Neues Album von Natalie Imbruglia

Epoch Times9. Juli 2015 Aktualisiert: 9. Juli 2015 13:14

Natalie Imbruglia hat ihr neues Album angekündigt.

Die Sängerin (‚Torn‘) kehrt mit ihrer ersten Aufnahme seit sechs Jahren wieder ins Musikbusiness zurück. Auf der Platte mit dem Titel ‚Male‘ wird es eine Auswahl von Cover-Songs geben, die alle im Original von Männern geschrieben wurden, wie Daft Punk, The Cure, Cat Stevens, Damien Rice und Tom Petty. Die 40-Jährige sagte: "Ich liebe es zu singen. Es sind nicht nur Titel meiner Lieblingskünstler auf dem Album, es sind auch neue Musiker dabei, die ich entdeckt habe… Ich bin einfach alles losgeworden, jetzt am Ende fühle ich mir stark. Ich bin sehr stolz auf meine Arbeit. Ich bin schon ganz gespannt darauf, meine Musik endlich mit den Fans zu teilen."



Die Australierin, die sich 2008 nach fünf Jahren Ehe von ‚Silverchair‘-Frontmann Daniel Johns scheiden ließ, erklärte, dass sie begeistert davon war, eine Art Sammlung zu machen, mit Themen aus ihrem Leben. Im Interview mit der britische Nachrichten-Webseite ‚MashableUK‘ erzählte Imbruglia: "Ich habe mir irgendwie magisch davon angezogen gefühlt, Songs zu singen, über Dinge, die mit mir selbst zutun haben, die in meinem Kopf herumschwirren oder Situationen, die ich verarbeiten musste."



Die erste Single des Albums wird eine Interpretation von dem Song ‚Instant Crush‘ von dem Duo Daft Punk sein. "Es ist so ein toller Titel, ich bin so stolz darauf, was am Ende dabei rausgekommen ist", so die Sängerin. Neben der Platte, die am 21. August rauskommen soll, geht die hübsche Künstlerin im Dezember mit der Band Simply Red auf Großbritannien-Tour.

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN