Bild - Gettyimages

Neue Verbindung

Epoch Times19. Februar 2006 Aktualisiert: 19. Februar 2006 23:42

Die Passagiere des Thar Express winken, als sie an der Zero-Point-Station der indisch-pakistanischen Grenze ankommen. Nach mehr als vier Jahrzehnten Unterbrechung ist die Zugverbindung, die die pakistanische Stadt Khokrapar mit der indischen Stadt Munabo verbindet, wieder aufgenommen worden. Künftig soll der Zug einmal pro Woche zwischen beiden Ländern verkehren. Die Verbindung war 1965 während des Krieges geschlossen worden. Die Wiedereröffnung der Strecke gilt als weiteres Anzeichen der Annäherung zwischen beiden Staaten. (Bild – Gettyimages)



Gerne können Sie EPOCH TIMES auch durch Ihre Spende unterstützen:

Jetzt spenden!


Kommentare
Liebe Leser,

vielen Dank, dass Sie unseren Kommentar-Bereich nutzen.

Bitte verzichten Sie auf Unterstellungen, Schimpfworte, aggressive Formulierungen und Werbe-Links. Solche Kommentare werden wir nicht veröffentlichen. Viele Kommentare waren bisher schon anregend und auf die Themen bezogen. Wir bitten Sie um eine Qualität, die den Artikeln entspricht, so haben wir alle etwas davon.

Da wir die juristische Verantwortung für jeden veröffentlichten Kommentar tragen müssen, geben wir Kommentare erst nach einer Prüfung frei. Je nach Aufkommen kann es deswegen zu zeitlichen Verzögerungen kommen.

Die Kommentarfunktion wird immer weiter entwickelt. Wir freuen uns über Ihr konstruktives Feedback, sollten Sie zusätzliche Funktionalitäten wünschen an [email protected]


Ihre Epoch Times - Redaktion