Lebenslange Liebe: 91-jährige Frau mit Demenz erkennt Ehemann an ihrem 72. Hochzeitstag

Epoch Times15. Dezember 2019 Aktualisiert: 13. Dezember 2019 15:31
Als Leonard und Shirley Matties, beide 91, ihren 72. Hochzeitstag feierten, war ihre gegenseitige Liebe offensichtlich. Shirleys Augen funkelten vor Anerkennung, als sie ihren Ehemann trotz Demenz wie am ersten Tag wiedererkannte.

Ardis Behrendsen arbeitet als zertifizierte Krankenpflegerin in der Senioreneinrichtung des Grace Manor Care Centers in Burlington, Colorado, USA und kannte viele liebevolle Menschen. Doch die Geschichte und Liebe von Leonard und Shirley Matties, beide 91, hatten es ihr besonders angetan und so beschloss sie, der Familie zu helfen, die Feierlichkeiten für ihren 72. Hochzeitstag zu organisieren.

Eines der sieben Kinder des Paares, Carolyn Martell, erzählte CBS News, dass die Familie bereits eine Jubiläumsfeier plante. Ardis wollte einfach dazu beitragen, dass die Feier die Erwartungen der Familie übertrifft, indem sie ein schönes rosa Kleid für Shirley besorgte und ein besonderes Erinnerungs-Fotoshooting für das Ehepaar arrangierte.

Ein ganz besonderer Tag

Die Mitarbeiter der Seniorenresidenz halfen den Familienmitgliedern bei den Vorbereitungen für den besonderen Tag. Dann begleiteten sie Shirley auf den Flur und in die Wohnung ihres Mannes. Ardis teilte die Zeremonie im Internet: „Mit Erlaubnis der Familie darf ich einige Bilder über den schönsten Tag seit meiner Arbeit im Gesundheitswesen zeigen“, schrieb sie.

„Ich arbeite seit meinem 16. Lebensjahr in der Langzeitpflege“, fuhr sie fort. „Die Arbeit mit älteren Menschen war für mich schon immer eine große Leidenschaft. Was ich heute miterleben durfte, war die schönste Erfahrung.“

„Ich konnte dieser schönen Braut ein Kleid zaubern und ließ auch tolle Fotos von ihrem ganz besonderen Tag erstellen. Diese fangen die Liebe und das Engagement ein, welches sie für einander haben. Auch nach 72 Jahren.“ Sie erklärt, dass Leonard und Shirley ein wunderschönes Beispiel dafür sind was wahre Liebe bedeutet.

„Ich habe JA gesagt. Vor 72 Jahren.“

Ein Video zeigt den besonderen Moment der beiden Senioren. Er lacht vor Aufregung und Shirley scheint Leonards Gesicht zu erkennen und fasst liebevoll seine Hand. Die pensionierten Farmer feierten ein romantisches Fest voller Blumen mit einem gerahmten Bild zur Erinnerung. Das Paar posierte sogar für Fotos und hielt handgeschriebene Karten in der Hand. Leonard sagte: „Ich habe sie gefragt.“ „Und Ich habe JA gesagt. Vor 72 Jahren“, fügte Shirley wie selbstverständlich hinzu.

Ardis sah den Gesichtsausdruck von Leonard als sie Shirley in den Raum brachten. Leonard und Shirleys Tochter erzählte, dass ihre Mutter beim Anziehen ihres neuen Kleides so viel Freude ausstrahlte, und bedankte sich bei den Mitarbeitern, die dazu beigetragen haben, den Tag für ihre Eltern so besonders zu machen.

Das glückliche Paar posierte mit ihrem alten gerahmten Foto und die Bilder gingen um die Welt. Viele Menschen reagierten mit Freude auf Ardis ursprünglichen Beitrag. „Liebe ist das einzige, was unsterblich ist“, schrieb eine Nutzerin. „Wahre Liebe wächst im Laufe der Jahre weiter. Vielen Dank für diesen schönen Beitrag. Diese Bilder sind unglaublich“, schrieb ein Anderer. Ein Dritter kommentierte: „Gib mir Hoffnung, dass meine wahre Liebe vielleicht noch irgendwo da draußen ist! Herzlichen Glückwunsch an Shirley und Leonard zu ihrem 72. Ehrentag.“

Das Geheimnis der lebenslangen Liebe

Laut dem älteren Ehepaar ist ein langes, glückliches Leben zu führen und dauerhafte Liebe zu erfahren durchaus möglich. Es ist alles „Arbeit“, sagt Leonard, während Shirley erklärt, dass sie einfach „weitermachen“.

Aufgrund solcher Tage und Erfahrungen habe sie sich für die Arbeit im Gesundheitswesen entschieden, sagte Ardis. „Am Ende ist Liebe das einzige, was wirklich zählt“, sagte sie. „Danke, Leonard und Shirley, dass ihr mich daran erinnert habt, worum es im Leben geht. Ihr seid wirklich eine Inspiration für mich. Ich liebe euch beide.“

Die beiden 91-Jährigen halten sich seit über sieben Jahrzehnten die Hände und führen sich gegenseitig durch die Strapazen des Lebens. Das Ehepaar Matties hat zusammen gelebt, geliebt und „blieben weiter dran“. Auf diese Weise sind diese Seelenverwandten eine echte Inspiration für viele weitere Paare auf der ganzen Welt.

Dieser Artikel erschien im Original auf theepochtimes.com unter dem Titel: 91-Year-Old Wife With Dementia Recognizes Husband on Their 72nd Wedding Anniversary (deutsche Bearbeitung cs)

Mögen Sie unsere Artikel?
Unterstützen Sie EPOCH TIMES
HIER SPENDEN