschreibung:

Alter: ca. 20 Jahre
Gestalt: ca. 1,70 Meter
Aussehen: dunkelhäutig, lockige, dunkle Haare
Bekleidung: graues Camouflage-T-Shirt (Tarnmuster), schwarze Jogginghose, schwarze Schuhe
Besonderheiten: trug Flasche mit gelbem Inhalt bei sich

(sm)

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN