3.10.05-Sonnenfinsternis-55841032

Sonnenfinsternis

Epoch Times3. Oktober 2005 Aktualisiert: 3. Oktober 2005 15:53

Am Montag Vormittag war über großen Teilen Europas eine partielle Sonnenfinsternis zu beobachten. Eine besonderes Phänomen war in einigen Teilen Spaniens zu erkennen, wo eine ringförmige Sonnenfinsternis auftrat, bei der sich der Mond so vor der Sonne „platzierte“, dass an den Seiten ein gleichmäßiger Sonnenring zu sehen war. (Bild Mitte) Wegen der Gefahr für die Augen waren viele Menschen, die sich im Madrider Planetarium trafen, mit Schutzbrillen (Bild oben) oder wie in Pamplona mit einer selbst gebastelten Röhre (Bild unten) ausgestattet. Die letzte Sonnenfinsternis dieser Art fand in Madrid zuletzt im Jahr 1764 statt. (Bilder – Gettyimages (2), AP)



Gerne können Sie EPOCH TIMES auch durch Ihre Spende unterstützen:

Jetzt spenden!


Kommentare
Liebe Leser,

vielen Dank, dass Sie unseren Kommentar-Bereich nutzen.

Bitte verzichten Sie auf Unterstellungen, Schimpfworte, aggressive Formulierungen und Werbe-Links. Solche Kommentare werden wir nicht veröffentlichen. Viele Kommentare waren bisher schon anregend und auf die Themen bezogen. Wir bitten Sie um eine Qualität, die den Artikeln entspricht, so haben wir alle etwas davon.

Da wir die juristische Verantwortung für jeden veröffentlichten Kommentar tragen müssen, geben wir Kommentare erst nach einer Prüfung frei. Je nach Aufkommen kann es deswegen zu zeitlichen Verzögerungen kommen.

Die Kommentarfunktion wird immer weiter entwickelt. Wir freuen uns über Ihr konstruktives Feedback, sollten Sie zusätzliche Funktionalitäten wünschen an [email protected]


Ihre Epoch Times - Redaktion