Musik am Abend: Itzhak Perlman und Pinchas Zukerman 1978 in London

Epoch Times1. Dezember 2018 Aktualisiert: 1. Dezember 2018 20:40
Aus der Reihe Epoch Times Musik – Für Liebhaber.

Die beiden wohl größten Violinisten unserer Zeit, Itzhak Perlman und Pinchas Zukerman, musizierten 1978 in London gemeinsam im Royal College of Music. Sie spielten neben anderem zwei Etüden von Henryk Wieniawski (1835-1880), Louis Spohr (1784-1859), Georg Friedrich Händel (1685-1759) und Johan Halvorsen (1864-1935).

In diesem Video beginnen die eigentlichen Musikstücke bei 6:33, doch auch der Anfang ist sehr sehenswert.

  • 0:00 Itzhak Perlman – Improvisation
  • 0:37 Itzhak Perlman and Pinchas Zukerman – Improvisation
  • 1:18 Itzhak Perlman and Pinchas Zukerman – Improvisation
  • 2:15 Duo No. 2 K 423
  • 3:49 Pinchas Zukerman – Improvisation
  • 3:59 Itzhak Perlman and Pinchas Zukerman – Improvisation
  • 6:33 Henryk Wieniawsk, Etude Caprice Op. 18 No .1
  • 10:48 Henryk Wieniawsk, Etude Caprice Op. 18 No .2
  • 16:35 Georg Friedrich Händel, Duo Concertante
  • 38:56 Johan Halvorsen, Passacaglia
Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN