Trent Reznor liefert die Filmmusik zum Facebook-Film

Von 14. Juli 2010 Aktualisiert: 14. Juli 2010 10:43

Trent Reznor bestätigte seine Vereinbarung, dass er die Filmmusik zum kommenden Film über die populäre Online-Netzwerk-Webseite Facebook zur Verfügung stellt.

Der Facebook-Film mit dem Titel „The Social Network“ wird diesen Oktober veröffentlicht. Reznor habe die Musik für den Film fast fertig gestellt.

Anfang des Jahres gab Reznor auf der offiziellen Website der Rockband Nine Inch Nails eine Abmachung bekannt, dass er einen Teil seines Engagement von seinen persönlichen Musik-Projekten aufgibt, um an der Filmmusik zu arbeiten.

In der Vergangenheit hatte Reznor bereits Musik für Filme arrangiert, einschließlich für „Natural Born Killers“ mit Woody Harrelson in der Hauptrolle.

„Es freut mich euch mitzuteilen, dass wir uns der Fertigstellung nähern, und ich könnte damit nicht glücklicher sein“, so Reznor.

„The Social Network“ wurde unter dem Motto „du bekommst keine 500 Millionen Freunde ohne ein paar Feinde zu machen“ vorangetrieben. Der Film wurde von Columbia Pictures gedreht.

David Fincher, der Filmregisseur, bat Reznor persönlich die Musik für den Film zu erstellen. Fincher hatte bereits Erfolge mit anderen Filmen wie „Fight Club“,  „Panic Room“ und „The Curious Case of Benjamin Button“, die unter seiner Regie standen.

Der Sänger und Songschreiber zeichnete sich auch als Sprecher für die Organisation People for the Ethical Treatment of Animals (PETA) aus. Er spielte in einem Video die Hauptrolle, worin die grausamen Tiermisshandlungen im kommunistischen Staat Chinas aufzeigt werden.

Originalartikel auf Englisch: Trent Reznor To Provide Score For Facebook Film

Foto: Stephen Lovekin/Getty Images

 

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN