Stürmisch.Foto: iStock

Musik am Abend: „La tempesta di mare“, komponiert von Vivaldi

Epoch Times4. November 2018 Aktualisiert: 4. November 2018 19:50
Aus der Reihe Epoch Times Musik – Für Liebhaber.

Antonio Vivaldi (1678-1741) war ein italienischer Komponist und Violinist aus Venedig. Er komponierte auch das folgende Konzert „La tempesta di mare“, ein Konzert für Violine und Streicher. Von welchen Musikern diese Aufnahme stammt, ist der Redaktion derzeit unbekannt.

  1. 0:00 Presto
  2. 2:55 Largo
  3. 5:26 Presto

Der Titel der Komposition zeigt schon, dass es auch in früheren Jahren in Italien wilde Stürme gab. Gerade die Streicher agieren wie Wasserfälle mit sintflutartigen Regen.

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN