Hollywood-Star Noomi Rapace findet ihr Londoner Zuhause „großartig“

Epoch Times5. September 2017 Aktualisiert: 5. September 2017 17:45
"Ich habe ein altes Lagerhaus gekauft, früher war es eine Schmiede. Ein großes Industriegebäude mit Glasdach, eine wunderschöne, sehr helle Kombination aus alten Ziegelsteinen und Glas", schwärmte die Schauspielerin.

Die schwedische Schauspielerin Noomi Rapace findet ihr neues Londoner Zuhause „großartig“.

Das sagte Rapace, die durch ihre Rolle der Lisbeth Salander in der „Millennium“-Trilogie bekannt wurde, dem „Lufthansa Magazin“ (September-Ausgabe). „Ich habe ein altes Lagerhaus gekauft, früher war es eine Schmiede. Ein großes Industriegebäude mit Glasdach, eine wunderschöne, sehr helle Kombination aus alten Ziegelsteinen und Glas“, schwärmte die Schauspielerin.

„Für mich fühlt es sich an wie meine eigene, persönliche Kirche. Es heilt etwas in mir.“ Viele ihrer Freunde gingen dort ein und aus, einige hätten auch einen eigenen Schlüssel. „Eigentlich ist es also gar nicht mein Haus. Es gehört den Menschen, die ich liebe.“

Ihr Leben als Vagabundin habe sie ihrem Sohn zuliebe aufgegeben. „Für ihn soll es ein sicherer Anker in seinem Leben sein. Ich möchte noch meine Enkel hier aufwachsen sehen“, sagte die Schauspielerin. (dts)

Schlagworte, ,
Themen
Panorama
Newsticker