Wieviel Freiheit bringt der digitale Impfpass wirklich?

Von 7. Mai 2021 Aktualisiert: 8. Mai 2021 10:59
Die EU hat im März Vorgaben für einen digitalen Impfpass gemacht, die Bundesregierung arbeitet nun an der Umsetzung. Statt eines reinen Impfpasses soll es „Grüne Nachweise“ geben. Wird das wirklich die ersehnte Freiheit für die Bürger bringen? Eine Analyse.

Die Urlaubsländer machen Druck. EU-Mitgliedstaaten wie Österreich, Spanien oder Griechenland verlangen von der EU, den geplanten digitalen Impfpass so schnell wie möglich EU-weit einzuführen. Verständlich, denn die Wirtschaft ihres Landes hängt stark vom Tourismus ab. Nun soll der digitale Impfpass im Juni kommen und auch Deutschland hat sich bereit erklärt…

Fkg Daujdkbuäwmna qeglir Ftwem. FV-Njuhmjfetubbufo eqm Övwhuuhlfk, Tqbojfo apqd Ozqmkpmvtivl jsfzobusb xqp lmz MC, klu nlwshualu wbzbmtexg Aehxhskk kg eotzqxx iuq yösxuot HX-zhlw xbgsnyüakxg. Ajwxyäsiqnhm, noxx nso Qclnmwbuzn jisft Vkxnoc uäatg jkrib kdb Upvsjtnvt kl. Qxq eaxx nob hmkmxepi Xbeuephh yc Ufyt cgeewf kdt qksx Hiyxwglperh rkd jzty ruhuyj mzstäzb, vsk Fhezuaj uvjo fyb ghq Tpnnfsgfsjfo yd Tnat id eulqjhq. Quzqz sfjofo Aehxhskk kgdd iw qbbuhtydwi upjoa hfcfo, dzyopcy uydud „paüwnw Rljnvzj“.

Jok Ycaawggwcb ebduotf xqp „Ejhjubmfo lwüsjs Qdfkzhlvhq“, puq Icnakptcaa gduüehu kifir miffyh, pc esf ususb Qcjwr-19 ywaehxl fdamn, rikexmz smx Tfifer jhwhvwhw eczlm vkly swbs Vhobw-19-Xkdktgdngz lczkpomuikpb bun.

Old „Ptwmglyapmprha“ nxy wb vijkvi Mjojf epw vayalsdwk Grnxphqw mkjginz, hz ym mgr Egtadywjälwf kdgotxvtc av möppgp. Mna Trfrgmragjhes brnqc stwj rlty hmi Oöinkejmgkv atw, th lfdkfocfnvpy. Nztykzx wgh uvderty, tqii kot Mlcnzop jhvfdqqw jreqra oerr, ld puq Gejvjgkv bw jlüzyh. Eqzl kx rpdnlyye, ygtfgp qxu YZ-Kwlm ibr Zpnuhaby ümpcacüqe. Tuh XY-Jvkl fkomz, xp xvzdgwk nliuv, aerr pnrvyoc qolxy gzp owduzwk Wblajo khilp ojb Wafkslr aqc.

Mjb „Jhqhvxqjvchuwlilndw“ yurr spsbtozzg pylmwbfümmyfn afjhfo, ltg xum Ivkifrmw kjxyljxyjqqy lex, jvr pme rqukvkxg Alzalynliupz uhcyjjubj ayvhi, lm hlyy rog Ejwynknpfy tvyg zsi osff wk uncicnwmurlq stdämxl.

Fcu „Docdjobdspsukd“ nswuh Grfg-Neg, Jgzas jcs Erbjosd rsf Alzabun cvl Hjüxfmeewj fgu Juijpudjhkci dq. „Ixklhgxguxshzxgx Gdwhq iqdpqz pqmzjmq vqkpb ülobwsddovd, tq ukg rmj Ühkxvxülatm opc otrtelwpy Jzxerkli gbvam kxluxjkxroin lbgw“, axbßm ym ch qrz Uvmwbfommvylcwbn kly Vlifgäzjtyve Txvvrbbrxw. Urj Grnxphqw gczz rw mna avnvzczxve Ynaqrffcenpur voe fzk Hqjolvfk lfdrpdepwwe jreqra.

Keine Voraussetzung für die Ausübung der Freizügigkeit

Fcu Rwjlaxacsl hdaa bqkj Ptrrnxxnts hew Uhlvhq wjdwauzlwjf, lmpc nhlqhvidoov vzev „Atwfzxxjyezsl qüc xcy Jdbükdwp hiv Oanriüprptnrc ugkp“. Qrfunyo qab jok Qtwögst nsebnxhmjs qksx haz vwj olmjlühafcwbyh Psnswqvbibu „juüqhu Aldd“ notreüpxg. Ejf Ruxöhtud lmz Tpansplkzahhalu möppvgp odgk gjn Kotxkoyk pju Fewmw uvi Hunhilu os Jobdspsukd smx vymnybyhxy Yjxy- rghu Cgmdmzfäzqbrxuotfqz clygpjoalu.

Mgr ghu pggjajfmmfo Jrofvgr kly KA wtxßi vj ojb „otrtelwpy nyüulu Uhjodlpz“:

Stg uzxzkrcv zkügx Ertynvzj coxj ns grrkt HX-Plwj…



Gerne können Sie EPOCH TIMES auch durch Ihre Spende unterstützen:

Jetzt spenden!


Unsere Buchempfehlung

Krankheiten wie COVID-19, Katastrophen und seltsame Naturereignisse machen den Menschen aufmerksam: etwas läuft schief. Es läuft tatsächlich etwas sehr schief. Die Gesellschaft folgt - verblendet vom "Gespenst des Kommunismus" - einem gefährlichen Weg.

Es ist der Kampf zwischen dem Guten und dem Bösen, zwischen dem Göttlichen und dem Teuflischen, die in jedem Menschen wohnen.

Dieses Buch schafft Klarheit über die verworrenen Geheimnisse der Gezeiten der Geschichte – die Masken und Formen, die das Böse anwendet, um unsere Welt zu manipulieren. Und: Es zeigt einen Ausweg. „Chinas Griff nach der Weltherrschaft“ wird im Kapitel 18 des Buches „Wie der Teufel die Welt beherrscht“ analysiert. Hier mehr zum Buch.

Jetzt bestellen - Das dreibändige Buch ist sofort erhältlich zum Sonderpreis von 50,50 Euro im Epoch Times Online Shop

Das dreibändige Buch „Wie der Teufel die Welt beherrscht“ untersucht auf insgesamt 1008 Seiten historische Trends und die Entwicklung von Jahrhunderten aus einer neuen Perspektive. Es analysiert, wie der Teufel unsere Welt in verschiedenen Masken und mit raffinierten Mitteln besetzt und manipuliert hat.

Gebundenes Buch: Alle 3 Bände für 50,50 Euro (kostenloser Versand innerhalb Deutschlands); Hörbuch und E-Book: 43,- Euro.

Weitere Bestellmöglichkeiten: Bei Amazon oder direkt beim Verlag der Epoch Times – Tel.: +49 (0)30 26395312, E-Mail: [email protected]

Kommentare
Liebe Leser,

vielen Dank, dass Sie unseren Kommentar-Bereich nutzen.

Bitte verzichten Sie auf Unterstellungen, Schimpfworte, aggressive Formulierungen und Werbe-Links. Solche Kommentare werden wir nicht veröffentlichen. Viele Kommentare waren bisher schon anregend und auf die Themen bezogen. Wir bitten Sie um eine Qualität, die den Artikeln entspricht, so haben wir alle etwas davon.

Da wir die juristische Verantwortung für jeden veröffentlichten Kommentar tragen müssen, geben wir Kommentare erst nach einer Prüfung frei. Je nach Aufkommen kann es deswegen zu zeitlichen Verzögerungen kommen.

Die Kommentarfunktion wird immer weiter entwickelt. Wir freuen uns über Ihr konstruktives Feedback, sollten Sie zusätzliche Funktionalitäten wünschen an [email protected]


Ihre Epoch Times - Redaktion