„Beverly Hills, 90210“: US-Schauspieler Luke Perry erleidet schweren Schlaganfall

Der US-Schauspieler Luke Perry hat laut Medienberichten einen schweren Schlaganfall erlitten. Der 52-Jährige sei am Mittwoch eilig ins Krankenhaus gebracht worden und halte sich weiterhin dort auf, sagte ein Sprecher des Schauspielers laut den US-Medienberichten vom Donnerstag. Nähere Angaben zum Gesundheitszustand des Schauspielers wollte er nicht machen.

Perrys Schlaganfall überschattete die zeitgleiche Ankündigung einer Neuauflage der Kultserie „Beverly Hills, 90210“, in der er eine der Hauptrollen gespielt hatte. Allerdings war unklar, ob Perry für eine Rolle in den neuen Folgen vorhergesehen war. In der veröffentlichten Liste von Schauspielern für die geplanten Episoden war er nicht aufgeführt.

Perry war zuletzt in Los Angeles mit Dreharbeiten zu der Fernsehserie „Riverdale“ beschäftigt, die auf einem Comicbuch beruht. (afp)

Quelle: https://www.epochtimes.de/feuilleton/menschen/berichte-luke-perry-erleidet-schweren-schlaganfall-a2809548.html