Vermisste Nadine F. (32) aus Rostock wieder da: Tochter zur Schule gebracht und verschwunden

Epoch Times15. August 2019 Aktualisiert: 20. August 2019 22:48
Die 32-jährige Mutter wurde seit dem Morgen des 13. August vermisst. Nun ist sie wieder da.

+++UPDATE+++Die Polizei meldet: Die vermisste Person ist wieder da. Anhaltspunkte für eine Straftat im Zusammenhang mit dem Verschwinden der 32-Jährigen lägen nicht vor. Weitere Einzelheiten werden nicht genannt.

Die Rostocker Polizei bedankt sich ausdrücklich für die Unterstützung der Suche.“

(Polizei Rostock)

Erstmeldung

Seit Dienstagmorgen, 13. August, 7 Uhr, wird die Rostockerin Nadine F. vermisst.

Die 32-jährige Mutter aus Rostock-Lütten Klein brachte noch ihre Tochter zur Schule im nordwestlichen Stadtteil der Hafenstadt an der Ostsee und verschwand anschließend spurlos.

Die Polizei Rostock bittet die Bevölkerung um Mithilfe und fragt:

Wer hat die vermisste Person gesehen und kann Angaben zum Verbleib machen?“

(Ronny Steffenhagen, Polizeisprecher, PP Rostock)

Hinweise nehmen der Kriminaldauerdienst des Kriminalkommissariats Rostock unter Telefon 0381 /4916 16 16 sowie jede andere Polizeidienststelle des Landes entgegen. (sm)

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN