Jagger, Knight und Wood haben einen Charity-Song für Nepal produziert

Mick Jagger, Beverley Knight und Ronnie Wood haben für das Projekt der Non-Profit-Kinderorganisation ‚Save The Children‘ bezüglich des Erdbebens in Nepal einen Song veröffentlicht.

Der Track ‚Look Into Your Heart‘ wurde von Matt Clifford geschrieben und von ‚Pink Floyd‘-Schlagzeuger Nick Mason in den ‚Abbey Road Studios‘ in London produziert. Wie der britischen Nachrichtensender ‚BBC‘ berichtet, sagte Wood, der im Hintergrund singt und Gitarre spielt: "Ich bin erfreut darüber, dass diese Aufnahme von uns für ‚Save The Children‘ dem Nepal-Aufruf helfen wird."



Knight lieferte den Sologesang und gab zu, dass sie hoffe, dass das Lied die so dringend benötigte finanzielle Unterstützung für die Opfer des Erdbebens einbringen wird, bei dem tausende Menschen gestorben sind. "Die schrecklichen Vorfälle in Nepal zeigen, wie gefährdet die Menschen durch Naturkatastrophen sind. Meine Hoffnung ist, dass die Einnahmen dieses Songs helfen werden, dringend notwendige Geldmittel aufzubringen, um Häuser zu reparieren und Leben wiederherzustellen."



Neben den Stars hat bei dem Lied ein Chor mitgewirkt, der aus 100 Unterstützern von ‚Save The Children‘ besteht, die die einmalige Chance nutzten und mit den Rock- und Soul-Legenden bei einer Charity-Auktion auftraten. ‚Look Into Your Heart‘ kann auf ‚www.apple.co/uk/itunes‘ für umgerechnet 1,34 Euro heruntergeladen werden. Alle Erträge gehen an das ‚Nepal Earthquake Appel‘-Projekt.

Quelle: https://www.epochtimes.de/lifestyle/unterhaltung/jagger-knight-und-wood-haben-einen-charity-song-fuer-nepal-produziert-a1236784.html